Testen am Produktiv Server

godlie
Goto Top
Ich glaube ein jeder Senior kennt das, wie es sich anfühlt am Lebenden Objekt zu arbeiten face-smile


Edit: Embedded Link gefixed

Content-Key: 1603603508

Url: https://administrator.de/contentid/1603603508

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 15:07 Uhr

Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck 09.12.2021 um 23:12:36 Uhr
Goto Top
Vollhonk in dem Video. Ich hab sogar einen Arbeitskollegen, der den Gasgeruch in seinem Auto nicht mit dem Thema Gas-Explosion in Verbindung bringen konnte... als Raucher der perverserweise sogar im Auto das Rauchen nicht sein lassen konnte hat er am Ende eine Explosion verursacht. Auto kaput, Mann kaput. Der Mann war nach 3 Monaten Krankenhaus wieder ok, das Auto seltsamerweise nicht.

Und ich hab einen Kunden der zu allem Ja und Amen sagt... dreimal gefragt "ist das so ok" "ja", Einen Tag später "öhm der User XY kriegt keine Lizenz". Weil das falsch war... Schalftabletten überall
Mitglied: godlie
godlie 09.12.2021 um 23:40:01 Uhr
Goto Top
@GrueneSosseMitSpeck es geht hier nicht um den Inhalt des Videos, es soll eine Anolgie herstellen zum Prozess

grüße
Mitglied: Vision2015
Vision2015 10.12.2021 um 05:58:13 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @godlie:

@GrueneSosseMitSpeck es geht hier nicht um den Inhalt des Videos, es soll eine Anolgie herstellen zum Prozess
was willst du uns genau sagen?
und wie können wir dir bhelfen?

grüße

Frank
Mitglied: lcer00
lcer00 10.12.2021 um 07:36:15 Uhr
Goto Top
Hallo,

das ist nur die halbe Wahrheit. Leider gibt es Dinge, die man nicht am Testsystem testen kann. Manches lässt sich nicht simulieren und braucht Livedaten. So wie in dem Video hier. Am Testsystem kann man nicht feststellen, ob die Dichtung am Produktionssystem dicht ist.

Allerdings sollte man bei der Wahl der Testmethode sorgfältiger sein.

Grüße

lcer
Mitglied: 148656
148656 10.12.2021 um 08:04:25 Uhr
Goto Top
So ein Nonsens.
Wenn eine Testprozedur nicht auf ein Produktivsystem angewendet werden kann, ist es keine Testprozedur. Sondern eine gefährliche Wichtigtuerei des Q&D-Admininstrators.

Mitglied: Aaklop
Aaklop 10.12.2021 um 08:15:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @148656:

So ein Nonsens.
Wenn eine Testprozedur nicht auf ein Produktivsystem angewendet werden kann, ist es keine Testprozedur. Sondern eine gefährliche Wichtigtuerei des Q&D-Admininstrators.


das ist jetzt mal ein gutes informatives video
Mitglied: Visucius
Visucius 10.12.2021 aktualisiert um 09:37:15 Uhr
Goto Top
Klar, dass die "Lord Helmchen" der Nation zum Lachen in den Keller gehen 😂

das ist jetzt mal ein gutes informatives video
Wo kämen wir denn hin, wenn nicht unter jeden Beitrag nen Faktencheck mit Sicherheitswarnung und "Richtigstellung" folgt!
Mitglied: em-pie
em-pie 10.12.2021 um 09:17:23 Uhr
Goto Top
Völlige Fehlinterpretation.

der hier gezeigte Test soll zur Folge haben, dass im Anschluss noch ein Desaster-Recovery (Neubau) getestet werden kann face-smile

