Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VPN-RAS Verbindung - Subnetz nicht erreichbar, nur Server meldet sich

Mitglied: yasdfgr

yasdfgr (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2007, aktualisiert 18.10.2012, 10460 Aufrufe, 2 Kommentare

(VPN-Client)<---->((INTERNET))<---->(DSL-Router in Subnetz A)<---->(VPN-Server + weitere Rechner = Subnetz A)

Netzkonstellation siehe oben. Windows Server 2003.

ERGÄNZUNG:
der VPN-Server hat zwei Netzwerkschnittstellen die sich oben nicht gut darstellen lassen, eine in Subnetz A und eine in Subnetz B.
D.h. er gehört verschiedenen Subnetzen an. Das Standardgateway liegt in Subnetz A. Anfragen vom Server in Subnetz B bzw. weiter dahinter liegende Netze werden über eine statische Route auf Interface B geleitet.

PROBLEMBESCHREIBUNG:
Wähle ich mich nun per VPN auf dem Server ein, bekomme ich per DHCP eine IP aus Subnetz A und kann kommunizieren.
Allerdings nur mit dem Server. Weitere Rechner aus Subnetz A sind nicht erreichbar!
In den Eigenschaften des Routing & RAS Dienstes ist "IP-Routig" aktiviert!
Gehört der Server nur einem Subnetz an (nur eine Netzwerkschnittstelle), funktioniert es!

Ich vermute das entsprechende Routingeinträge gesetzt werden müssen. Welche?
Oder liegt das Problem woanders?

Beiläufig noch eine Verständnisfrage:
Wenn ein Rechner in Subnetz A auf ein Paket des VPN-Clients antworten will, schickt er das Paket ja nicht an's Gateway, da der VPN-Client eine Adresse aus dem selben Subnetz besitzt. Wie kommt jetzt das Paket über den VPN-Server zum VPN-Client zurück? Reagiert der Server einfach auch auf Pakete die für die eingewählten VPN-Clients bestimmt sind und leitet sie weiter?
Mitglied: 51705
12.10.2007 um 20:07 Uhr
Beiläufig noch eine
Verständnisfrage:
Wenn ein Rechner in Subnetz A auf ein Paket
des VPN-Clients antworten will, schickt er
das Paket ja nicht an's Gateway, da der
VPN-Client eine Adresse aus dem selben
Subnetz besitzt. Wie kommt jetzt das Paket
über den VPN-Server zum VPN-Client
zurück? Reagiert der Server einfach auch
auf Pakete die für die eingewählten
VPN-Clients bestimmt sind und leitet sie
weiter?

Ich glaube, du hast deine Frage selbst beantwortet. Da ich VPN nur über Router einrichte, kann ich es nur analog darstellen. Auf dem Router muß 'Proxy-ARP' auf dem LAN-Interface aktiviert werden. Der PC im LAN vermutet den VPN Client PC ja auch im LAN und sendet einen ARP Request, welcher dann vom VPN-Gateway (in meinem Fall der Router, in deinem Fall der Server) verarbeitet werden muß (entsprechende IP an den fragenden PC senden).

Steffen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

Rechner-Freigaben hinter VPN-Verbindung nicht erreichbar

gelöst Frage von arciklangNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade ein (bzw. zwei) Netzwerke aufzubauen an zwei verschiedenen Standorten (Standort A mit 192.168.x.x und Standort ...

Router & Routing

FritzBox nach VPN-Verbindung nicht mehr erreichbar

gelöst Frage von CometcolaRouter & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein merkwürdiges Problem und wollte mal in die Runde fragen, ob das bei sich auch ...

Windows Netzwerk

Ein Drucker in anderem Subnetz nicht erreichbar

Frage von aRanIoNWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, ich plage mich momentan mit einem Citizen CL-S521 mit optional eingebauter Netzwerkkarte rum. Wir haben ein Subnetz ...

Router & Routing

Synology NAS in anderem Subnetz nicht erreichbar

Frage von Tech1KonniRouter & Routing30 Kommentare

Hallo Leute, ich bin Software-Entwickler und daher auch etwas bewandert in den Grundkenntnissen der Netzwerktechnik. Aktuell habe ich allerdings ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Hinweise auf Dienstleister oder auf Suchmaschinen
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback71 Kommentare

Lieber User, Admins und Moderatoren, aus gegebenen Anlass möchte ich zwei Dinge endgültig klarstellen und für die Nachwelt festhalten: ...

Router & Routing

PfSense 2.4 IPSec VPN mobile Clients Phase 2 wird plötzlich nicht mehr aufgebaut - So einfach war die Lösung

Tipp von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Moinsen! Nachdem ich mir hierbei nen Wolf gesucht habe, möchte ich doch die Welt an dieser simplen Lösung teilhaben ...

Humor (lol)
Wählscheiben Telefon
Information von brammer vor 3 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Hallo, Mal wirkliche eine nette Spielerei brammer

Sicherheit

Zeitenwende: Mehr pot. Mac- (Heise Wortlaut) als Windowsbedrohungen

Information von certifiedit.net vor 4 TagenSicherheit4 Kommentare

Wir hatten es ja hier erst letztens, dass OS bzw Mac auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist, nun ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Instagram Fake Account
Frage von NurangnNetzwerke18 Kommentare

Hey Leute, Ich bin neu hier und hätte eine Frage. Und zwar werden mein Freund und ich von Mehreren ...

Hyper-V
HyperV Cluster nachträglich in neue Domäne einbinden - Fehler Livemigration
Frage von bierzapferHyper-V14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen neuen HyperV Cluster implementiert und die produktive Gesamtstruktur inkl. produktiver Domäne auf neue Win2019 ...

Server-Hardware
Verkaufe mein HomeLab - Hat jemand Interesse?
Frage von BirdyBServer-Hardware13 Kommentare

Hallo miteinander, auf Grund eines bald bevorstehenden Umzugs, chronischer Nichtnutzung und des sehr eingeschränkten FAF (Frauen-Akzeptanz-Faktors) möchte ich mein ...

Erkennung und -Abwehr
Außenstehenden (Fremden) Remote Zugriff via VM erlauben
gelöst Frage von Cyphy98Erkennung und -Abwehr11 Kommentare

Moin Liebe Community Schlagt mich nicht falls ich was falsch mache, ist mein erster Beitrag hier 🤪. Aber zum ...