Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k Server SP4Free und unsichtbare ftp-Verzeichnisse

Mitglied: Levy

Levy (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2006, aktualisiert 23.08.2006, 5712 Aufrufe, 4 Kommentare

Ordner und Dateien mit der Zeichenkette ftp sind unsichtbar bzw. werden versteckt

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Windows 2000 Server mit SP4 und allen aktuellen Patches, auf dem unter anderem der IIS installiert ist. Hautpsächlich wird dieser Server zum Austausch von Info-Daten per FTP verwendet (Anonymous natürlich deaktiviert; Basisverzeichnis d:\ftproot). Seit heute Vormittag jedoch geht gar nichts mehr: Verzeichnisse und Dateien, die die Zeichenfolge "ftp" beinhalten, werden nicht mehr angezeigt. Ich kann z.B. ein Verzeichnis "temp" anlegen und es ist ohne Probleme sichtbar. Sobald ich dieses Verzeichnis umbenenne in "irgendftpwas" verschwindet es spurlos (bzw. wird versteckt). Ein Versuch das Verzeichnis erneut anzulegen wird mit "existiert schon" quittiert.

Nun habe ich hier schon einige Beiträge gefunden, bei denen etwas ähnliches durch Root-Kits aufgetreten ist. Nachdem ich nun bis eben mit BlackLight und Konsorten zumindest soweit gekommen bin, dass ich sehe, dass die Verzeichnisse zwar vorhanden sind, aber vor der Windows-API versteckt werden, hänge ich fest.

Mit BL hatte ich es auch kurzzeitig schon mal so weit, dass mir das Verzeichnis "ftproot" (das ist das Wichtigste) angezeigt wurde. Nach einem Neustart des Servers war es aber wieder verschwunden und das Spiel ging von vorne los.

Ich habe keine Idee, was ich nun noch machen soll... Weiss jemand von Euch einen Rat?

Vielen Dank und viele Grüße
Levy
Mitglied: 16568
22.08.2006 um 23:21 Uhr
So, wenn Du schon ma weißt, daß Dein Server von einem Rootkit befallen ist, hast Du die Möglichkeit, das Ding ausfindig zu machen.
Die Registry solltest Du nicht mit regedit, sondern mit regedt32 durchsuchen, dann sollte auch da alles korrekt angezeigt werden.

Im allgemeinen sind Rootkits eben durch ihr auffälliges Verhalten sehr schnell zu identifizieren.

Nutz' mal HiJackThis, um einen Scan des aktuellen Speichers zu haben, vielleicht findest Du da was außergewöhnliches; kannst auch das Logfile hier posten.

Des Weiteren, scan die Registry wie oben genannt, nach ftp; sollte auch was ausspucken.


Lonesome Walker
PS: Wo ist gnarff, wenn man ihn braucht; ich bin mir sicher, er weiß wahrscheinlich sogar den exakten Namen des Rootkits!
Bitte warten ..
Mitglied: Levy
23.08.2006 um 09:55 Uhr
Hallo Lonesome,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort. Ganz so sicher bin ich mir da nicht, dass es ein Rootkit ist. Die Registry habe ich gerade mal mit Regedt32 durchforstet, aber außer der Standard-Einträge für ftp (also unter Protocol etc.) nichts gefunden. Hier mal das Log von HijackThis:

--- Schnipp ---

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 10:27:49, on 23.08.2006
Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\SYSTEM32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Trend\SProtect\SpntSvc.exe
C:\Programme\Trend\SProtect\StWatchDog.exe
C:\Programme\Trend\SProtect\StOPP.exe
C:\Programme\Trend\SProtect\EarthAgent.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
c:\PROGRA~1\HPS\EHT\Program\hpsmcsvc.exe
c:\PROGRA~1\HPS\EHT\Program\CONSOLEAGENT.EXE
C:\WINNT\system32\regsvc.exe
C:\WINNT\system32\wmiprvse.exe
C:\WINNT\system32\MSTask.exe
C:\WINNT\System32\snmp.exe
C:\WINNT\System32\wupdmngr.exe
C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareService.exe
C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\Dfssvc.exe
C:\WINNT\System32\inetsrv\inetinfo.exe
C:\WINNT\System32\msdtc.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\Explorer.exe
C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareTray.exe
C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareUser.exe
C:\Programme\WinCMD\TOTALCMD.EXE
C:\Temp\HijackThis.exe

