Suche 2,5" SATA Festplatte Hitachi 7K500-500 HTS725050A9A364 - PN: 0A73295 - MLC: DA3247

ipzipzap
Goto Top
Hallo,

ich suche eine 500GB SATA Festplatte von Hitachi, genaues Modell HTS725050A9A364, P/N: 0A73295, MLC: DA3247, Datum 11JUL10.
Es sollte genau das Modell sein, nur das Datum kann evtl abweichend ok sein.

Warum? Weil ich hier eine defekte HDD dieses Typs liegen habe und erstmal einen PCB-Tausch probieren möchte, bevor ich andere Schritte unternehme. Dafür benötige ich aber am besten exakt dieselbe Platine und Version.

Die Platte kann gebraucht und Ur-Alt sein, solange sie funktioniert, da ich nur die Platine brauche. Ich muß meine Platte auch nur noch einmal zum Laufen bekommen, um die Daten dort runterzukopieren.

Wäre echt nett, wenn Ihr mal in Euren Bastelkisten nachguckt, ob ihr zufällig so ein Modell noch irgendwo habt :-) face-smile

Hier noch ein Foto der defekten Platte mit allen Daten:

hdd_hitachi


Danke im Voraus,

ipzipzap


PS: Wie ist das passiert? Ich saß am Tisch mit dem Laptop darauf und habe gearbeitet. Plötzlich ohne Vorwarnung KLACK...KLACK...KLACK... Kaputt :-( face-sad Vorher war er auch nie runtergefallen oder hat einen Stoß etc. abbekommen.

PPS: Ja, ein Backup des Systems war natürlich vorhanden, aber wie Murphy nun mal will sind da die letzten Urlaubsfotos mit meinem Sohn drauf, die noch nicht gesichert wurden. Nichts kritisches also, aber sehr schade, wenn die weg wären :-/ face-confused

Content-Key: 440901

Url: https://administrator.de/contentid/440901

Ausgedruckt am: 16.05.2022 um 19:05 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 14.04.2019 aktualisiert um 13:23:14 Uhr
Goto Top
Zitat von @ipzipzap:

PPS: Ja, ein Backup des Systems war natürlich vorhanden, aber wie Murphy nun mal will sind da die letzten Urlaubsfotos mit meinem Sohn drauf, die noch nicht gesichert wurden. Nichts kritisches also, aber sehr schade, wenn die weg wären :-/ face-confused

Frag mal nach einem Angebot von Kroll-Ontrack. ggf. ist Dir vielleicht wert, was die verlangen.

lks

PS. Auf die Schnelle habe ich hier nur eine Hitachi-320GB/5400rpm von 2008 gefunden (funktioniert noch).
Mitglied: balder
balder 14.04.2019 um 13:19:56 Uhr
Goto Top
Servus,

ich habe leider keine in der Bastelkiste aber diese hier könnte passen:
EBay Fund

mfg
Mitglied: ipzipzap
ipzipzap 14.04.2019 aktualisiert um 17:10:26 Uhr
Goto Top
Ontrack ist vierstellig. Das günstigste, was ich von einem Anbieter gefunden habe, waren 799€ plus benötigte Hardware als spezieller Privatkundentarif.

Für die paar Fotos ist mir das deutlich zu teuer. Da lasse ich die lieber noch ein paar Jahre liegen in der Hoffnung, irgendwann mal ein passendes PCB zu bekommen.
Mitglied: ipzipzap
ipzipzap 14.04.2019 aktualisiert um 13:24:46 Uhr
Goto Top
Zitat von @balder:
ich habe leider keine in der Bastelkiste aber diese hier könnte passen:

Hier sind leider PN und MLC unterschiedlich. Muß ich mich erstmal schlau machen, ob die evtl. doch passen könnte.

Danke fürs suchen
Mitglied: tikayevent
tikayevent 14.04.2019 um 14:10:23 Uhr
Goto Top
Es sollte eine Lenovo-Platte sein, teilweise haben die ne andere Firmware drauf.

Ich weiß, dass ich noch etliche 500GB Hitachi-Platten im Büro liegen habe, aber die kommen aus HP-Rechnern.
Mitglied: ipzipzap
ipzipzap 14.04.2019 aktualisiert um 17:11:17 Uhr
Goto Top
Zitat von @tikayevent:
Es sollte eine Lenovo-Platte sein, teilweise haben die ne andere Firmware drauf.

Danke für den Hinweis. Das erschwert dann leider die Suche noch mehr.

Kannst Du trotzdem mal schauen, ob Du eine hast, bei der die Parameter sonst passen?
Mitglied: BassFishFox
BassFishFox 14.04.2019 um 17:14:21 Uhr
Goto Top
Hi,

Bist Du sicher, dass es die Elektronik ist?
Weil das "klackern" war bei uns immer "klemmende" Mechanik.

BFF
Mitglied: heilgecht
heilgecht 14.04.2019 um 20:48:33 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich konnte schon so einige Festplatten wiederbeleben in dem ich die Kontaktflächen auf der Unterseite der Platine von der Oxidation befreit habe.

MfG.
Mitglied: ipzipzap
ipzipzap 14.04.2019 um 22:18:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @BassFishFox:
Bist Du sicher, dass es die Elektronik ist?
Weil das "klackern" war bei uns immer "klemmende" Mechanik.

Also meiner Erfahrung nach ja. "Klemmen" tut da jedenfalls definitiv nichts drin.
Mitglied: ipzipzap
ipzipzap 14.04.2019 um 22:19:06 Uhr
Goto Top
Zitat von @heilgecht:
ich konnte schon so einige Festplatten wiederbeleben in dem ich die Kontaktflächen auf der Unterseite der Platine von der Oxidation befreit habe.

Kann ich mir hier zwar beim besten Willen nicht vorstellen, aber schaden kann es ja nicht.
Mitglied: BassFishFox
BassFishFox 15.04.2019 um 01:44:31 Uhr
Goto Top
Hi,

"Klemmen" tut da jedenfalls definitiv nichts drin.

Aufgeschraubt? ;-) face-wink

Egal.

Gab es da nicht mal diese Sonstwo-Seite, wo man sich nur das PCB holen konnte?
Find den Krams nicht mehr. Allerdings passende PCB bei Ebay. Eine vollstaendige Platte ist doch etwas teurer.

Kennst Du? Die sieht aehnlich aus wie die die ich nicht finde.
https://www.hddzone.com/blog/hitachi-hts725050a9a364-pcb-board/

BFF