Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 7 Standard Drucker

Mitglied: dennism

dennism (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2011 um 11:59 Uhr, 4803 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
habe eine Frage/ ein Problem mit dem Stadard Drucker unter Windows 7.
Hoffe sehr, Ihr könnt mir da weiterhelfen!

Ich habe bei einem Client einen Netzwerk-Drucker als Standard hinterlegt.
Bestimmte Dateien wie z.B. PDFs werden auch direkt an den als Standard hinterlegten Drucker ausgedruckt. Nun kommt es vor (User hat es mir demonstriert....) dass wenn er z.B. JPEGs aus einer E-Mail direkt ausdrucken möchte, kommt der Ausdruck bei einem ganz anderer Netzwerkdrucker raus... Ich kann mir das leider garnicht erklären...

Ist es eventuell möglich, dass der zuletztverwendete Drucker "gemerkt" wird? Aber das wäre doch dann Sinnlos einen Standard Drucker zu haben?

Ich bin für jeden euerer Tips sehr Dankbar!!!

Viele Grüße

Dennis
Mitglied: DerWoWusste
09.11.2011 um 12:46 Uhr
Hi.

Du nennst nicht die beteiligte Software. Wenn eine Software hinter Ihr Druckersymbol die Funktion "nutze den zuletzt verwendeten Drucker" legt, ist das Verhalten erklärbar. Ich denke nicht, dass es eine solche Software gibt - normalerweise steckt hinter einem Druckerknopf immer der Standarddrucker. Nenn Deine Mailsoftware.

Edit: und gib auch an, ob es geht, wenn Du explizit den Standarddrucker aus der Liste wählst.
Bitte warten ..
Mitglied: dennism
09.11.2011 um 13:08 Uhr
Hallo DerWoWusste,

wir haben hier Outlook 2007 im Einsatz.
Wenn der User nun aus der E-Mail einen Anhang direkt ausdrucken möchte, kann er ja aus der Windows-Druckfunktion noch die Druckeinstellungen vornehmen (Seite einrichten, Anzahl, Drucker auswählen etc.). Der User kann den Netzwerkdrucker auswählen, der eigentlich als Standard hätte schon vorgemerkt sein sollen. Es klappt wunderbar, bei PDFs.
Nun nimmt der User eine andere E-Mail aus dem Outlook-Posteingang wo keine PDF, sondern ein JPEG als Anhang hinterlegt ist und das genau so direkt ausdrucken möchte, dann kann der User zwar den Std. Drucker auswählen und ausdrucken, nur ist dieser -nicht- von beginn an vorgemerkt... Da wir über 25 Netzwerkdrucker haben, dauert es etwas mit dem aussuchen des richtigen Druckers...

Eigenartigerweise differenziert irgendetwas zwischen PDFs (lesen wir mit Adobe Reader 10) und JPEGs...

Danke für euere Vorschläge!
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.11.2011 um 14:52 Uhr
Hallo,

Zitat von dennism:
wir haben hier Outlook 2007 im Einsatz.
OK.

Wenn der User nun aus der E-Mail einen Anhang direkt ausdrucken möchte,
Wer druckt denn jetzt? Outlook die E-mail oder Adobe das PDF? Werde mal bitte genauer. Was genau wird gemacht? Wird die E-Mail geööfnet oder nur der Anhang geöffnet? Dann hat doch adobe die Kontrolle über das Drucken.

kann er ja aus der Windows-Druckfunktion noch die
Darauf greift das Programm (Adobe Reader?) zurück.

sondern ein JPEG als Anhang hinterlegt ist
Und wird dieser Anhang ebenfalls geöffnet? Wenn ja, womit? Was hat dieses programm an Druckfunktion hinterlegt?

Eigenartigerweise differenziert irgendetwas zwischen PDFs (lesen wir mit Adobe Reader 10) und JPEGs...
Das findest du Seltsam? Ok, nur dann wenn du explicit dem Adobe Reader sagst er soll auch für JPEG Dateien zuständig sein....

Und ja, die werden alle mit der gleichen Software Outlook Transportiert und dir zur Verfügung gestellt. Aber die Anhänge haben doch eigene Programme welche verwendet werden, oder? Meinst du dein Outlook kann eine DWG Datei darstellen und Drucken (Ausser du stehst auf Hieroglyphen)?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Win 7, Netzwerkdrucker, Warteschlange, kein Druck

Frage von DJWileCWindows 711 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich habe ein Problem mit einem meiner Win 7 SP1 64bit Clients. Alle Clients verbinden sich ...

Windows 10

Windows 10 Edge Druck Probelme

Frage von isforbWindows 105 Kommentare

Hallo wir haben div. Rechner wo es nicht Möglich ist aus dem neuem Browser von Windows 10 zu drucken ...

Windows Systemdateien

Windows Embedded Standard 7 CMD Shell als Admin starten

gelöst Frage von IngenieursWindows Systemdateien7 Kommentare

Hallo ich habe das Problem das die Command Prompt Shell in Windows Embedded Standard 7 sich beim booten ohne ...

Netzwerkgrundlagen

Ausfallsicheren Druck mit Windows Bordmitteln

Frage von AndroxinNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Moin, moin. Ich habe hier einen Prozess, an dessen Ende immer ein Stück Papier produziert werden muss. Es stehen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 9 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...