Wer kennt dieses Netzwerkanalyse Tool ?

Hallo,

ich suche ein bestimmtes Netzwerk Analyse / Überwachungs Programm.

Leider weis ich nicht mehr wie es heist und wenn ich die Features in Google suche, werde ich von den Download Seiten zugemüllt. ---> Suche aussichtslos :( face-sad

Das Programm hatte folgende Features (Diese fallen mir noch ein, es hatte natürlich einge mehr)
Man hat das Programm auf einem beliebigen PC Installiert und am Switch dann den Monitor Port festgelegt.


1. Das Programm hatte kein GUI, es würde ausschliesslich über den Browser bedient. (Das Programm bietet einen Webserver)
2. Man kann von jedem PC im Netzwerk aus bedienen.
3. Man konnte den Email, MSN, HTTP, FTP Traffic überwachen.
4. Man konnte aktive TCP Verbindungen trennen (Das Programm sendet ein gefälschtes TCP Packet um Verbindungen z.B. Downloads zu stoppen)
5. Man konnte Web Filter festlegen um bestimmten PCs zu bestimmten Zeiten den Zugriff auf Webseiten zu verbieten oder zu erlauben. Das blockieren wurde auch mit den gefälschten TCP Packets gemacht.
6. Das blocken von UDP Verbindungen funktionierte mit dem Programm nicht.


Vielleicht kennt ja jemand dieses Programm.

Es ist nicht. Omnipeek, Wireshark/Ethereal, Dameware, Capsa, Clearsight.


Grüsse,

chris

Content-Key: 161146

Url: https://administrator.de/contentid/161146

Ausgedruckt am: 29.09.2021 um 01:09 Uhr

Mitglied: linguin
linguin 19.02.2011 um 17:58:07 Uhr
Goto Top
Hallo,

weiß nicht genau welches du meinst ...

Ich benutze dieses hier .. kannst dir ja mal anschauen (ich find es gut)

http://www.shareware.de/etherplan/
Mitglied: 48507
48507 19.02.2011 um 18:39:12 Uhr
Goto Top
Du suchst eine teure Firewall bzw. ein Security Gateway. Oder du teilst das ganze auf.

Email-Traffic = Mail-Gateway
http/ftp/Downloads = Proxy
Netzwerkanalyse am Monitorport = z.B. Wireshark
Netzwermonitoring (Auslastung) per SNMP = z.B. mrtg

Ich glaube aber nicht, dass es die Eierlegende Wollmilchsau gibt, die du hier suchst.
Mitglied: chr2002
chr2002 19.02.2011 um 18:58:26 Uhr
Goto Top
Doch, das Programm gibt es. Ich habe es vor ein paar Jahren im Einsatz gehabt.

Es ist keine Firewall, weil es die TCP Verbindungen nur durch gefälchte TCP Packets terminiert.

Es läuft am Monitorport und snifft den ganzen Traffic der auf den Port gespiegelt wird.
Mitglied: 48507
48507 19.02.2011 um 19:53:14 Uhr
Goto Top
Und der Name ist.................?
Mitglied: linguin
linguin 19.02.2011 um 19:58:01 Uhr
Goto Top
Genau den weiß er ja nicht mehr ...

Aber wenn du es wieder findest dann lass ihn uns auch wissen
Mitglied: chr2002
chr2002 20.02.2011 um 00:10:42 Uhr
Goto Top
Genau das ist mein Problem ^^ Ich weis den Namen nicht mehr :( face-sad

Leider kann man mit Google eigentlich gar nicht mehr suchen, weil die Ergebnisser dermassen schlecht sind, weil in den Suchergebnissen immer alles voller dieser Download Seiten ist und in den einzelnen Suchergebnissen immer die komplette Schrott Seite durchsucht wird. Da bringt es nix nach "Network Analyzer "Web Interface"

Ich werde euch berichten, wenn ich das Programm gefunden habe, aber ich denke ohne die Hilfe aus diesem Forum werde ich es nie mehr finden :( face-sad
Mitglied: linguin
linguin 20.02.2011 um 00:14:26 Uhr
Goto Top
MH

wenn es so gut war und du es so oft benutzt hast .. dann sollte man den namen noch so ca. wissen
Mitglied: chr2002
chr2002 20.02.2011 um 00:25:15 Uhr
Goto Top
Leider nicht, es ist schon zu lange her als ich es verwendet hab. Habe in der Zeit auch viele andere Programme verwendet und mir fällt der Name nichtmal ansatzweise ein :( face-sad
Mitglied: linguin
linguin 20.02.2011 um 00:28:45 Uhr
Goto Top
das ist schade / schlecht ..

wenn ich mal was vergleichbares finde lass ich es dich wissen
Mitglied: TorstenK
TorstenK 21.02.2011 um 10:31:42 Uhr
Goto Top
Hi,

das einzigste was mir in der Richtung einfallen würde, wäre Websense bzw. die inzwischen in Websense integrierte Lösung von Surfcontrol...

Beide hatten aber nach meinem Wissen kein Webinterface....nur die Appliance dazu

Ansonsten würde Websense aber deinen Anspruch erfüllen - ist aber nich billig.

Gruß

Torsten
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic13 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 16 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Fileserverstruktur mit wenig administrativen Aufwandben1300Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung11 Kommentare

Mahlzeit ! aktuell haben wir im Netzwerk einen sehr durchwachsenen Fileserver, welchen ich damals so übernommen habe und mir mittlerweile zu viel wird, bezüglich administrative ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware18 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Deutsche Glasfaser immer noch IPv6 ProblemefnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns hat die Deutsche Glasfaser ganz frisch mitte 2021 ausgebaut und ich habe nun deren CG-Nat Leitung mit 400 Mbit, was gegenüber ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...