F2 - REG:system.ini: Shell=Explorer.exe SMCardSrv.exe
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [Tweak UI] RUNDLL32.EXE TWEAKUI.CPL,TweakMeUp
O4 - HKLM\..\Run: [VMware Tools] C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [VMware User Process] C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareUser.exe
O4 - HKCU\..\Run: [AlarmWiz] C:\Programme\AlarmWiz\alarmwiz.exe startup
O4 - Global Startup: AboutTime.lnk = C:\Programme\AboutTime\AboutTime.exe
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/w ...
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{A8D1F6E9-AE35-4534-83D0-8540C69ACE81}: NameServer = 212.121.128.1,212.121.130.5
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{B4E9A2FD-8F8D-4486-A2F8-5862847C0937}: NameServer = 212.121.128.1,212.121.128.2,212.121.130.5,217.110.35.35
O23 - Service: Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger (dmadmin) - VERITAS Software Corp. - C:\WINNT\System32\dmadmin.exe
O23 - Service: Trend ServerProtect Agent (EarthAgent) - Trend Micro Inc. - C:\Programme\Trend\SProtect\EarthAgent.exe
O23 - Service: Persits Software Email Agent (EmailAgent) - Persits Software, Inc. - C:\PROGRA~1\PERSIT~1\AspEmail\EMAILA~1\BIN\EMAILA~1.EXE
O23 - Service: Attachmate HPS Management Console Agent (HPSMCSRVC) - Unknown owner - c:\PROGRA~1\HPS\EHT\Program\hpsmcsvc.exe
O23 - Service: Microsoft DCOM PC Service (mspcdcom) - Unknown owner - C:\WINNT\System32\mspcdcom.exe (file missing)
O23 - Service: NetOp Helper ver. 7.60 (2003246) (NetOp Host for NT Service) - Danware Data A/S - C:\Programme\NetOp Remote Control\HOST\NHOSTSVC.EXE
O23 - Service: Resultant Set of Policy Provider (rspp) - Unknown owner - cmd /c start C:\WINNT\system32\wmiprvse.exe (file missing)
O23 - Service: Trend ServerProtect (SpntSvc) - Trend Micro Inc. - C:\Programme\Trend\SProtect\SpntSvc.exe
O23 - Service: VMware Tools Service (VMTools) - VMware, Inc. - C:\Programme\VMware\VMware Tools\VMwareService.exe
O23 - Service: Windows Product Activation (wpa) - Unknown owner - C:\WINNT\system32\wpa.exe (file missing)

--- Schnapp ---

Zu erwähnen wäre noch, dass es sich um einen virtuellen Server handelt, der auf einer ESX-Linux-Maschine läuft. Zusätzlich installiert sind lediglich ServerProtect und das Host Publishing System von Attachmate. In dem Log sieht doch eigentlich auch alles normal aus, oder?

Ciao,
Levy
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
23.08.2006 um 14:13 Uhr
Poste mal Dein Logfile hier rein:

http://www.hijackthis.de

Dann wirst Du schon sehen...

(speziell: C:\WINNT\System32\wupdmngr.exe )



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
23.08.2006 um 14:53 Uhr
Ah, habe ganz vergessen *peinlich*:

http://www.f-secure.de/blacklight/

Das solltest Du auch mal drübergucken lassen...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
SSID sichtbar oder unsichtbar?
gelöst Frage von JohnMcClaneLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo zusammen, es gibt viele verschiedene Meinungen zu diesem Thema. Ich halte es so, dass ich die SSID sichtbar ...

Windows Server

Standarddrucker für einige Anwendungen "unsichtbar"

Frage von FA-jkaWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden einen Kyocera 3051ci über einen Printserver auf einem WTS-Host eingerichtet (beide 2012r2). Ich ...

Windows 10

Netzlaufwerke unter Windows 10 Unsichtbar

Frage von LukavaWindows 103 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben bei uns zurzeit in der Firma ein kleinen Problem das einiges Kopfzerbrechen bereitet. Es geht ...

Batch & Shell

Verzeichniss überwachen Datei kopieren und umbenennen

gelöst Frage von fischle63Batch & Shell6 Kommentare

Hallo, Habe folgendes Problem: In einem Verzeichniss sind Dateien mit dem Suffix ".nd" enthalten. Bsp. "00000010.nd" Ich brauche eine ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 4 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 18 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 4 TagenInternet6 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...