Windows Server 2008 Standard - mehrere DNS-Namen

Mitglied: Maik87

Maik87 (Level 2) - Jetzt verbinden

14.09.2011, aktualisiert 13:00 Uhr, 5452 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe seit vorgestern einen Windows Server 2008 Standard. Auf dieser Kiste sollen mehrere Webanwendungungen laufen. Ich benötige daher mehrere DNS-Namen, damit ich die Seiten alle mit verschiedenen Adressen aufrufen kann.

Auf den DNS-Server habe ich manuell keinen Einfluss, also muss ich meinen eigenen Server so anpassen, dass er mehrere Einträge beim DNS setzt.
Ich habe bereits folgende Einstellungen in der registry gemacht:

Key: HKEY_Local_Machine\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters
Name: "DisableStrictNameChecking"
Typ: REG_DWORD
Wert: 1

Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Dnscache\Parameters
Name: "AlternateComputerNames"
Typ: REG_MULTI_SZ
Wert: webserver1.domeane.com.

Den DNS-Eintrag hab ich wie folgt neu gesetzt:
ipconfig /registerdns


Leider ändert sich am DNS-Server dadurch nichts. Im Ereignisprotokoll erscheint nach einiger Zeit, dass der DNS-Server nicht geantwortet hat. In der Liste stehen alle drei richtigen DNS-Server als IP4-Adresse. Als Adresse, die er angesprochen hat, steht eine IP6-Adresse. Diese reagiert laut Ping wirklich nicht. Unsere DNS arbeiten alle in V4.

Auf meinem Server habe ich IP6 bereits deaktiviert. Einmal in der Netzwerkkarte ausgehakt, in der registry folgendes getan:
Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip6\Parameters
Name: "DisabledComponents"
Typ: DWORD-Wert (32-Bit)
Wert: 0xffffffff

Danach schnell einen
net stop server
net start server

und einen richtigen Neustart des Servers hab ich auch durchgezogen.

Leider hat das alles nichts geholfen. Im DNS passiert nichts. Kein ALIAS, kein zweiter Hosteintrag - nichts.

Jemand eine Idee??
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
14.09.2011 um 13:31 Uhr
moin,

Wenn ich deine Frage durchlese - stellen sich mir die letzten Haare ein paar Fragen...

  • Warum willst du mehrere DNS-Namen auf einem Server?
  • Was genau sind denn die einzelnen "DNS-Namen"?
  • Warum - wenn du nicht an den DNS kommst - stellst du deine hoffentlich begründete Frage nicht an den Admin des DNS Servers?
  • Warum - wenn Ihr eh nur IPv4 habt - stellst du das v6 in deinem Server nicht einfach ab?

In der Liste stehen alle drei richtigen DNS-Server als IP4-Adresse.
  • puh und täglich grüßt das Murmeltier....

Wenn ich der Admin des DNS Servers wäre und ich würde per Zufall sehen, dass da eine Kiste x Namen hat - dann würde ich tabula rasa machen.
Von daher - gehe zurück zum DNS Admin und lasse das "Stückwerk"

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
14.09.2011 um 13:40 Uhr
Zitat von @60730:
  • Warum willst du mehrere DNS-Namen auf einem Server?
Der Server dient (nebenbei) als Webserver. Ich möchte, dass ich ihn unter verschiedenen Adressen mit dem Webbrowser erreiche. In Wirklichkeit heißt das Ding meinetwegen "fileserver.domaene.de". Jetzt soll er aber auch noch "intranetauftritt.domaene.de" oder "webside.domaene.de" heißen, damit ich diese Webseiten im Browser unter diesem Namen erreichen kann.

* Was genau sind denn die einzelnen "DNS-Namen"?
siehe oben

* Warum - wenn du nicht an den DNS kommst - stellst du deine hoffentlich begründete Frage nicht an den
Admin des DNS Servers?
Die Anfrage läuft parallel. Die meinten aber auf den ersten "Blick", dass sie die Einträge nur "hart" einsetzen könnten - vorrausgesetzt der Chef nickt das ab. Dynamische Einträge müssten von meinem Server aus passieren - wie genau wussten sie nicht.

* Warum - wenn Ihr eh nur IPv4 habt - stellst du das v6 in deinem Server nicht einfach ab?
Hab ich doch (versucht):
" Auf meinem Server habe ich IP6 bereits deaktiviert. Einmal in der Netzwerkkarte ausgehakt, in der registry folgendes getan:
Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip6\Parameters
Name: "DisabledComponents"
Typ: DWORD-Wert (32-Bit)
Wert: 0xffffffff"
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
15.09.2011 um 12:51 Uhr
Leute - es geht!

Hab wohl nicht lange genug gewartet. Gestern habe ich dann aufgegeben weil nichts passierte - heute morgen war der Eintrag drin.

War wohl wieder mal zu eilig.. Danke!!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 1 TagFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 14 StundenFrageExchange Server26 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Server-Hardware
Firmware-Updates auf Servern
redhorseVor 1 TagFrageServer-Hardware8 Kommentare

Guten Morgen, die Server-Hersteller stellen bekanntlich regelmäßig Firmware- und Treiberupdates für deren Serverhardware bereit, diese können z.B. bei Dell als Dell EMC Server Update ...

Linux
Windows auf Dualbootrechner entfernen und Linux die komplette Platte zur Verfügung stellen
N8chtfalterVor 1 TagFrageLinux6 Kommentare

Hallo Linux Profis, ich habe einen Laptop auf dem ursprünglichen Windows 10 installiert war, und ist, ich habe vor einem Jahr Ubuntu testhalber als ...

Windows Server
Domänenadmin kann kein Zertifikat anfordern
noodellsVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem beim Finden einer Einstellung. Zuerst einmal der Stand: Es gibt eine Windows CA und Domaincontroller und alles funktionierte ...

Router & Routing
Routing öffentliche IP-Adresse-Traffic per BGP im internal-Network
gelöst jescheroVor 1 TagFrageRouter & Routing2 Kommentare

Guten Abend alle zusammen, ich habe ein kleines Problem beim Routing in pfSense. Mein aktuelles Aufbau ist folgenden: Ich habe eine pfSense-VM und zwei ...

Exchange Server
Windows Server 2019 + Exchange Server 2019 (Probleme mit Pop3)
gelöst aristonVor 1 TagFrageExchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade angefangen, mit dem Exchange Server 2019 in der Demoversion zu arbeiten und folge Schritt für Schritt bei der notwendigen ...