Windows 11 - Kontextmenü kopieren einfügen ergänzen

Hi,
ich hab gerade meine erste Kollision mit Windows 11... beim Versuch, von einem Share eine Software zu installieren kriegte ich eine Fehlermeldung.

Also dachte ich mir, vom Share kopieren, auf dem C: Laufwerk ablegen und von da installieren. Denkste... im Kontextmenü gibts kein "kopieren" und kein "einfügen" mehr.
Gut kann man auch per Tastatur machen, aber warum eigentlich?

Nun wird allseits der Tip herumgereicht, als feature das Window 10 Taskbar nachzuinstallieren... das wollte ich aber auch nicht, weil ich diese aufgeblasenen Kontextmenüs nicht gerade gut gefunden hab.

ich wollte einfach nur copy/paste wieder im Menü haben.

Weiß jemand, wie das geht?

Content-Key: 1605385265

Url: https://administrator.de/contentid/1605385265

Ausgedruckt am: 28.01.2022 um 20:01 Uhr

Mitglied: Njord90
Lösung Njord90 10.12.2021 um 11:35:09 Uhr
Goto Top
Die Funktion gibt es immernoch

2021-12-10 11_34_00-bilder
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck 10.12.2021 aktualisiert um 11:41:09 Uhr
Goto Top
danke... aus gesundheitlichen Gründen bin ich dazu verdammt die Maus mit links zu bedienen ansonten hätt mich das nicht so gestört... und ctrl+c ist nun mal auch ein Handgriff für links.

p.s. erinnert doch sehr an Macos, nur daß die Taskleiste nach wie vor unten ist.
Mitglied: Njord90
Njord90 10.12.2021 um 11:55:14 Uhr
Goto Top
Zitat von @GrueneSosseMitSpeck:

danke... aus gesundheitlichen Gründen bin ich dazu verdammt die Maus mit links zu bedienen ansonten hätt mich das nicht so gestört... und ctrl+c ist nun mal auch ein Handgriff für links.

p.s. erinnert doch sehr an Macos, nur daß die Taskleiste nach wie vor unten ist.

Ja das kann ich mir vorstellen dass diese Kombination unglücklich ist. Aber vielleicht wäre ja eine Tastatur mit Makrotasten ne Hilfe.

Ich bin zwar Appleuser aber hab bisher leider noch kein Macos in Benutzung gehabt obwohl ich eigentlich immer wieder am überlegen bin mir nen Macbook zuzulegen :D
Heiß diskutierte Beiträge
general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 1 TagAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
Abschätzung Nutzungsdauer von neuer Serverhardware gelöst lcer00Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns stehen 2022 Neuanschaffungen an. Dabei geht es um einen Backupserver (das Cloud-Konzept überzeugt mich immer noch nicht vollständig ) und demnächst ...

question
Vorkehrungen für einen StromausfallahussainVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit 8 Clients, Router, Switches, IP-Telefonen, NAS und einem kleinen Anwendungsserver. Unsere einzige Vorkehrung gegen einen Stromausfall/Blackout ist aktuell eine ...

tutorial
IKEv2 VPN Server für Windows und Apple Clients mit Raspberry PiaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Einleitung Das folgende Tutorial erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ein einfaches Framework was die Funktion eines IPsec VPN Servers im groben Rahmen aufzeigt. ...

question
PfSense: nach 27-stündigem Ausfall der Deutschen Telekom streiken IPSec + OpenVPN gelöst vafk18Vor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Einen Gruß aus der Eifel, nachdem wir wieder mal von einer großflächigen Störung der Telekom-Anschlüsse (Ausfall eines DSLAM mit mehreren Tausend Teilnehmern) heimgesucht wurden, deren ...

question
Acrobat Reader in 32bit? kein 64?Cougar77Vor 1 TagFrageMultimedia8 Kommentare

Hi, ich versteh grade den Acrobat Reader nicht Wenn ich den aktuellen Reader für die Verteilung im Unternehmen runterlade, installiert es den Reader in der ...

question
Backup Software für PostgreSQLDaniVor 1 TagFrageDatenbanken11 Kommentare

Moin, für eine Anwendung kommt PostgreSQL 13.5 zum Einsatz. Leider nicht unter Linux, sondern läuft unter Windows Server 2019. Nun gibt es für jeden Kollegen ...

question
Ordner mit Passwort versehenMarcysVor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich vom Ansatz richtig liege, vll. werde ich für meine Frage von euch gelyncht, aber ich riskiere ...