Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Win2000 Registry (gpedit)

Mitglied: MonaLisa

Bildschirmschoner-Menü in Desktopeigenschaften gesperrt

Hallo,

wir haben im Zuge der "Schutzmaßnahmen" an Userrechnern bestimmte Gruppenrichtlinien gesperrt. Dabei wurde auch die Einstellung für den Bildschirmschoner deaktiviert, damit der User den Bildschirmschoner nicht verstellen kann.
Im Menü Desktopeigenschaften - Bildschirmschoner sind jetzt alle Felder grau hinterlegt.
Nun muß der User aber doch Einstellungen am Schoner vornehmen und keiner weiß mehr, was wir in der Registry gelöscht haben könnten....
Wir bekommen das Menü einfach nicht mehr aktiviert.
Vielleicht hat noch jemand einen Tipp, wo das sein könnte...

Gruß
Mona

Content-Key: 5416

Url: https://administrator.de/contentid/5416

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 14:06 Uhr

11 Kommentare
Mitglied: 7217
Schau doch einfach mal mit gpedit.msc nach, ob du dort irgendwo die Stelle findest, wo du das abstellen kannst :-) face-smile Dann brauchst es da nur wieder einzuschalten.

Gruß, Mupfel
Mitglied: MonaLisa
Danke, aber, so wie es aussieht, hat ein "schlauer" Mensch diesen Befehl komplett aus der gpedit gelöscht.....
Mitglied: meinereiner
schau mal ob es den Eintrag gibt und lösch in dann ggf.


[HKEY CURRENT USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System]
"NoDispScrSavPage"=dword:00000001
Mitglied: MonaLisa
... kein solcher Eintrag vorhanden.... Leider...
Mitglied: meinereiner
ist die Richtlinie im System denn noch aktiv. Sprich bekommen auch neue User den Bildschirmschoner deaktiviert?
Wenn nicht, dann sicher doch das Profil und lösch es dann.

Oder trag den Bildschirmschoner in der Registry selbst ein.
Mitglied: MonaLisa
... ich habe den Bildschirmschoner in die Registry eingetragen... leider ohne Erfolg... läßt sich nicht ändern..
Liegt definitiv nicht an den Registry-Einträgen sondern in den Gruppenrichtlinien...
Mitglied: veltenm

Oder trag den Bildschirmschoner in der
Registry selbst ein.

Wo in der Registry kann ich denn die Bildschirmschoner-Optionen ändern?
Mitglied: cim
Hallo,
sicherlich ist das Problem für Euch nicht mehr aktuell. Ich schreibe nur meine - vielleicht richtige - Lösung für alle anderen, die erneut danach suchen.
Folgende Einträge müssen in der Registry gelöscht werden:

[HKEY_CURRENT_USER\software\Policies\Microsoft\Windows\Control Panel\Desktop]
"ScreenSaveActive"=...
"ScreenSaverIsSecure"=...
"ScreenSaveTimeOut"=...

Schönen Tag noch!
Mitglied: MonaLisa
Leider besteht dieses Problem immer noch... aber...

Diese Einträge LÖSCHEN?! Das sind doch die einzigen, wo ich noch die Länge des Bildschirmschoners beeinflussen kann!

Bin da aber sehr skeptisch, ob mit dem Löschen die Einstellungen wieder da sind...
grübel...
Mitglied: MonaLisa
brüll.... ich glaub das nicht... war jetzt mal ganz mutig und habe die Einträge gelöscht....
Es geht...... es geht wieder!! Ich fasse es nicht, daß es so einfach ist.... und unser Admin hat´s nicht gefunden.....

100.000 Dank......

Gruß
Mona
Mitglied: cim
Ja, eigentlich hast schon recht,
aber bei meinen Rechnern waren diese Einträge nicht drin und die User können locker-leicht die Einstellungen ändern.
Also: diese Einträge sind nur für das Beschränken der Einstellungen und nicht für die Freigabe.

(Inzwischen will ich diese Sperrungen wegen Datenschutz bei diversen Rechnern einrichten.)

Info dazu habe ich von http://www.windowspage.de/frame.php?http://www.windowspage.de/gemeinsam ...
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 21 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 23 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...