umount
Goto Top

Störung bei 1und1

Hallo

Ich besitze seite dem 16.11.2015 einen DSL 16k Anschluss.

Meine Telefonverbindung brach teilweise vorhin komplett zusammen.

Die WLAN Verbindung wird andauerd getrennt und bei der Fritzbox 7312 blinkt die DSL Lampe gelegentlich für 2 min.

Habe bei der Hotline angerufen (Über Festnetz) die haben mich dann auf dem Handy zurückgerufen.

Laut Techniker sind meine DSL Dämpfungswerte zu hoch bzw. so drückte er sich aus (Sehr Ungewöhlich hoch!) die Leitzng wäre laut seiner Messung 8KM lang.

Was heisst das ?

Bitte helft mir!!

Content-Key: 293561

Url: https://administrator.de/contentid/293561

Printed on: June 19, 2024 at 09:06 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jan 19, 2016 at 20:39:21 (UTC)
Goto Top
Zitat von @umount:

Laut Techniker sind meine DSL Dämpfungswerte zu hoch bzw. so drückte er sich aus (Sehr Ungewöhlich hoch!) die Leitzng wäre laut seiner Messung 8KM lang.

Was heisst das ?

Das Deine Leitung zu schlecht ist. Verlege ein neues Kabel zu Deim DSLAM.

lks
Member: umount
umount Jan 19, 2016 at 20:46:59 (UTC)
Goto Top
Hier mal ein Screenshot von meiner FritzBox mit DSL Infos

FritzBox DSL Info
Member: umount
umount Jan 19, 2016 at 20:48:28 (UTC)
Goto Top
Ich verstehe das nicht 1 Monat lief es ohne Probleme
Member: tomolpi
tomolpi Jan 19, 2016 at 20:53:13 (UTC)
Goto Top
Hallo Yannick,

warte einfach mal ab, der Support hilft dir bestimmt. Meistens schicken die jmd. raus der das dann löst oder dich besucht.
Member: umount
umount Jan 19, 2016 at 21:13:41 (UTC)
Goto Top
Könnte es eigentlich auch sein das es am TAE Kabel liegt?

Das Kabel ist ca. 2m lang das meiste davon liegt hinterm Schrank mit Stromkabeln und CAT 6 Lankabeln dazwischen.
Mitglied: 122990
122990 Jan 19, 2016 updated at 23:00:37 (UTC)
Goto Top
Schieb die Regler auf dem Tab Störsicherheit schrittweise nach links dann wird's besser, dann handelt die Fritte zwar eine niedrigere Geschwindikeit aus aber dafür sollte es zuverlässiger laufen, denn deine Leitung ist leider ziemlich am Anschlag mit 6dB SNR und über 6MBits. Für eine solch Leitung sollte der DSLAM eigentlich auf max. 6MBits begrenzen... hier wird deine Fritte, wenn sie auf max. Leistung (Tab Störsicherheit) steht zu gute Werte aushandeln was sich dann aber negativ auf die Zuverlässigkeit auswirkt.

Sowas kann durch neu hinzugekommene Kunden im selben Leitungsbündel kommen, und wenn du die Fritte dann am Leistungsmaximum betreibst wenn die Leitungsqualität stark schwankt wird sie sich jedes mal neu synchronisieren wenn die Leitung eben nicht mehr das hergibt was gerade eben noch machbar war.
Tagsüber wenn wenig los ist wird sie sich mit besseren Raten synchronisieren was sie dann aber zu Stoßzeiten am Abend nicht mehr halten kann und dann kommt es zum Abbruch der Verbindung und zur Neusynchronisierung.

Gruss grexit
Member: Pjordorf
Pjordorf Jan 20, 2016 at 01:39:51 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @umount:
Was heisst das ?
Das du eine lange Leitung hast face-smile

Ich verstehe das nicht 1 Monat lief es ohne Probleme
Was hat sich seitdem draußen geändert? Es gibt sogar so Sachen wo Kabel einfach absaufen bzw. sich mit Waser der andere Flüssigkeiten vollsaugen (Kapillareffekt). Oder benachbarten Leitungen(Leitungspaare) quasseln dir dauernd dazwischen. Etwas Technik ist einfach nur kaputt gegangen z.B. ein Widerstand. Ursachen kann es viele geben. Abhilfe kann ein Techniker vor Ort sein.

Gruß,
Peter
Member: Radioflyer
Radioflyer Jan 20, 2016 updated at 08:15:57 (UTC)
Goto Top
Hi,

kenne ich aus eigener Erfahrung. Das Kabel ist zu Zeiten des analogen Kabels schlampig verlegt
worden (2,2km bis zur VS), ein Blitzeinschlag vor Jahren (in den Verteilerschränken wird die Erdung gerne eingespart)
hat das dann nicht gerade verbessert und so drosselte die 1und1 die Leitung irgendwann auf 2MBit.
Die Abbrüche laut DSL sind weniger, Telefonie ist immer noch grottig.

Die haben dann nach Jahren ein anderes Kabelpaar genutzt, das verbesserte es etwas.

Die Telefonie ist allerdings zu den meisten Partnern enorm schlecht, aber das ist da nunmal so.
Mit anderen habe ich dann wieder eine hervorragende Qualität.
(die haben z.b. Telekom 150mbit, was aber keine Wertung darstellt - aber irgendwie scheint die Telefonie
generell bei 1und1 seit einiger Zeit problematisch zu sein).

VDSL ist hier kein Thema, die Leute fahren hier lieber Fahrrad - hamse Recht face-smile

Viel Glück, das den 1+1 Leuten zu verklickern.

cheerz