Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VHD mit 2 Partitionen in 2 VHDs umwandeln

Mitglied: KrisK

KrisK (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2014, aktualisiert 10:08 Uhr, 2918 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

bei einem virtualisierten Server2012 Essentials haben wir Performanceprobleme bei den Datenbankzugriffen (FastObjects Server (x64) 11.0). Der Server besteht aus 2 Partitionen, die im Hyper-V (Server2008) als eine VHD eingebunden sind.
Jetzt würde ich gerne die zweite Partition (hier läuft die DB) in eine eigene VHD umwandeln, um diese auf SSD's zu packen.

Wie gehe da am einfachsten vor?

-Mit der Windows Sicherung des Gastsystems?
-Auf dem Host wird NovaStor eingesetzt und das sehe nur die komplette Maschine.

Laut Softwarehersteller soll eine eigene Festplatte die Performance deutlich erhöhen..... Grund dafür soll eigentlich der Schreibcache sein aber der ist auch schon auf der einzelnen VHD aktiviert...... leider haben Sie keine Erfahrung mit Hyper-V. Ich hoffe, dass sich der Aufwand lohnt.




Gruß KrisK
Mitglied: romaIT
05.03.2014 um 10:17 Uhr
Hi,

beim FastObjectServer würde ich fast auf Turbomed tippen?

Also ich würde einfach eine neue Platte (VHD auf SSD) anlegen und die Partition Clonen, alte Partition löschen und den LW Buchstaben der neuen zuweisen.

Sollte eigentlich in ner halben Stunden getan sein.

VG
Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: KrisK
05.03.2014, aktualisiert um 10:31 Uhr
Hallo Ronny,

da hast du richtig getippt

Ja so habe ich es mir auch gedacht, allerdings wollte ich es mit der Windows Sicherung machen. Oder hast du eine Alternative ? Auf der Partition sind verschiedene Geräteanbindungen, für die ich nicht wieder die Freigaben neu setzen möchte.

Gruß KrisK
Bitte warten ..
Mitglied: romaIT
05.03.2014 um 11:18 Uhr
hi KrisK,

das war damals beim aufsetzen die Grundvorraussetzung das die Turbomed Datenbank auf SSD Platten läuft...

Nimm am besten Acronis von der Hirens Boot CD (gibt es frei im Netz) oder ne Bart PE CD (dort ist Norton Ghost drauf, dann Sektor für Sektor kopieren), damit habe ich das auch schon oft genug gemacht.

Gruß Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: Crofex
05.03.2014 um 11:36 Uhr
Nur als Idee: Disk2VHD nur für die zweite Partition verwenden? Quasi ein VHD2VHD nur eben mit der Turbomed-DB-Partition.
Bitte warten ..
Mitglied: KrisK
05.03.2014 um 12:00 Uhr
VHDtoVHD klingt gut War mir nicht sicher, ob das mit disk2vhd geht!

Ansonsten werde ich es mit der Acronis BOOT-CD machen!

Als ich gefragt habe war leider nicht die Rede von SSDs oder das es Probleme auf deinem DC gibt. Sonst hätte ich das nicht gemacht.

Naja wenn es danach läuft sind alle glücklich

Gruß und DANKE !!!!

KrisK
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

VHD in VMDK umwandeln - Welches Programm nehmen ?

gelöst Frage von donnyS73lbVmware4 Kommentare

Hallole, da es das Konvertierungstool von VMWare nicht mehr kostenlos gibt, habe ich WinImage ausprobiert, die 30-Tage-Version. Leider will ...

Virtualisierung

VHD Image import VirtualBox

Frage von oGutITVirtualisierung10 Kommentare

Hallo, ich sitze mal vor einem Problem, ein Lenovo T460p. Auf diesem ist VirtualBox installiert, nun habe ich per ...

Ubuntu

Linux neu erstellte vhd einbinden

gelöst Frage von ClepToManixUbuntu2 Kommentare

Servus und einen wunderschönen guten Abend an alle :-) Ich habe mir aus Langeweile auf meinem Windows Server mal ...

Hyper-V

VHD(X) - HyperV und Bootmanager

Frage von Franz-Josef-IIHyper-V10 Kommentare

Guten Morgen Ich habe eine kleine schnelle USB3-Festplatte und ein paar virtuelle Festplatten (mit Betriebssystemen Win 7, 10, Server ...

Neue Wissensbeiträge
Weiterbildung
2. IT Pro Night Thema Sicherheit
Information von 1Werner1 vor 15 StundenWeiterbildung

Moin, nach dem im letzten Jahr die IT ProNight ein voller Erfolg war, haben wir diese dies Jahr ins ...

Informationsdienste

Die Zerstörung der Presse - Youtuber Rezo möchte Missstände in unserer Mediengesellschaft aufzeigen, um sie zu lösen

Information von Frank vor 19 StundenInformationsdienste30 Kommentare

Youtuber Rezo greift in seinem neuen Video den Boulevard an, warnt vor allem vor Verschwörungen und richtet einen Appell ...

Datenschutz
Datenschutzproblem?
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz5 Kommentare

Hallo, gerade im Heise Newsticker gefunden: Frage: Warum wurden die Akten nicht ordnungsgemäß gesichert bzw. aufbewahrt? Patientenakten sind 30 ...

Windows Netzwerk

SCOM ( System Center Operations Manager ) um eine E-Mailschnittstelle erweitern

Anleitung von Juanito vor 3 TagenWindows Netzwerk

Einleitung System Center Operations Manager (SCOM) ist Microsoft's Lösung zum Überwachen von Servern. Dazu zählt die generelle Erreichbarkeit, Festplattenspeicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Zugriffsprobleme Festplatte
gelöst Frage von MiMa89Microsoft58 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir bei folgendem Problem helfen. Ich habe eine externe Festplatte die nicht mehr ...

Microsoft
100 Prozent CPU Last gleich Volllast, Pustekuchen, nicht bei Microsoft!!! VOL 2
Frage von MysticFoxDEMicrosoft57 Kommentare

Liebe Freunde der Präzision und der Norm, ich möchte in diesem Beitrag konstruktiv an den folgenden Vorgängerbeitrag anschliessen, der ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidungshilfe Storage für Netzwerkupgrade
Frage von m-jelinskiSAN, NAS, DAS34 Kommentare

Hallo zusammen, unsere Server und Storage-Systeme sind nun 6 Jahre alt und überfällig ausgetauscht zu werden. Daher haben wir ...

Informationsdienste
Die Zerstörung der Presse - Youtuber Rezo möchte Missstände in unserer Mediengesellschaft aufzeigen, um sie zu lösen
Information von FrankInformationsdienste30 Kommentare

Youtuber Rezo greift in seinem neuen Video den Boulevard an, warnt vor allem vor Verschwörungen und richtet einen Appell ...