searchbox
Goto Top

VM mit Windows 7 für Videobearbeitung

Guten Abend,

mein Vater würde gern erneut mit Premiere 2.0 videos schneiden ( er hat damals damit gearbeitet und dann eine lange Zeit nicht mehr
Geschnitten)
Windows 7 hat mittlerweile ja kein Support mehr, und ich hab mir nun überlegt auf seinem Dell G3 Laptop eine VM zu installieren mit Windows 7 jedoch mit deaktivierem Netzwerkadapter so das das System nicht ins Internet kann.
Der Laptop hat eine 128GB SSD für Windows 10 Pro und 1 HDD für Daten.

meine Fragen sind:

1. Ist es egal ob VirtualBox oder VMware Player?

2. Ist der Host sicher? (WLAN während dem Bearbeiten ebenfalls deaktiviert)

Grüße
SB

Content-Key: 1458965286

Url: https://administrator.de/contentid/1458965286

Printed on: April 24, 2024 at 00:04 o'clock

Member: DivideByZero
DivideByZero Nov 02, 2021 at 19:24:47 (UTC)
Goto Top
Guten Abend,

ob VirtualBox, VMware Player oder HyperV ist eigentlich mehr eine Frage des persönlichen Geschmacks, für diesen Zweck ist es egal.

Ob der Host sicher ist? Keine Ahnung, Du schreibst ja nicht, was auf Deinem Host läuft.

Solange das Gastsystem isoliert ist und keinen Internetzugang bekommt, besteht der eigentliche Angriffsvektor nur noch über den Host, das hat aber vermutlich nichts mit Windows 7 zu tun.

Grüße

DivideByZero
Member: SearchBox
SearchBox Nov 02, 2021 at 19:29:46 (UTC)
Goto Top
Hallo DivideByZero,

auf dem Host würde dann nur die Virtualisierungssoftware laufen und in der VM Premiere. Ich nehme warscheinlich VMware Player.

auf dem Host läuft dann windows 10 Pro 21h1.

Grüße
SB
Member: Pjordorf
Pjordorf Nov 02, 2021 at 19:57:43 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @SearchBox:
auf dem Host läuft dann windows 10 Pro 21h1.
Du weisst schon das in Windows 10 Hyper-V enthalten ist?

Gruß,
Peter
Member: SearchBox
SearchBox Nov 02, 2021 at 20:00:53 (UTC)
Goto Top
Ja das ist mir bewusst.
Member: killtec
killtec Nov 03, 2021 at 07:38:23 (UTC)
Goto Top
Hi,
die Frage ist eher, was kommt Leistungstechnisch in der VM noch an um Videoschnitt zu machen?
Ich persönlich würde Videoschnitt nur auf Physischer Hardware laufen lassen auf Grund der Ressourcen.

Gruß
Member: SearchBox
Solution SearchBox Nov 03, 2021 at 13:06:32 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden um Premiere lauffähig zu machen.

I'm installationsordner gibt's noch ne msix64setup Datei. Nach Installation mit dieser Datei funktioniert es auch ohne VM.

Danke für eure Hilfe!

Grüße
SB