Umlaute per Tastenkombination

gruenefeder
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe eine amerikanische Tastatur und wuerde gerne bspw. die Umlaute per einfacher Tastenkombination (z.B. Strg+O fuer "oe") verwenden. Hat jemand eine Idee. Es gab doch mal unter DOS frueher so ASCII oder ANSI Abkuerzungen aber irgendwie funktionieren die bei Win XP nicht. Danke fuer Eure Hilfe!

Content-Key: 80668

Url: https://administrator.de/contentid/80668

Ausgedruckt am: 18.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: nils-0401
nils-0401 13.02.2008 um 15:41:24 Uhr
Goto Top
Hallo,
wär ein Macro eine Alternative? man könnte dann mit der Tastenkombination STRG+o die Eingabe von "ö" starten.
Eine Übersicht der Codes ist HIER zu finden.

Grüße Nils