Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

USB Stick Problem

Mitglied: taranis

USB Stick ist zwar aufgelistet, kann aber nicht drauf zugreifen.

PC Acer Veriton 1000. Win XP Prof.
USB Stick SanDisk Cruzer micro 4GB

Habe zuhause am Laptop (HP nx7400; Win XP Prof.) den USB Stick zum erstenmal gebraucht und dann hat es mir automatisch die U3 Software installiert. Soweit so gut. Jetzt wollte ich Daten ins Büro nehmen.

Habe den USB Stick am Acer eingesteckt, da ist mal nix passiert.
Auf dem Arbeitsplatz ist der Stick zweimal drin, einmal als CD-Laufwerk, einmal als Wechseldatenträger.

Wenn ich aber die Daten lesen möchte, kommt eine Fehlermeldung "Auf F:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert."

Und jetzt weiss ich einfach nicht, was tun!

Content-Key: 67273

Url: https://administrator.de/contentid/67273

Ausgedruckt am: 26.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: Hotgun
Hotgun 28.08.2007 um 12:05:04 Uhr
Goto Top
das launchu3 von dem "virtuellen"-CD-Rom starten und dann wird wohl eine Kennwortabfrage kommen.. danach solltest Du auch auf F zugreifen können.
Mitglied: taranis
taranis 28.08.2007 um 12:18:46 Uhr
Goto Top
ich kann eben weder auf das cd-laufwerk noch auf den wechseldatenträger zugreifen, bei beiden kommt die fehlermeldung.

und wichtiger als das u3 ist mir eigentlich der zugriff auf meine daten.
Mitglied: Hotgun
Hotgun 28.08.2007 um 12:26:15 Uhr
Goto Top
kannst Du denn im Büro auf andere USB-Sticks zugreifen? Wenn Du weder auf das virtuelle CD-ROM noch auf den USB-Stick zugreifen kannst, klingt das eher nach ner Policy o.ä.
Mitglied: TuXHunt3R
TuXHunt3R 28.08.2007 um 12:59:14 Uhr
Goto Top
Schau sonst mal noch in der Datenträgerverwaltung nach, wie es dort ausschaut (Rechtsklick auf Arbeitsplatz --> Verwalten --> Datenspeicher --> Datenträgerverwaltung)
Mitglied: taranis
taranis 28.08.2007 um 13:19:33 Uhr
Goto Top
leider geht es auch mit anderen USB-Sticks nicht. beim einstecken eines neuen wird in der Taskleiste angezeigt, dass eine neue Hardware gefunden wurde. dann wird installiert und nachher heisst es, es sei alles i.O.
und auf dem Arbeitsplatz wieder das gleiche rot durchgestrichene Symbol und kein Zugriff.

ich habe an diesem Rechner die Administratorenrechte, es ist ein PC, der in unserem kleinen LAN eingebunden ist, aber anundfürsich autonom funktioniert.

ich vermute/befürchte, dass das irgendeine acer-vorkonfiguration ist, die ich nicht lösen kann.

sonstige usb-peripherie klappt einwandfrei.
Mitglied: taranis
taranis 28.08.2007 um 13:24:16 Uhr
Goto Top
also in der Datenträgerverwaltung fällt nichts auf. habe im Moment zwei USB-Sticks zum Test eingesteckt.
die werden in der Datenträgerverwaltung angezeigt, Status Fehlerfrei, Dateisystem in der Liste nicht angegeben, aber FAT32.
in der Liste sind sie mit 100% freiem Speicher angezeigt (sie sind auch leer!), wenn ich aber unten in der Grafik rechte Maustaste >Eigenschaften, dann zeigt die Grafik voll blau, jedoch 0 Byte freier Speicher und 0 Byte belegter Speicher.
...
Mitglied: taranis
taranis 29.08.2007 um 14:37:10 Uhr
Goto Top
jetzt packe ich noch eins drauf. auch das "normale" cd-laufwerk macht stress. weder werden software-cd's erkannt noch selbstgebrannte mit daten drauf!

kann doch fast nicht sein, habe ich doch vor ein paar monaten software installiert auf dem teil.

????
Heiß diskutierte Beiträge
question
Telefonanlage m. 100 Nebenstellen ohne Support?departure69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte19 Kommentare

Hallo. Wir haben seit 7 Jahren eine VoIP-Telefonanalge Aastra 470 (mittlerweile "Mitel") und betreiben 100 Nebenstellen daran. Wir hatten die Anlage damals mit laufendem Support ...

general
Autodesk im Jahre 2021-2022dertowaVor 1 TagAllgemeinOff Topic4 Kommentare

Hallo zusammen, mal eine kleine Anekdote, u.a. da heute Freitag ist. Vor einigen Jahren hatte ich mit Autodesk AutoCAD LT zu tun, in der damaligen ...

general
DSL-Modems am F-Buchse statt N-Buchse - warum?Windows10GegnerVor 21 StundenAllgemeinDSL, VDSL19 Kommentare

Hallo zusammen, es sind jetzt hier die Fernmeldetechniker gefragt. Normalerweise wird ja ein DSL-Modem mit der F-Buchse einer TAE-NFN-Dose verbunden. Was ist der genau Grund ...

general
Außergewöhnliche hohe Spamaktivitäten und Angriffe per E-Mail gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinE-Mail5 Kommentare

Tach Kollegen, liegt das an den bevorstehenden Wahlen? Ich beobachte seit Tagen auf unserer Firewall, dass wir massiven Spamwellen ausgesetzt sind. Bisher kommt zum Glück ...

question
Einrichtung Unify Security Gateway gelöst markaurelVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Wie der Titel schon sagt Folgende Situation: Ich hab ein Netzwerk in folgenden IP-Bereich: 192.168.10.x. Als Gateway dient ...

question
BAT-Datei NetzwerkordnerDawi84Vor 1 TagFrageMicrosoft8 Kommentare

Hallo Ich hoffe mir kann jemand helfen. Wie müsste ich ein Batch Datei schreiben wenn ich aus einem Netzwerkordner gewisse Datei Typen löschen möchte z.B. ...

question
Backup-Server, welcher sich selber sichertludakuVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Moin Zusammen Stellen wir uns kurz folgendes Konstrukt vor: 1x Hypervisor mit 3 VMs: - DC & Fileserver - Webserver - Acronis Backup-Server Ist es ...

question
Sysprep nachträglich virtualisierenalf008Vor 1 TagFrageVmware6 Kommentare

Hallo, ich habe diverse physikalische Server virtualisiert und später sollten diese in eine neue Domäne aufgenommen werden. Leider habe ich beim Virtualisieren erst später (zu ...