VLAN über mehrere Host

joerg
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe zur Zeit 4 VMware Host Standard 6.0U1 im Einsatz.
Auf jedem Host habe ich das LAN separat konfiguriert.
Jetzt wollte ich noch parallel zum LAN ein weiteres LAN mit einer anderen VLAN ID einrichten.
Ich habe auf den vorhandenen vSwitchen ein weiteres LAN mit einer VLAN ID 1000 eingerichtet.
Nun können alle Server die auf dem gleichen Host sind und sich in diesem VLAN befinden untereinander kommunizieren, aber vServer auf unterschiedlichen Hosts nicht.
Woran liegt das?


Gruß und Danke für die Erklärung

Content-Key: 297036

Url: https://administrator.de/contentid/297036

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 02:08 Uhr

Mitglied: emeriks
Lösung emeriks 22.02.2016, aktualisiert am 23.02.2016 um 06:51:02 Uhr
Goto Top
Hi,
Du wirst das auch noch dem physischen Switch beibringen müssen.

E.
Mitglied: joerg
joerg 22.02.2016 um 21:00:53 Uhr
Goto Top
Das heißt ich muss an den Ports das VLAN dort bekannt machen?
Würde dann nicht das default LAN nicht mehr funktionieren?
Mitglied: BirdyB
Lösung BirdyB 22.02.2016, aktualisiert am 23.02.2016 um 06:51:03 Uhr
Goto Top
Kommt darauf an... Es gibt ja tagged und untagged Ports... Du musst halt Switche und Hosts richtig konfigurieren... Dann geht es auch mit mehreren VLANs...

Beste Grüße!

Berthold
Mitglied: aqui
aqui 23.02.2016 um 08:24:28 Uhr
Goto Top
Grundlagen zum Thema VLANs und Tagging auch hier:
https://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-routing-pfsense-mi ...