Das Arbeiten mit dem Lecksuchspray wäre ja so, als schaue man sich die Logs des Backupservers an und ginge aufgrund der fehlenden Erros-Meldungen davon aus, dass es schon funktionieren würde (oder so ähnlich). Nur weil es mit dem Lecksuchspray blubbern täte, heißt es ja nicht, dass dort auch Propan oder Butan enthalten ist. könnten ja auch feuchte Fürze in gesammelter und komprimierter Variante sein face-big-smile
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 10.12.2021 um 18:29:29 Uhr
Goto Top
Fehlt nur noch, das mit dem Lecksuchspray jemand Datenlecks ausfindig machen möchte.
Mitglied: Vision2015
Vision2015 10.12.2021 um 19:38:09 Uhr
Goto Top
moin...
Zitat von @NixVerstehen:

Fehlt nur noch, das mit dem Lecksuchspray jemand Datenlecks ausfindig machen möchte.

hm... Lecksuchspray... das beflügelt meine Fantasie face-smile

Frank
Mitglied: magicteddy
magicteddy 11.12.2021 aktualisiert um 13:32:45 Uhr
Goto Top
Moin,

die dort gezeigte Methode ist garnicht so schlimm wie es den Anschein hat. Voraussetzung das Gassystem ist entlüftet und hat keine grobe Undichtigkeiten (hörbar bzw. starker Druckabfall sichtbar am Manometer).
Im Systems ist kein Sauerstoff, also nichts was mit dem Gas ein brennbares bzw. explosives Gemisch bildet.
kann, in unseren Industrienationen natürlich absolut unzulässig und verboten. Aber frag einen Bauern in einem Entwicklungsland mal nach Lecksuchspray ...
Manchmal muss man einfach wissen was man tut, dafür gibt es ja schließlich Fachpersonal.
Mitglied: Visucius
Visucius 11.12.2021 um 13:44:23 Uhr
Goto Top
dafür gibt es ja schließlich Fachpersonal.

Ich stelle mir gerade vor, ein "Meister" macht das so beim Kunden. Kommt bestimmt gut! 😂
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 15.12.2021 um 07:26:48 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:

dafür gibt es ja schließlich Fachpersonal.

Ich stelle mir gerade vor, ein "Meister" macht das so beim Kunden. Kommt bestimmt gut! 😂

Gestern war der der Inhaber des örtlichen Gas/Wasser-Installateurs da, weil unsere Heizung zickte.
Der hat die Dichtheitsprüfung an der Gasleitung am Brennereingang tatsächlich mit dem Feuerzeug gemacht.
Kommentar auf mein Angebot, ihm ein Lecksuchspray zu geben, war in breitem Schwäbisch: "Des isch mei Lecksuchspree. Wenn's do odicht isch, dann merksch des glei."


hm... Lecksuchspray... das beflügelt meine Fantasie face-smile face-smile
Frank

@Vision2015: Du musst eindeutig deine Spraydosenwahl für "gewisse" Aktivitäten überdenken face-smile
Mitglied: Vision2015
Vision2015 15.12.2021 um 13:31:28 Uhr
Goto Top
Zitat von @NixVerstehen:

Zitat von @Visucius:

dafür gibt es ja schließlich Fachpersonal.

Ich stelle mir gerade vor, ein "Meister" macht das so beim Kunden. Kommt bestimmt gut! 😂

Gestern war der der Inhaber des örtlichen Gas/Wasser-Installateurs da, weil unsere Heizung zickte.
Der hat die Dichtheitsprüfung an der Gasleitung am Brennereingang tatsächlich mit dem Feuerzeug gemacht.
Kommentar auf mein Angebot, ihm ein Lecksuchspray zu geben, war in breitem Schwäbisch: "Des isch mei Lecksuchspree. Wenn's do odicht isch, dann merksch des glei."


hm... Lecksuchspray... das beflügelt meine Fantasie face-smile face-smile
Frank

@Vision2015: Du musst eindeutig deine Spraydosenwahl für "gewisse" Aktivitäten überdenken face-smile
nein, das nennt man Fetisch face-smile

Frank