badger
Goto Top

USV schaltet sich immer wieder ab

Hallo Leute,

ich habe leider ein Problem mit einer USV, wo ich eure Hilfe benötige:
Die USV schaltet sich einfach ab (bzw. lt. Beschreibung in den Standby-Modus).
Sobald man dann den Einschaltknopf drückt, läuft sie wieder für einige Stunden/Tage.

Es handelt sich hierbei um eine Schrack DLP200. Schrack selbt baut (soweit ich weiß) keine USVs und somit wird es irgendein Lizenzprodukt sein.
Auch findet man nicht wirklich vernünftige Anleitung, wo dieses Problem näher beschrieben ist.
Wochenende ist auch und somit kein Techniker erreichbar.

Kennt dieses Problem irgendjemand (auch wenn es bei von einem anderem Hersteller ist)?
Wenn ja: irgend einen Ansatz, was das Problem sein könnte?

Defekte Akkus können es mM nach nicht sein, denn in diesem Fall müsste die USV ja einfach weiter laufen (zumindest bei Netzspannung).
Die USV ist nicht angesteuert (per Software). Also kann auch hier ein Fehler ausgeschlossen werden.

Besten Dank
Patrick

Content-Key: 363556

Url: https://administrator.de/contentid/363556

Printed on: April 21, 2024 at 03:04 o'clock

Member: em-pie
em-pie Feb 04, 2018 updated at 10:34:23 (UTC)
Goto Top
Moin,

Kannst du die USV auslesen (via RS232/ USB/ LAN)?
Vielleicht loggt die ja was...

Noch eine Idee:
Ist eine zu grosse Last angeschlossen, dass die aufgrund von kurzem Lastanstiegen an den Ausgängen zum Schutz "Offline" geht?

Wie "sauber" ist die Eingangsseite?
Habt ihr ein sauberes Spannungsnetz?
Wir hatten vergangene Woche bei einer IBM/ APC USV das Problem, dass unser Energierversorger Schaltarbeiten vornahm und es eine sehr kurze Unterbrechung gab, die die USV zu einem Fehlverhalten veranlasste und mal alle Outlets ausschaltete und die USV selbst einmal aus- und wieder eingeschaltet werden musste...

Gruß
em-pie

€dit: Typo
Member: tikayevent
tikayevent Feb 04, 2018 updated at 09:11:34 (UTC)
Goto Top
Das mit APC kann ich bestätigen, ist eine von den neuen SmartUPS mit dem Display, hatten wir auch. Ich hab die dann rausgeworfen, kommen jetzt an anderer Stelle als Gegengewicht zum Einsatz und machen die Probleme mit Minimalstlast nicht mehr (120W auf einer 3kVA-USV).

Der neue Kollege meinte aber, er hätte das im alten Unternehmen auch gehabt und eine Kalibrierung soll helfen.

Beim TO scheint es aber eine Riello Dialog Plus zu sein, nur mit anderem Label. Da gibt es auch eine DLP200. Auf der Anleitung prangt noch ein "Designed for Windows XP/Windows 2000"-Logo. Hier kann es natürlich auch einfach Altersschwäche sein.
Member: LordGurke
LordGurke Feb 04, 2018 at 10:39:30 (UTC)
Goto Top
Defekte Akkus würde ich auch nicht blind ausschließen.
Wir hatten hier eine APC, die mehrfach die Last abwarf, bis wir dahinter kamen, dass dies zum Zeitplan des regelmäßigen Batterietests passt...
Mit neuen Akkus trat das Problem dann nicht mehr auf.
Member: Looser27
Looser27 Feb 04, 2018 at 21:29:34 (UTC)
Goto Top
Kann ich bestätigen. Unsere USV ist immer beim Test ausgefallen. Neue Akkus und lief noch lange weiter. Könnte aber auch die Steuerung sein.
Member: Badger
Badger Feb 05, 2018 at 07:40:48 (UTC)
Goto Top
Herzlichen Dank euch für eure Antworten.
Ich habe gestern Abend noch ein paar Tests gemacht.
Wenn man die Zuleitung kappt schaltet sie die USV zur selben Sekunde aus. Wenn dann wieder Strom anliegt, kommt es zu oben genannten Fehler (USV wechselt in den Standby).

Nachdem die Akkuanzeige bei der USV noch volle Leistung anzeigt und auch sonst keine Warnungen bez. der Akkus aussputzt, gehe ich nun leider von einer defekten Steuerung aus.
Heute bekomme ich hoffentlich noch Infos direkt vom Hersteller.

Grüße
Patrick
Member: em-pie
em-pie Feb 05, 2018 at 07:53:26 (UTC)
Goto Top
Moin,

hast du denn mal einen PC an die USV angeschlossen und den Fehler mal ausgelesen?

Am WE berichtete mir ein Dienstleister, dass einer seiner Kunden eine AEG-USV hat(te).
Die war per Default wohl so eingestellt, dass die bei einem PowerLoss am EIngang erstmal alles ausschaltet (ist ja auch naheliegen face-confused).
Vielleicht kann man auch bei deiner USV einen Parameter setzen, der ähnliches/ gleiches Verhalten beeinflusst...
Member: Badger
Badger Feb 05, 2018 at 10:34:39 (UTC)
Goto Top
Habe gerade mit einem Techniker telefoniert. Die USV hat leider keinen Fehlerspeicher/Log zum auslesen face-sad
Member: Badger
Badger Feb 07, 2018 at 08:14:24 (UTC)
Goto Top
So nun leider amtlich: Steuerung der USV kaputt face-sad
Bedanke mich für eure Hilfe!

Grüße
Patrick