dave114
Goto Top

Windows Server u. Exchange - Lizenzierung der CALs

morgen allesamt,

Irgendwie will der Urwald was die Lizenzierung von Windows Server und Exchange angeht nicht aus meinen Augen weichen.

Für den Betrieb einen Windows Server braucht mal ja eine Lizenz - die Serverlizenz. Das gleich gilt für den Exchange.

Außerdem gibt es die Client Access License (CAL's) für den Server. Diese wird benötigt wenn der Client Dienste des Servers nutzt. Und es gibt die CAL's für den Exchange.

So nun zur Frage:

Wenn der User nur die Server Dienste nutzt jedoch kein Postfach hat braucht er doch keine Exchange CAL?
Wenn der User nur ein Postfach hat jedoch keine anderen dienste nutzt welche CAL's brauch er dann? Reicht da dann eine Exchange CAL oder braucht er auch eine Windows Server CAL?

So ich hoffe ich konnte mich halbwegs verständlich ausdrücken und ich denke das die Trübung meines Sichtfeldes schnell befreit sein wird face-smile

mfg
David

Content-Key: 132812

Url: https://administrator.de/contentid/132812

Printed on: April 16, 2024 at 04:04 o'clock

Member: Dani
Dani Jan 06, 2010 at 14:01:44 (UTC)
Goto Top
Moin David,
Wenn der User nur die Server Dienste nutzt jedoch kein Postfach hat braucht er doch keine Exchange CAL?
häääääääääääääääääääääää....was ergibt es für einen Sinn?!

Wenn der User nur ein Postfach hat jedoch keine anderen dienste nutzt welche CAL's brauch er dann? Reicht da dann eine Exchange CAL oder braucht er auch eine Windows Server CAL?
Die Windows Server Zugrifflizenz braucht er auf jeden Fall. Denn um ein Postfach anzulegen, benötigst du einen AD-Benutzer. Da du diesen Benutzer auch ein Postfach zuweisen möchtest, brauchst du die Exchange-Lizenz nachträglich noch.


Grüße,
Dani
Member: dave114
dave114 Jan 06, 2010 at 14:15:47 (UTC)
Goto Top
morgen,

häääääääääääääääääääääää....was ergibt es für einen Sinn?!

Sinn nicht unbedingt face-wink war eher eine theoretische Frage.
Wenn der User z.B. nur die Netzwerkfreigaben nutzt aber keine Mail-Adresse braucht.

mfg
David
Member: Dani
Dani Jan 06, 2010 at 14:30:24 (UTC)
Goto Top
Moin David,
dann brauchst du auch keinen Exchange. Netzwerkfreigaben haben mit Exchange gar nichts zu tun.


Grüße,
Dani
Member: dave114
dave114 Jan 06, 2010 at 14:34:35 (UTC)
Goto Top
morgen Dani,

ja klar das war ja auch nicht auf die Masse der User bezogen sondern auf Einzelflälle.

Es war immer von der User die Rede face-wink

mfg
David