Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Webserver

Mitglied: sibrad

IIS oder Linux, das ist die Frage!

Hallo,

wir haben vor einen Webserver aufzusetzen und man hört allerlei Pro und Kontra für Linux bzw. IIS 2003.
Es wird eine PHP-Programierung mit Mysql-Datenbank geben. Die user werden sich über ADS bzw. LDAP authentifitzieren.
Welches von diesen Betriebssystemen ist anfälliger.
Bitte um ein Kommentar besonders von den Kollegen, die in der Hinsicht mehr Erfahrung haben.
Vielen Dank vorab.
Sibrad

Content-Key: 2513

Url: https://administrator.de/contentid/2513

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 19:09 Uhr

Mitglied: alaska
alaska 10.10.2004 um 13:31:55 Uhr
Goto Top
apache kommt aus der Unix-Welt und ist darauf eingestellt. Einen Apache unter Windows zu konfigurieren ist umständlich. Einige
Dinge funktionieren unter Windows nicht, oder mit nur sehr viel Zeitaufwand und probieren. Bei Linux/Unix ist der Aufwand
minimal.
Mitglied: linkit
linkit 11.10.2004 um 07:58:14 Uhr
Goto Top
Ohne jetzt emotional zu werden und Partei zu ergreifen, wie sicherlich viele MS oder Linux-Anhänger tun würden, ist folgendes zu sagen:

Beide System können sehr Sicher gemacht werden, vorallem der IIS6 hat gegenüber dem IIS5 sehr an Sicherheit gewonnen. Der Vorteil der Windows umgebung ist wahrscheinlich, daß du sehr leicht Hilfe findest und die Unterstüzung, Hardwarevoraussetzungen, Treiverversorgung etc. sehr gut ist. Auch sind Fehler leichter zu finden.

unix bzw. linux ist ein tolles system... viele Sicherheitmaßnahmen, Techniken und Verfahren, die man heute in Windows findet bzw. neu hinzukommen gibt es in dieser Umgebung schon Jahre oder Jahrzehnte. Beispielsweise wenn man eine Software installiert, wird diese vom System viel sauberer gemanaged und verteilt. Unter Windows wird erstmal alles in die Systemordner des Windowsverzeichnisses gemissen, ob dies DLLs, INI etc. sind. Nicht viel besser ist es mit der Registry.

Unix bzw. Linux kann man extrem sicher machen und es hat gegenüber Windows den Vorzug, das alles konfigurierbar ist. Zur Not könntest du eine Ampel als Eingabegerät definieren. Allerdings kenne ich nur wenige, die solche Systeme wirklich im Griff haben. Auch bei Fragen und Antworten im Netz tuest du dich etwas schwerer (auch wenn hier immer gegenteiliges behauptet wird) und das meiste (falls du das nicht sicher besherrscht) setzt technisches Englisch voraus.


Man könnte hier endlos so weiter machen... beide Systeme haben Ihre Vor- und Nachteile. Natürlich schlägt mein Technikherz eher für Linux/Unix, aber konrekt liegt es bei euch an den Anforderungen, an eurem KnowHow, Budget usw.

Ein Beispiel: Wenn du ein schnelles Festplattensubsystem brauchst und auf billige RaidATAController wegen dem Budget ausweichen mußt, anstatt auf SCSI, ist es unter Linux teilweise schiwerig bis unmöglich diese einzubinden. Vorallem sogenannte Soft- oder Fakeraidcontroller, wie sie auf vielen Mainboards zu finden sind, sind nicht einzubinden.
Dagegen ist dies bei Windows kein Problem.
Andererseits ist die Lizenzierung unter Windows schwieriger, als unter Linux und mit erheblich höhreren Kosten verbunden.

Solltst du allerdings dich für die Windows Welt entscheiden, dann setze auf jeden Fall IIS unter unter Linux Apache ein. Wie bereits Alaska gesagt hat, ist es gar nicht so einfach, Apache sauber zum laufen zu bringen und es klappt auch nicht alles reibungslos.

PHP und MySQL laufen auf beiden Systemen hervorragend und sicher.
Mitglied: huppsi
huppsi 11.10.2004 um 08:40:03 Uhr
Goto Top
Also ich betreue unter Anderem Suse Linux 9.0 mit Apache 2 als Webserver, sowie Windows 2003 Server Web Edition. Aus meiner Erfahrung heraus, auch insbesondere was Hilfe angeht, hat Linux mit Apache eindeutig die Nase vorn. Auch wenn es darum geht z.B. die Serverüberwachung ein wenig zu automatisieren, geht das mit Linux eindeutig einfacher und erheblich kostengünstiger.
Der IIS 6.0 mag zwar sicherer sein, allerdings lässt der Support wirklich zu wünschen übrig. Schau doch einfach mal bei den Microsoft Support Newsgroups rein, und du wirst sehen wieviele recht banale Angelegenheiten unbeantwortet bleiben. Weiterhin ist der Einsatz von Mysql (oder anderen Programmen) auf Windows Server 2003 (wenn es nicht die Enterprise Edition ist) für ungeübte mit IPSEC recht Zeitaufwendig diesen Server gegen Angriffe von aussen zu schließen. Dazu kannst du von mir hier im Forum auch schon ein paar Fragen finden.

Peter
Heiß diskutierte Beiträge
question
Virtualisierungsprojekt für die FacharbeitVentimonusVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Heyho, Ich habe mal ein paar fragen, bezüglich meines Abschlussprojektes, ob das alles überhaupt so Sinnig ist wie ich es mir denke. Kurz zur Erläuterung: ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 23 StundenFrageNetzwerke36 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS23 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 23 StundenAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Infos zu VOIP bzw. SIP gesucht gelöst lcer00Vor 1 TagFrageVoice over IP15 Kommentare

Hallo, kennt jemand vernünftige Einstiegslektüre (digital oder als Buch) zu VoIP, SIP & Co? Das Prinzip ist mir zwar eigentlich klar, aber gerade bei den ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server18 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...