USB Stick Datenrettung

Mitglied: routermax

routermax (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2020 um 05:48 Uhr, 993 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich suche ein Programm mit dem ich Daten von einem USB-Stick Retten kann, der langsam den Geist aufgibt.
Wir haben eine Backup von diesem Stick aber, um auf Nummer sicher zu gehen würde ich gerne mit einem Programm einen Scan durchführen lassen ob nicht doch noch was auf dem USB-Stick ist.

Gegoogelt habe ich schon aber, da bekomme ich ziemlich viele Vorschläge und jeder ist der beste.
Sagt jemand die Software "R-Studio" hat da jemand Erfahrungen? Oder hat da noch jemand einen anderen Tipp ? Darf auch ein paar Euro kosten.

Vielen Dank.

Gruß
Max
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.03.2020, aktualisiert um 08:03 Uhr
Moin,

Recuva, Testdisk, und Photorec sind das, was ich empfehlen kann.

lks

PS: Sofern die Daten Geld wert sind, kann ich Dir Kroll-Ontrack empfehlen. Die haben manchem meiner (Neu-)Kunden den Arsch gerettet. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.03.2020 um 08:40 Uhr
Zitat von aqui:

Oder kostenlos selber retten:
https://www.heise.de/select/ct/2016/6/1457941833090790

Das ist die testdisk/photorec-Lösung. :-) face-smile

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
12.03.2020 um 09:26 Uhr
Oder mach dir einen Bootstick und das hier drauf, da ist auch Recuva usw. enthalten. https://www.hirensbootcd.org/
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
12.03.2020, aktualisiert um 12:02 Uhr
Hi,

R-Studio hab ich hier.
Etwas uebertrieben "gross" fuer das simple Dateien finden auf einem Stick die vermutlich noch nicht mal geloescht sind. 😉
Wenn es Dir um Dateifragrente geht, schau Dir Autopsy an.

Anyway.
Solange der Stick "noch funktioniert" ist das schon genannte PhotoRec voellig ausreichend.
Oder nimmst halt R-Undelete von R-TT. Von denen ist auch das R-Studio.
Oder irgendein anderes was verspricht geloeschte Daten zu recovern.

BFF
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
DSGVO-konforme Löschsoftware für Festplatten
alwayshungryVor 1 TagFrageDatenschutz38 Kommentare

Hallo zusammen, welche Software gibt es, damit man DSGVO-konform Festplatten löschen kann? Ich kenne zwar Blancco, aber gibt es denn da keine gesetzeskonforme Alternativen? ...

Windows Netzwerk
Wie VPN in Zeiten von HomeOffice einfach gestalten
VizKyneticVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Moin! Vermehrt kommen die Anfragen zu HomeOffice Arbeitsplätzen und der Möglichkeit Remote zu arbeiten. Wir haben verschiedene Lösungen im Einsatz, da diese Struktur über ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic NS700 an S0 von Fritzbox
jensgebkenVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte43 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, gibt es eine Möglichkeit meine gebrauchte NS700 mit einer Fritzbox zu verbinden, so dass ich auch raustelefonieren kann - hinter der NS ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 6 StundenIMHOWünsch Dir was21 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...