Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP über Netzwerk booten?

Mitglied: Hendrik2

Hendrik2 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2004, aktualisiert 10.01.2007, 20241 Aufrufe, 4 Kommentare

Geht das?

Hi möchte Windows XP über Netzwerk von nem Server booten, im Client soll keine Festplatte verbaut werden.
Ist das möglich. Wie?

thx4help
Hendrik

PS: Habe bald ein Gigabit Netzwerk.
Mitglied: linkit
12.10.2004 um 09:51 Uhr
Prinzipiell geht sowas...du brauchst NC-Clients dafür... von HP gibt es sowas beispielsweise. Die Frage ist aber, ob sowas wirklich zum empfehlen ist. Dein Server muß schon brachial sein, um das alles zu verarbeiten. Hierbei läuft ja jeder Client auf dem Server ab.
Bitte warten ..
Mitglied: Hendrik2
12.10.2004 um 22:25 Uhr
Geht das nicht noch irgendwie anders?

Ich möchste wirklich nur von den Clients übers Netz auf ne Serverfestplatte zugreifen.
Also vom Netzlaufwerk booten und Windows starten.
Bis auf die Festplatte ist in den Clients alles drin. Nur die Festplatte wär halt ein Netzlaufwerk.

Gruss
Hendrik
Bitte warten ..
Mitglied: 19726
12.11.2005 um 07:56 Uhr
Hi!

Ne andere Möglichkeit, für die aber im Client ein Speichermedium benötigst (z.B. Platte, CD-ROM, USB-Stick, CF Card,...) wäre ne Terminal Server Lösung.
Auf dem Client PC z.B. ne Linux Mini Distri o.ä. installieren, welche nen RDP fähigen Client besitzt und dann mit dessen Hilfe auf den TS Server verbinden.
Lässt sich auch soweit automatisieren, dass der User bis zum Windows Desktop nix machen muss.

Gruß Stoggy
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasClaren
10.01.2007 um 20:46 Uhr
Hallo.

Ich interessiere mich auch dafür einen HD-losen PC über das LAN von einem anderen Rechner zu starten.

Ich kann zwar Rechner über LAN verbinden (seit der neuen FBF sieht man keine Rechner mehr in der Netzwerkumgebung , also auch kein Zugriff ), aber allzu kompliziert darf das nicht sein.
Bzw. es müsste eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung sein.

Die Rechner sind praktisch vollwertige PCs (Scoverys von Siemens), aber wenn Arbeit vom Server erledigt werden kann, habe ich nichts dagegen.
Vor allem wenn der Klient dadurch schneller sein könnte als er selbst wäre.
Zumindest als Option. Z.B. hat der Rechner im Wohnzimmer der der Server wäre 2GB RAM.
Die Scovery 128MB. Irritiert mich bei 1Ghz. Wenn die Klienten sich beim Server-RAM-bedienen könnten, dann wäre dieser wohl auch besser ausgenutzt.
Der HTPC (hier Server genannt) hat auch 110MB/s Festplattengeschwindigkeit (2x 320-GB/16MB-RAID-0).
Das sollte beides reichen. Die CPU ist ein 2600+.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

XP und Windows 7 Dualboot in Windows 7 single boot umwandeln

gelöst Frage von GrueneSosseMitSpeckWindows 73 Kommentare

Hi, ich versuch gerade eine uralte Installation geradezuziehen und auf einen neueren Rechner zu migrieren. Ursprünglich ist die Festplatte ...

Linux

Dual Boot Linux Windows

Frage von QuelleLinux6 Kommentare

Hallo, ich bin neu in der Administrator Szene und dahin gehend noch ein Frischling was Linux OS angeht. Um ...

Windows 10

Windows 10 DVD boot

Frage von 132092Windows 104 Kommentare

Hallo Ich habe mir ein neuen Laptop zugelegt (Medion erazer p7648) Und ich möchte Windows 10 neu installieren (altes ...

Windows 10

Windows 10 und Dual-Boot

gelöst Frage von 60110Windows 102 Kommentare

Moin, 1) Ausgangslage: Dell Laptop D620 mit zweiter HD im CD-Fach. Installiert ist auf der 1. HD ein Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Outlook & Mail

Microsoft Outlook is crashing worldwide with 0xc0000005 errors, how to fix

Information von StefanKittel vor 6 StundenOutlook & Mail

Vieleicht hat ja noch Jemand spass damit

Microsoft
The Premier Field Engineering Blog is MOVING!
Information von Dani vor 2 TagenMicrosoft

Hello to all of our AWESOME readers that have helped us build the Premier Field Engineering TechCommunity blog up ...

Sicherheit
Alexa un Co. TU-Darmstadt entwickelt Anti-Spy Tool
Information von the-buccaneer vor 2 TagenSicherheit3 Kommentare

Moinsen! HR-Info hatte heute ein Feature in dem das "LeakyPick" der TH-Darmstadt vorgestellt wurde. Das Tool existiert bisher nur ...

Linux Tools
Rsync datenvolumen reduzieren mit -fuzzy
Anleitung von NetzwerkDude vor 5 TagenLinux Tools

Moin, aus der Kategorie "Häufig übersehene Parameter": Meistens benutzt kaum jemand den fuzzy Parameter von rsync, und er taucht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Zwei Mitarbeiter mit selbem Namen - wie beim Benutzernamen verfahren? Wie sind Eure Namenskonventionen?
Frage von ipzipzapWindows Userverwaltung27 Kommentare

Hallo, wir bekommen nächsten Monat einen Max Muster, den wir aber schon haben. Unsere Namenkonvention für den Domänen-Benutzernamen ist ...

Backup
Foto Datenbank
Frage von Bitz0rBackup16 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell bin ich nach Lösungen am Suchen für unsere Marketing Abteilung. Ich würde gerne sämtliche unnötigen Marketing ...

Microsoft
Wer kann mir helfen - Meinung gefragt für Kleinfirmen und SBS
Frage von sklchrisMicrosoft12 Kommentare

Hallo Leute, ich glaub jeder ITler hat seine eigene Meinung und Arbeitsweise - und auch wenn ich glaub in ...

Windows Server
Schattenkopien Windows Server 2019
gelöst Frage von Patrick-IT83Windows Server11 Kommentare

Guten Tag, ich beschäftige mich gerade bisschen mehr mit dem Thema Schattenkopien, da ich gerade auch den Fall hatte, ...