Windows 10 liest keine Fat32 SD Karten

Mitglied: GrueneSosseMitSpeck

GrueneSosseMitSpeck (Level 2) - Jetzt verbinden

29.11.2020 um 14:05 Uhr, 593 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hi,
ich stehe vor einem seltsamen Phänomen... das ist auch schon mal hier diskutiert worden, in ähnlicher Form.

https://administrator.de/forum/windows-10-notebook-erkennt-keine-fat32-u ...

Nur hat der TO leider am Ende nicht geantwortet ob es bei ihm nun funktioniert oder nicht.

Mein Problem ist auch etwas anders gelagert, ich hab einen 11 Jahre alten FullHD Camcorder (Sony HDR CX690) und eine 8 Jahre alte DSLR (Pentax K50) die beide SD Karten mit FAT32 formatieren bevor sie damit arbeiten können.

In dem Thread oben wurde der FAT32 Datenträger als "RAW" angezeigt, also unformatiert. Mein Datenträger wird formatiert angezeigt, aber ich kann keine Pfade oder Laufwerksbuchstaben zuweisen. Dann gibts immer eine Fehlermeldungen.

Es gibt da zwar allerlei Anleitungen, so von wegen in Windows selbst mit Tricks formatieren, aber die nützten mir alle nichts, weil die Speicherkarten ja von den Geräten formatiert werden und nicht von Windows. Es ist auch egal welche Konstellation... SD Card reader, Camcorder mit USB Kabel oder den Foto mit USB Kabel stets komme ich in einen Zustand, wo mir Windows in der Datenträgerverwaltung einen 32 GB Fat32 Datenträger anzeigt, aber stets ohne Laufwerksbuchstaben

ein 2 GB USB Stick mit FAT geht... war aber nur ein Notbehelf, um vier, fünf Bilder für einen Ebay-Anzeige zu kopieren (über das XP Notebook)

Das Problem liegt nicht in den Treibern begründet.
- mein Notebook wird komplett von Windows 10 erkannt, die Nachinstallation des SD Cardreader Treibes für Windows 7 brachte keine Abhilfe
- auf dem PC agiere die Kameras über das USB Kabel jeweils als genersicher Wechseldatenträger.
- Laufwerksbuchstaben zuweisen geht nicht
- von der Größe her dürfte kein Windows Limit für FAT32 greifen

Es sind 60 GB an Daten drauf, die ich vorher sichern möchte. Deshalb wollte ich eher mal grundlegend das Problem in Windows regeln.

Was tun?
Hat jemand einen Tip für mich der nicht in "Datenträger formatieren" mündet?

Ich hab einen Screenshot angehängt, wo man das Problem sieht.
screemshot fat32 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Xerebus
29.11.2020, aktualisiert um 14:57 Uhr
Camcorder direkt mit USB mit dem Rechner verbinden ohne SD Karten austauschgedöns?
Ansonsten mal anderen Kartenleser versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.11.2020, aktualisiert um 15:03 Uhr
Moin,

Mit knoppix booten und Daten kopieren.

Llap

Lks
Bitte warten ..
Mitglied: Bosnigel
29.11.2020 um 15:12 Uhr
Geräte mit USB Kabel auslesen.
Wenn das nicht, dann so wie LKS geschrieben hat mit Knoppix auslesen.
Wenn fertig - Geräte entsorgen.
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
29.11.2020 um 21:57 Uhr
Hallo,

hm - ich kann Dir leider nur bestätigen, dass Windows 10 FAT32 (noch) kann - habe ich gestern mit einem alten USB-Stick getestet.

Kurz 'ne Linux-CD mit einem Livesystem booten und den Krempel irgendwohin kopieren ist keine Alternative?

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
30.11.2020 um 16:11 Uhr
danke für die Tips, aber selbst mit Kamera bzw. Camcorder am USB Kabel hatte ich das Problem, und ExFat können beider Geräte nicht.
Vielleicht findet sich irgendein Hack, wie z.B. Exfat für Windows XP und Vista...
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
04.12.2020 um 21:20 Uhr
so ich bin nun etwas weitergekommen... die neue Kamera ist da, die damit formatierte 32 GB Karte hatte auch das Fat32 Format, aber Windows 10 hat die Karte gelesen. Und die zweite Karte, frisch mit der alten Kamera formatiert, nicht.

Es hat also mit irgendwelchen Sachen im Fat32 zu tun, so daß bei der einen Karte Windows 10 die Karte einen Laufwerksbuchstaben anzeigt und bei der anderen nicht. Fat32 ist eigentlich lizenzfrei, aber irgendwelche Schweinereien sind trotzdem da enthalten, die nur Windows 10 prüft und Windows 7 nicht.

Weiß da jemand was drüber?

Um Dateisystemfehler auszuschließen hatte ich beide Karten jeweils in der Kamera formatiert...
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
04.12.2020 um 22:08 Uhr
Hallo,

noch einmal: Live Linux von Stick booten, rüberkopieren, fertig.

Soviel Gewese wegen 30 Minuten Arbeit...

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wohin mit alter (Server)Hardware?
insidERRVor 11 StundenFrageOff Topic33 Kommentare

Hallo zusammen. Nachdem unser Leasing nach 5 Jahren ausgelaufen ist, haben wir auf der Arbeit neue Server bekommen. Wieder sind es zwei Hosts für ...

Windows 10
PDF unterschreiben
ahussainVor 1 TagFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo allerseits, ich suche (für einen Kunden) nach einem Weg, PDFs zu unterschreiben und dann per Mail zu verschicken. Ich sehe zwei Möglichkeiten: PDF ...

Server-Hardware
RPI4 nicht zugreifbar
gelöst winlinVor 1 TagFrageServer-Hardware27 Kommentare

Hallo Zusammen, hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe eine RPI4 gekauft. Habe mir zwei SD Karten genommen und auf einer LibreELEC und auf ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Netz über LAN verstärken
PeterM200Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin neu hier, suche schon seit Stunden im Netz nach einer Lösung für mein Problem und habe mich nun entschlossen, hier ...

Router & Routing
LTE oder 5G im Wohnmobil
IT-ProfVor 1 TagFrageRouter & Routing16 Kommentare

Hallo Gemeinde, meine Frau hat ein Wohnmobil gekauft. Ganz viel Technik drin im LKW, aber kein Internet über die Hotspot Funktion des Smartphones hinaus. ...

SAN, NAS, DAS
Privater NAS Server für günstig Geld
gelöst pavelruVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir möchte für privat uns einen Speicher für Daten anlegen. Jetzt ist die Frage, welcher empfohlen wird? Wir möchten folgendes beinhalten: - ...

Windows 10
Windows 10 Anmeldezeitenbeschränkung für Kinder
gelöst bastian23Vor 13 StundenFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo, kennt jemand von Euch eine Lösung, um meine Kinder daran zu hintern ihre Notebooks nach z.B. 21 Uhr zu nutzen? Ein einfacher shutdown ...

Windows 10
PC übers Internet freigeben?
SemixisVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Hallo, ich habe mit Netzwerk Zeugs noch nichts gemacht. Auch so mit "freigegebenen Ordnern" das alles habe ich nicht benötigt. Immer nur ein PC ...