Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

USB-Stick versehentlich mit DISKPART gecleant

Mitglied: Linuxa
Hallo liebe Gemeinde,

ich wollte vorhin mit DISKPART(win) vorhin ein paar Platten cleanen. Nun ist mir aber der G-A-U passiert, ich habe aus versehen einen Falschen Datenträger selektiert und "clean" ausgeführt. Nun habe ich schon nachgelesen, wenn man einen "clean" ausführt, werden nur die GPT- und/oder MBR Informationen gelöscht. Folglich müssten die Daten ja nun noch vorhanden sein?

Wie kann ich denn nun aber wieder auf meinen USB-Stick zugreifen. Ich behandle Ihn gerade wie ein rohes Ei und möchte nichts überflüssiges tuen.

IST-Situation: Ich kann meinen USB-Stick in der Datenträgerverwaltung sehen, aber ich kann ihn weder öffnen, noch möchte ich irgendetwas anderes überflüssiges mit ihm anstellen:
004f7852286c14b2b2294091b95bba31

SOLL-Situation: Ich möchte gerne wieder drauf zugreifen können. Wenn dies überhaupt nicht geht, kann mir bitte einer sagen, wie ich meine Daten darunter bekomme?

Ich hoffe auf Hilfe. Falls jemand Fragen sollte, nein ich habe leider kein Backup. Wieso? Weil ich ein HONK war!
Kommentar vom Moderator Dani am 11.02.2014 um 14:53:25 Uhr
Bild im Forum hochgeladen.

Content-Key: 229399

Url: https://administrator.de/contentid/229399

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 20:09 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lösung Lochkartenstanzer 11.02.2014 aktualisiert um 17:09:38 Uhr
Goto Top
moin,

lass testdisk drauf los, nachdem Du ein image gemacht hast. Wenn Du risikofreudig bist, sollte es auch ohne vorheriges Image gehen.

lks
Mitglied: LennyLinux
Lösung LennyLinux 11.02.2014 aktualisiert um 17:09:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

du kannst versuchen mit dem Tool PhotoRec und einem DeepScan die Partitionen zu finden. Funktioniert meist sehr gut. Wenn das Tool diese gefunden hat, kannst du das Dateisystem wiederherstellen.

Hier der Link:
http://www.chip.de/downloads/TestDisk-PhotoRec_21853834.html

Grüße Lenny Linux
Mitglied: Linuxa
Linuxa 11.02.2014 um 14:41:38 Uhr
Goto Top
Was soll ich sagen, er stellt Dateien wieder her. Wo darf ich den Kasten Bier hinschicken? Ihr seit beide meine Retter des Tages!!

Nun noch schauen, ob er am Ende vom Lied auch alles wiederhergestellt hat. Danach wird erstmal mein Stick mit in den Backupjob aufgenommen.
Mitglied: LennyLinux
LennyLinux 11.02.2014 um 14:44:06 Uhr
Goto Top
Adresse gibts per PN :) face-smile

Falls es geklappt hat, bitte noch den Beitrag auf gelöst setzten.

Grüße und noch viel Erfolg.
Mitglied: Linuxa
Linuxa 11.02.2014 um 14:45:57 Uhr
Goto Top
Alles klar, mach ich denn, melde mich in 1 1/2 Stunden, wenn er fertig ist! Danke. :-) face-smile
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 11.02.2014 um 15:57:43 Uhr
Goto Top
Zitat von @Linuxa:

Was soll ich sagen, er stellt Dateien wieder her.Ihr seit beide meine Retter des Tages!!

Mit Testdisk sollte es reichen, einfach die Partitionen wiederherzustellen. Die Dateiwiderherstellugn sollte, soweit du nicht formattiert hastm nicht notwendig sein.

Wo darf ich den Kasten Bier hinschicken?

Die Adresse kann ich dir gerne per PM geben, wenn Du es ernst meinst. :-) face-smile
Oder wir trinken einfach mal gemeinsam ein Bier, wenn Du mal in DE bist, oder ich in den USA.

Nun noch schauen, ob er am Ende vom Lied auch alles wiederhergestellt hat. Danach wird erstmal mein Stick mit in den Backupjob
aufgenommen.

wie gesagt, Sofern Du nur die Partitionsdaten gehimmelt hast, soltle nach dem einfache Testdisk-Durchlauf ales da sein.

lks
Mitglied: Linuxa
Linuxa 11.02.2014 um 17:09:29 Uhr
Goto Top
Testdisk hat mir zwar die ganzen Namen der Dateien zerschossen, aber es ist alles wieder gut. Die wichtigsten Daten habe ich wieder! Danke euch!
Mitglied: LennyLinux
LennyLinux 11.02.2014 um 18:01:33 Uhr
Goto Top
Dann ist der Abend ja gerettet :) face-smile das Feierabendbier geht auf Thoelken :) face-smile
Mitglied: Mr.Robot95
Mr.Robot95 13.04.2016 um 16:23:48 Uhr
Goto Top
Von mir gibts auch nen Kasten xD mir ist gerade genau dasselbe passiert hahah :) face-smile
Mitglied: Linuxa
Linuxa 13.04.2016 um 16:26:49 Uhr
Goto Top
Hör uff! Die Leiche beschafft mir gerade Gänsehaut :D
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 19 StundenFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Einarbeitung VPN und entsprechende RouterFrankNVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin am Einarbeiten in das Thema VPN-Router. Ich suche ein Gerät, das es ermöglicht, ca. 50 VPN-Tunnel zu verwalten für eine Zentrale ...

question
Powershell Logon Script Problematikjoe2017Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Schönen guten Morgen, ich habe eine Frage an die Spezialisten hier. Denn ich bin gerade ratlos und am verzweifeln. Ich habe in meinem Domain Controler ...

question
Bewertung von Rechnern (Gewichtung von CPU, RAM und Festspeicher)SarekHLVor 1 TagFrageBenchmarks11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Aufstellung verschiedener Rechner mit - Leistungsbewertung der CPU mit CPUMark (Quelle: - Größe Arbeitsspeicher - SSD oder HDD Wie ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 13 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...