rudbert
Goto Top

Wie am produktivsten Links zum späteren Lesen abspeichern oder synchronisieren

Hallo zusammen,


da ich auch privat sehr IT-mäßig interessiert bin, kommt es oft vor dass ich beispielsweise abends beim stöbern auf dem Tablet in diversen Blogs etc. interessante Links und Artikel finde die für die Arbeit relevant sind und die ich für die genauere Durchsicht in der Arbeit am nächsten Tag "übermitteln" möchte.

Momentan sende ich mir dazu einfach eine Mail an meine Dienstadresse.

Habt Ihr vielleicht Vorschläge das "produktiver" zu gestalten? Vielleicht mit einer Read-It-Later-Extension? Oder Bookmark-Sync?


mfg

Content-Key: 191564

Url: https://administrator.de/contentid/191564

Printed on: May 30, 2024 at 13:05 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 20, 2012 at 21:16:34 (UTC)
Goto Top
Moin.

Schau Dir xmarks mal an.__________
Member: Sonnenscheinhasser
Sonnenscheinhasser Sep 20, 2012 at 22:11:37 (UTC)
Goto Top
Leider erwähnst du nicht, welches Tablet du nutzt.
Falls es ein iPad ist, kannst du mit iOS 6 die Tabs mit Safari synchen.
Member: Rudbert
Rudbert Sep 21, 2012 at 08:02:44 (UTC)
Goto Top
Hallo,


XMarks kenne ich, zur Zeit nutze ich die integrierte Bookmark-Synchronisation in Chrome. Allerdings nicht in der Arbeit, da ich da komplett andere Bookmarks und Schnellleisten habe. Bei XMarks gab es mal verschiedene Profile "Arbeit", "Privat" aber ich möchte ungern ein Tool verwenden, wenn das in Chrome schon integriert ist.

Ich nutze ein IPad die Funktion des Tab-Syncs ist mir bekannt; möchte aber nicht extra den Safari auf der Arbeit benutzen, nur um Links zu übertragen.


mfg