Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Starten mit Wake On Lan

Mitglied: turbine
Hallo,

wir sind ein kleines Büro, in diesem haben wir einen WIN2K Server und etliche WINXP Pro Clients.
Nun möchten wir das die einzelnen Clients vom Server gestartet werden. Im Moment ist auf dem Server DHCP, DNS und der Dateiserver aktiv.

Die Clients können mit der Netzwerkkarte starten.

Was sind den für Schritte notwendig um das obige Ziel zu erreichen? Wäre schön wenn jemand das mal aufzählen könnte.

Gruß und danke turbine

Content-Key: 6091

Url: https://administrator.de/contentid/6091

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 22:06 Uhr

9 Kommentare
Mitglied: Gerry
Du brauchst das programm lanstart. Gibt es in Dos und Win edition.
Lade es unter www.Spettel.de herunter.
Im Bios Lan start aktivieren.
Wenn vorhanden im Windows, Netzwerkkartentreiber lanstart optionen aktivieren.
Schon musste es gehen.Bedenke das den Clients nie der Strom genommen werden darf, da sonst die Pcs nicht mehr starten
Mitglied: turbine
Hallo

also braucht man dieses Zusatz Programm und es geht nicht mit WIN2K eigenen Mitteln?

Außerdem wird beim Starten über die NIC eine GUID und MAC Adresse angezeigt.
Was das ist und wozu das gut ist habe ich im unteren Beitrag von Graubart gelesen.

Aber wie lege ich so einen verwalteten Computer an und vor allen Dingen wo gibt man die GUID und wo die MAC Adresse ein?

Danke turbine
Mitglied: Gerry
Die mac Adresse gibst du in einer art Textsdatei im Installationsverzeichnis des Tools Lanstart ein.
Leider kann man in der Free Version immer nur einen Computer eingeben.
Aber mit ein bisschen basteln kann man sicher ein biscen mehr automatisieren.
Mitglied: turbine
Danke Gerry,

als geht es tatsächlich nicht, mit bordeigenen WIN2K Mitteln, die Clients zu starten?

Gruß turbine
Mitglied: Gerry
Mir ist nichts bekannt zu fast 99%.
Mitglied: manu0815
Hi
@ Gerry, wie meinst du das, den Clients darf nie der strom weggenommen werden?
Habe nämlich ein Problem das genau auf deine Aussage zutreffen würde.
Mein Rechner lässt sich übers Netzwerk starten nachdem er einmal gelaufen is. Schalt ich aber über Nacht den Strom aus kann ich am nächsten Tag vergeblich Magic pakete senden.....

Wäre dir sehr dankbar wenn du nochmal zu dem Thema Stellung beziehen würdest...


Gruß

Manu
Mitglied: Gerry
Der computer darf normal ausgeschaltet werden,bei diesen vorgang wird dem computer nicht der ganze strom genommen ein kleiner teil des Netzteiles läuft noch (5V) ,dieser teil versorgt die netzwerkkarte weiter mit Strom um den computer später zu starten zu können,
diese versorgung braucht es aber auch um in der Netzwerkarte configurationen zu speicher ,würdest du ihr zwischenzeitig den Strom nehmen ginge das alles verloren.
Dann würde es nicht mehr gehen.

Alles klar
Mitglied: manu0815
Hi
Erstmal danke für deine Antwort. Aber was für Konfigurationsdaten soll die Netzwerkkarte denn speichern? Ich hab immer gedacht das Aufwecken funktioniert ausschließlich über die Mac-Adresse, und die ist ja fest eingebrannt in die Nic.

Gruß

Manu
Mitglied: Gerry
hi manu

Die Mac adresse kann mann bei manchen Karten auch ändern!!!!!!!!
Das mit der Konfiguration habe ich auch nur so gehört,aber diese Aussage stimmt doch auch mit der Praxis überein,also??

Mehr weis ich leider auch nicht,oder ich habe es vergessen ,ist schon länger her als ich mich damit beschäftigt habe.
Heiß diskutierte Beiträge
Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 13 StundenFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Windows Server
Always-on-VPN mit einer Netzwerkkarte
bluelightVor 22 StundenFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin tatsächlich einmal auf eure Hilfe angewiesen! Ich habe für unser Unternehmen ein Domänennetzwerk auf einem Rootserver von Netcup erstellt und weitestgehend ...

Installation
Setup mit automatischen Klicks
akadawaVor 1 TagFrageInstallation9 Kommentare

Moin, ich habe eine Installation welche ich gerne über das Softwarecenter vom SCCM installieren lassen möchte. Leider lassen die Parameter der Setup.exe es nicht zu, ...

Windows Netzwerk
PRTG Probe erkennt Lancom Router nicht mehr
gelöst blackarchVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, die o.g. Probe ist auf dem Server eines Standortes installiert und lief bis dato problemlos. Gestern fiel nun der Ping für den Router ...

Windows 10
PDF Datei wird falsch angezeigt
ben1300Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine PDF Datei, welche auf einem Macbook (Big Sur) und einem Windows 10 Prof. x64 Client problemlos dargestellt wird. Nun kommt ...

Linux
Jitsi hinter HAProxy
Fenris14Vor 1 TagFrageLinux3 Kommentare

Hallo, ich versuche momentan einen Jitsi Meet Server zu installieren. Leider will es mir nicht gelingen. Die eigentliche Installation geht relativ schnell und leicht, aber ...