yakazaa
Goto Top

WLAN mit FritzBox und WAP200 - Roaming möglich?

Hallo zusammen,

vorweg eine kurze Übersicht über mein Netzwerk, damit ihr euch etwas besser zurechtfinden könnt face-smile

1.OG:
CISCO WAP200 Access Point
Firmware: 2.0.1.3-ETSI
Kanal: 13
Direkte Kabelverbindung -> Fritzbox

KG:
Fritz Box 7390 Fritz OS 5.50
Firmware: 84.05.50
Kanal: 1

Beide Wireless-Netze besitzen die gleiche SSID.

So, hoffe das macht es schonmal etwas klarer, sonst einfach fragen... face-smile

Jetzt habe ich im ganzen Haus WLAN ABER:
Ich möchte mit einem Gerät beim Wechseln der Etage automatisch mit dem Besten WLAN in Reichweite verbunden werden.
Aktuell muss ich z.B. beim iPhone erst WLAN ganz deaktivieren, wieder aktivieren, neu scannen und dann wird wieder die volle Reichweite angezeigt.

Soweit ich gesehen habe, heißt das Roaming-Feature, dass ich suche WDS (Google bringt viel zu Microsofts RIS-Nachfolger, auch ein interessantes Thema...face-smile)davon habe ich allerdings keine Ahnung face-sad

Konkret sind meine Fragen:

Geht das mit meinen Komponenten überhaupt ?
Wenn ja, wie geht das ? face-smile

Freue mich über eure Antworten,
Dominik

Content-Key: 203679

Url: https://administrator.de/contentid/203679

Printed on: April 18, 2024 at 01:04 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 20, 2013 updated at 17:52:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @yakazaa:
Beide Wireless-Netze besitzen die gleiche SSID.

Du machst also "Poor Mans Handover"


So, hoffe das macht es schonmal etwas klarer, sonst einfach fragen... face-smile

Jetzt habe ich im ganzen Haus WLAN ABER:
Ich möchte mit einem Gerät beim Wechseln der Etage automatisch mit dem Besten WLAN in Reichweite verbunden werden.
Aktuell muss ich z.B. beim iPhone erst WLAN ganz deaktivieren, wieder aktivieren, neu scannen und dann wird wieder die volle
Reichweite angezeigt.

Wie gesagt: "Poor Mans Handover"



Soweit ich gesehen habe, heißt das Roaming-Feature, dass ich suche WDS

Nein. WDS (Wireless Distribution System) ersetzt Dein Kabel durch eine Funkstrecke. Dein kabel ist bisher das "Distribution System".


Konkret sind meine Fragen:

Geht das mit meinen Komponenten überhaupt ?

Nein.

Wenn ja, wie geht das ? face-smile

Investieren in Equipment, daß Handover kann. Lies mal . Da stehen solche Sachen drin.

lks
Member: yakazaa
yakazaa Mar 20, 2013 at 17:47:44 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank !
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 20, 2013 updated at 18:08:50 (UTC)
Goto Top
Falls Du das irgendwann machen und Geld in die Gand nehmen willst. cisco hat passendes Equipment.

Due kannst da z.B. einen Cisco Controller plus zwei Cisco APs dafür nehmen.

lks
Member: Barthinator
Barthinator Mar 21, 2013 at 06:46:44 (UTC)
Goto Top
Moin moin,

ich hatte mal selbiges Problem.
Hier der Link, dort werden dir eventuell auch noch einige Grundlagen zu dem Thema Roaming erklärt.

Access Point mit Roaming

LG
Member: yakazaa
yakazaa Mar 21, 2013 at 06:48:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:
Falls Du das irgendwann machen und Geld in die Gand nehmen willst. cisco hat passendes Equipment.

Due kannst da z.B. einen [http://www.cisco.com/en/US/docs/wireless/controller/5.2/configuration/guide/c52mobil.html Cisco
Controller] plus zwei Cisco APs dafür nehmen.

lks
Hi,

vielen Dank für den Hinweis, aber ich denke mind. 1.500€ für so einen Controller + 2 APs ist dann doch etwas teuer für ein Heimnetz face-smile
Da werde ich schön bei meinem Ein- & Ausschalten bleiben; für gewerbliche Zwecke aber sicherlich eine feine Sache!
Member: yakazaa
yakazaa Mar 21, 2013 at 07:02:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Barthinator:
Hier der Link, dort werden dir eventuell auch noch einige Grundlagen zu dem Thema Roaming erklärt.

Access Point mit Roaming

Vielen Dank für den Hinweis!
In deinem Thread fallen die Begriffe ESSID und IAPP:
Laut http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1407081.htm sind das Anforderungen an die Access Points, von einem Controller steht da nix.. Wieso benötige ich dann einen ?
Reichen nicht einfach 2 gleiche Access Points die eines der Protokolle unterstützen?
Member: Barthinator
Barthinator Mar 21, 2013 updated at 07:15:28 (UTC)
Goto Top
Zitat von @yakazaa:
> Zitat von @Barthinator:
> ----
> Hier der Link, dort werden dir eventuell auch noch einige Grundlagen zu dem Thema Roaming erklärt.
>
> Access Point mit Roaming

Vielen Dank für den Hinweis!
In deinem Thread fallen die Begriffe ESSID und IAPP:
Laut http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1407081.htm sind das Anforderungen an die Access Points, von einem Controller
steht da nix.. Wieso benötige ich dann einen ?
Reichen nicht einfach 2 gleiche Access Points die eines der Protokolle unterstützen?


So wie ich das verstanden habe, brauchst du für ein nahezu-unterbrechungsfreies Netz einen Controller, da die APs miteinander sprechen müssten. Quasi meldet AP-1 "Achtung! User verlässt gleich meine Reichweite, AP-2 übernimm mal bitte" face-wink

Bitte verbessert mich! face-wink

EDIT:

Ansonsten wäre für eine kleinere Geschichte die Möglichkeit, die APs als Repeater einzusetzen. Aber dann halbiert sich auch die Bandbreite...
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 21, 2013 at 07:20:49 (UTC)
Goto Top
Zitat von @yakazaa:
> Zitat von @Barthinator:
> ----
> Hier der Link, dort werden dir eventuell auch noch einige Grundlagen zu dem Thema Roaming erklärt.
>
> Access Point mit Roaming

Vielen Dank für den Hinweis!
In deinem Thread fallen die Begriffe ESSID und IAPP:
Laut http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1407081.htm sind das Anforderungen an die Access Points, von einem Controller
steht da nix.. Wieso benötige ich dann einen ?
Reichen nicht einfach 2 gleiche Access Points die eines der Protokolle unterstützen?

Sorry, daß meine Antwort nciht ausführlich genug war.

ESSID alleinge macht noch kein Handover, daß ist das o.g. "poor mans handover", was man mit gleichen ESSIDs erreicht. Wenn DU einen Service Set IDentifier nur an einem AP einstellst, heißt sie SSID und wenn Du sie an mehreren AP einstellst, heißt sie E(xtended) SSID.

Mit APs, die Du auf IAPP einstellst, sparst Du Dir natürlich den Controller. Dann bleibt der Preis im hohen dreistellingen €-Bereich, wenn Du Ciscos nimmst.


lks
Member: yakazaa
yakazaa Mar 21, 2013 at 08:08:36 (UTC)
Goto Top
JETZT hab ich's verstanden, Danke euch !