Welchen ohne Cloud verwaltbaren Virenschutz gibt es noch für KMU neben dem Defender?

Mitglied: beidermachtvongreyscull

beidermachtvongreyscull (Level 3) - Jetzt verbinden

03.03.2021 um 09:17 Uhr, 555 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen Kollegen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Virenschutz. Der Hersteller unseres hiesigen hat die glorreiche Idee, die zentrale Verwaltungskonsole abzukündigen und die Verwaltung über eine Cloudplattform zu bewerkstelligen.

Nach dem Desaster mit Solarwinds fühle ich mich dahingehend bestätigt, so wenig Türen wie möglich zur Cloud zu öffnen. Vor allem die nicht, die Verwaltungsvorgänge zulassen bzw. aufgrund ihrer "Natur" beständig offen stehen müssten.

Deswegen wollte ich Euch mal fragen, welches Produkt Ihr da noch empfehlen könntet, das
  • mit einer on premises Verwaltung auskommt
  • ausschließlich mit dem Hersteller Kontakt aufnimmt, um Updates zentral zu beziehen
  • sowohl für Windows 10, als auch für Windows Server 2016 geeignet und lizensiert werden kann.

Habt Dank für jeden Vorschlag und nen guten Tag.

Gruß
bdmvg
Mitglied: Looser27
LÖSUNG 03.03.2021 um 09:22 Uhr
Moin,

u.a. TrendMicro WFBS wird lokal betrieben, wenn man das möchte.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
03.03.2021 um 09:30 Uhr
Moin,

läuft nicht auch von TrendMicro die etwas "größere" Lösung Apex One als On-Promise verfügbar? (War für uns aktuell zu umfangreich und auch nicht billig).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
LÖSUNG 03.03.2021 um 09:31 Uhr
Trend Micro WFBS Advanced ("Worry-Free-Business-Security"). In der aktuellen Version 10 SP1. Lokale Admin-Konsole & DB. Kontaktaufnahme über Internet zum Softwarehersteller nur für Updates (Engines und Pattern) sowie zur Lizensierung. Nix Cloud ;-) face-wink.

Viele Grüße

von

dparture69
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
03.03.2021 um 09:39 Uhr
Vielen Dank für Deinen Vorschlag!
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
03.03.2021 um 09:40 Uhr
Vielen Dank für Deinen Vorschlag!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Was passiert wenn ich zeitgleich PoE und Strom vom Netzteil an einen Access Point (Mikrotik) lege?
kartoffelesserVor 1 TagFrageNetzwerke3 Kommentare

Hallo Experten und Admins Ich habe einen Mikrotik wAP ac (RB-WAPG-5HACD2HND) an einem Laptopwagen im Einsatz. Leider ist die vorhandene Stromversorgung für den AP ...

Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 16 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Windows Server
Windows 10 VM auf Server 2019 Essentials
jhuedderVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, einer meiner Kunden möchte aus Kostengründen einen Windows Server 2019 (direkt auf einer physikalischen Maschine installiert) erwerben und dort für einen Außendienstler mit ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 17 StundenAllgemeinServer-Hardware9 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows Server
Veeam Endpoint Backup FREE zur Sicherung eines DCs
gelöst takvorianVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 1 Hypervisor mit 4 VMs (darunter 1 DC) welche ich mittels backupAssist alle wegsichere. Klappt soweit auch ...

LAN, WAN, Wireless
WLan-unterstütztes Telefonieren iOS, Unifi
VisuciusVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo. Ich bins (wieder) ;-) Guten Morgen, ich beobachte seit einer Umstellung ein "komisches Verhalten" und kann mir das gerade nicht erklären. Und vielleicht ...

LAN, WAN, Wireless
Heimnetzwerk mit VLAN - getrennter Internetzugang
gelöst anyibkVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo liebe Community! Ich bastle seit einiger Zeit an einem recht besonderen Heimnetzwerkproblem. Wir haben einen neuen Glasfaseranschluss ins Haus (3 Parteien) bekommen und ...