pr3adus
Goto Top

Terminalserverfarm, Es können keine Umleitungspakete vom RD-Verbindungsbroker empfangen werden

Guten fast Mittag,

ich habe ein Problem mit meiner neuen RDS-Farm:
Setup :
tsgw: Terminalservergw, Verbindungsbroker, Gateway für den Webaccess, Lizenzserver.
ts1: Terminalserverhost 1
ts2: Terminalserverhost 2

Ich habe mir aus dem RD-Web die RDP Datei heruntergeladen und wollte mich zum testen meiner Farm verbinden.
Nach der Eingabe des Passworts bricht der Vorgang allerdings ab.
In den Ereignissen des tsgw bekomme ich diesen Fehler:
Der Remotedesktop-Verbindungsbrokerclient konnte das Umleitungspaket nicht vom Verbindungsbroker abrufen.
Der Remotedesktop-Verbindungsbroker ist nicht bereit für die RPC-Kommunikation.

Die RDP Verbindung direkt auf die Terminalserver und das Gateway funktioniert allerdings.

Mittlerweile bin ich am verzweifeln da ich mich seit ca. 12h mit dem Problem befasse und so langsam an meine Deadline komme wo die Server fertig sein müssen.
Leider kenne ich mich im allgemeinen nicht allzu gut mit Terminalservern aus, da die Farm meine erste Terminalserverinstallation ist.

Ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen.

Dankeschön schon im voraus und viele Grüße

pr3adus

Nachtrag1 (11:02 Uhr):

Nachdem ich den Server neu gestartet hatte bekomme ich nun folgende Meldung wenn ich versuche mich über die RDP-Datei anzumelden:
Im Pool sind keine Computer verfügbar. Stellen Sie die Verbindung erneut her, oder wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator"
In der Ereignisanzeige des tsgw findet sich nun:
"Fehler: Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst auszuführen. "
Allerdings kann damit nicht CPU, RAM etc. gemeint sein da diese nicht mal zu 30% ausgelastet sind.

Content-Key: 595571

Url: https://administrator.de/contentid/595571

Printed on: May 23, 2024 at 10:05 o'clock

Member: pr3adus
pr3adus Aug 12, 2020 at 09:59:11 (UTC)
Goto Top
Ich werde die Frage als gelöst markieren da das System noch nicht produktiv ist und ich zu dem Schluss gekommen bin, dass es schneller geht die Farm neu aufzusetzen.

Viele Grüße

pr3adus
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Aug 13, 2020 at 08:25:22 (UTC)
Goto Top
Zitat von @pr3adus:

Guten fast Mittag,

Moin.


ich habe ein Problem mit meiner neuen RDS-Farm:
Ja. Das hier:

Leider kenne ich mich im allgemeinen nicht allzu gut mit Terminalservern aus, da die Farm meine erste Terminalserverinstallation ist.

Ich meine das keineswegs böse, allerdings bleibt zu hoffen, dass nach

ich zu dem Schluss gekommen bin, dass es schneller geht die Farm neu aufzusetzen.

keine anderen Fehler auftreten, die Dir die Tour vermasseln.
https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/remote/remote-desktop-se ...

Ich drücke die Daumen.
bdmvg
Member: pr3adus
pr3adus Aug 13, 2020 at 12:34:38 (UTC)
Goto Top
Hi,

nein es traten keine Fehler auf und ging weit schneller als noch eine Weile nach der Lösung zu suchen.
Ich habe von allen Remote Servern welche etwas mit der Farm zu tun hatten die Remote-Rollen gelöscht und diese neu ausgerollt.
Danach ging alles wieder und das hat nicht mal eine Stunde gedauert da auf den Servern selbst keine Daten gespeichert werden sondern ich alles durch Verknüpfungen mache und somit auch nicht auf etwaige Programme Rücksicht nehmen muss.

Viele Grüße

pr3adus