alchimedes
Goto Top

Symfonie Datenbank import dauert ewig

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem symfonie Framework und kann mich hier beruhigen weil
der Import einer Datenbank ewig dauert ?

php bin/console doctrine:database:import db.sql

Die Datenbank hat mal gerade 680 kb ca 4000 zeilen. Der Import bricht nicht ab, keine Fehlermeldung einfach kein garnichts...
ps aux | grep php zeigt mir auch brav den Prozess an.

Der Versuch mit php bin/console doctrine:database:create db.sql < hier nur db.sql als Beispiel laueft ebenso ins nichts und dauert ewig.

Die config dateien wurden entsprechend angepasst, rufe ich mysql auf und wechsel mit mysql> use meineDatenbank; ist das moeeglich und
die Tabellen sind alle da.

Das Projekt wurde mittels Mausgeschubse auf einem Strato Server zusammen geklickt.....Ja ich hab auch gekotzt als ich das gehohert hab. face-smile ...
Ich hab dieses auf einen neuen Ubuntuserver kopiert und auch ans laufen bekommen, nur die Datenbank fehlt mir dort eben noch damit der Zugriff
ueber die Webseite funzt.

Vielleicht war das ja die Freitagsfrage !

Euch ein angenehmes WE !

Gruss

Content-Key: 374361

Url: https://administrator.de/contentid/374361

Printed on: April 18, 2024 at 00:04 o'clock