Visual FoxPro Word Automation Auf Textmarke springen

Mitglied: 115122

115122

25.01.2016, aktualisiert 12:33 Uhr, 989 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Morgen,

ich arbeite momentan an einem FoxPro-Projekt, bei dem Daten aus der Datenbank per Klick auf einen Button in ein vorformatiertes Vorlagendokument geschrieben werden sollen. Bisher habe ich das mehr oder weniger problemlos hinbekommen, jedoch finde ich für ein Problem keine Lösung.

Zur Info: Ich habe das Vorlagendokument (.docx) mit Textmarken gefüllt, an welchen ich den Text einfüge. Nun möchte ich einen Text aber nicht am Ende des Dokuments, sondern an einer Textmarke mitten im Dokument einfügen, ich finde aber keine funktionierende Lösung, wie ich an diese bestimmte Textmarke mit dem Cursor "ranspringen" kann.

Mittlerweile habe ich so ziemlich alle Ergebnisse bei *hier beliebige Suchmaschine einfügen* durch, ich hoffe, jemand von euch weiß hier weiter. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.


Grüße,
lordzwieback
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 25.01.2016, aktualisiert um 12:33 Uhr
Hi,
mit VBA oder wie jetzt?

http://www.chf-online.de/vba/vbatextmarken2.htm

E.
Bitte warten ..
Mitglied: 115122
115122 (Level 1)
25.01.2016 um 10:38 Uhr
Nein, mit Foxpro als Programmiersprache. Die Word-Automation Syntax ist aber sehr ähnlich mit dem, was unter dem Link in VBA steht.

Nur verstehe ich nicht, wie dein Link mir weiterhelfen soll.
Das Problem besteht darin, dass ich bisher immer etwas am Ende des Dokuments eingefügt hatte. Nun stehe ich am Ende des Dokuments mit dem Cursor, muss jedoch an einer vorherigen Textmarke etwas einfügen. Und genau dafür finde ich keine funktionierende Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.01.2016 um 10:57 Uhr
Reden wir von Visual Foxpro? Falls ja, da sollte es doch möglich sein, direkt auf Word zuzugreifen und es zu steuern? Ungefähr so wie hier beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: 115122
115122 (Level 1)
25.01.2016 um 11:02 Uhr
Ja, wir reden von Visual Foxpro (so wie es als Frage-Überschrift steht).

Ja klar, das ist mir bewusst, dass das mittels der Word Automation funktioniert. Aber das Dokument, dass hier generiert werden soll, ist nicht gerade klein und ein wenig komplex aufgebaut, daher fand ich es praktikabler, mit Textmarken zu arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 25.01.2016, aktualisiert um 12:33 Uhr
daher fand ich es praktikabler, mit Textmarken zu arbeiten.
Einer von uns beiden versteht den anderen nicht ...

Der von mir genannte erste Link geht bloß bis Word 2003. Aber das ist bei neueren Versionen analog. Dort wird beschrieben, wie man eine Textmarke auswählt und dann dort einen Wert reinschreibt.


Der zweite Link beschreibt, wie man von VP auf Word.Application zugreift. Aber das ist Dir ja bereits klar, wie Du schreibst.

Wo hast Du jetzt noch ein Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: 115122
115122 (Level 1)
25.01.2016, aktualisiert um 12:14 Uhr
Mea Culpa, da hab ich wohl nicht aufgepasst, Montagssymptome.

Ich habe den Code mal in VFP "übersetzt", das sieht so aus:



Dabei passiert nun folgendes:
Vorlagedatei mit Textmarken, eine davon mit dem Namen "werdegang". Die Datei wird geöffnet, die Textmarke "werdegang" wird anscheinend ersetzt oder neu gesetzt. Dabei wird der Text nun in die eckigen Klammern der Textmarke eingefügt.
Das sieht dann so aus: [Hallo Welt]

Normalerweise sollte die Textmarke "werdegang" mit dem Text "Hallo Welt" ersetzt werden (wobei auch die Klammern verschwinden sollten, wie bei den anderen Textmarken im Dokument).

Zur Info, wir arbeiten mit Office 2010. Ebenso bin ich kein Word-Automation-Spezialist, also nehmt mich nicht zu hart ran, wenn ich etwas Offentsichtliches übersehe.

Grüße und danke für deine Hilfe.

EDIT:
Ich habe die letzte Zeile mal auskommentiert, in welcher die Textmarke wieder geaddet wird. Jetzt funktioniert es anscheinend.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.01.2016 um 12:25 Uhr
Jeet doch! ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: 115122
115122 (Level 1)
25.01.2016 um 12:33 Uhr
Vielen Dank :) face-smile
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic53 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware22 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 22 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 9 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...

Ubuntu
Installiert auf Rechner
khaldrogoVor 14 StundenFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten. Auf dem Server sind leider nicht alle ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Windows 10
Blog 2: Mal wieder Microsoft haten?
GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagBlogWindows 102 Kommentare

und allseits beliebt: die Kirsche blüht vor dem Haus. Also endlich mal die neue Kamera ausgepackt, ein paar Fotos geknipst, und dann? USB Kabel ...