USB Gerät via LAN an anderem Standort betreiben

staybb
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe vor eine USB Roundcube Kamera in einem Sitzungszimmer am Konferenztisch zu installieren, die für Online Meetings in dem Konferenz-Raum mit dem Konferenz-PC, welcher im gleichen Raum steht zu verbinden.

Bisher ist die Kamera direkt am PC via USB angeschlossen und steht ganz vorne im Raum. Damit sie besser genutzt werden kann soll diese auf dem Tisch aufgestellt werden.

Der Tisch hat leider keine USB Ports im Kanal, welche zu dem Konferenz-PC führen. Es hat nur Strom und LAN Anschlüsse an dem Tisch.

Die Kamera hat leider kein LAN Anschluss und ein USB Kabel zulegen von dem PC zum Konferenztisch wäre zulang.

Jetzt hatte ich zufällig folgenden Betrag bei Heise gesehen:

https://www.heise.de/ratgeber/Per-Raspi-USB-verlaengern-via-LAN-und-WLAN ...

Erst wollte ich es mit der Anleitung lösen und ein Raspberry PI dazu nehmen, aber das wäre zu sehr eine Bastellösung.

Jetzt meine Frage; Gibt es fertige USB to LAN Geräte welche man am PC anschliessen kann und er dann das USB Signal via LAN zum Tisch wo das Gegenstück angeschlossen ist via USB die Kamera über das Netzwerk an den PC verbindet?

Ich habe von Aten folgenden USB Extender gesehen, bin mir aber nicht sicher ob der nicht nur das USB SIgnal erweitert sondern auch den Input direkt an dem Konferenz-PC erkennt:
https://www.aten.com/global/en/products/usb-peripherals/usb-extenders/uc ...

Kennt ihr noch andere Lösungen dazu?

Danke und Gruss

Content-Key: 2759465429

Url: https://administrator.de/contentid/2759465429

Ausgedruckt am: 16.05.2022 um 16:05 Uhr

Mitglied: LeReseau
LeReseau 12.05.2022 um 15:10:23 Uhr
Goto Top
Mitglied: C.R.S.
C.R.S. 12.05.2022 aktualisiert um 15:29:51 Uhr
Goto Top
Hi,

die meisten USB-Server werden, wenn sie nicht ausdrücklich isochrone Geräte unterstützen, mit Kameras nicht funktionieren. Also der Aten wohl schon, der Digitus wahrscheinlich nicht. Dann stellt sich je nach Kamera immer noch die Frage nach der Stabilität bei der gegebenen Datenrate.
Ich würde das entweder im Selbstbau als Streaming- und nicht als USB-Server lösen, oder auf aktive USB-Verlängerungen zurückgreifen.

Grüße
Richard

Edit: Der Aten ist ja auch kein USB-Server, sondern Verlängerung über Ethernet-Kabel als Medium.
Mitglied: LeReseau
LeReseau 12.05.2022 um 15:35:20 Uhr
Goto Top
und ein USB Kabel zulegen von dem PC zum Konferenztisch wäre zulang.
Auch dafür gäbe es Extender Kabel:
https://www.amazon.de/dp/B0179MXKU8/ref=sspa_dk_detail_0?psc=1&pd_rd ...
Oder wenn dort ein dediziertes LAN Kabel liegt einen Extender für Cat Kabel.
https://www.amazon.de/Extender-Ethernet-Treiber-erforderlich-LAN-Erweite ...
Mitglied: jktz84
jktz84 12.05.2022 um 19:52:47 Uhr
Goto Top
SILEX DS-510 funktioniert zumindest mit den meisten Webcams