WLAN Probleme bei Streaming

Mitglied: xnetworkerx

xnetworkerx (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2017 um 22:44 Uhr, 1053 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe in unserem WLAN Netzwerk folgendes Problem: 2 Laptop´s sind per WLAn verbunden. Wenn auf einem ein HD-Film über das Netzwerk geschaut wird, wird bei dem anderen die Verbindung sehr schlecht.

Netzwerk sieht wie folgt aus:
Fritz Box 6490 Cable an Kabelanschluss 400Mbit /25Mbit
Fritz Repeater 1750E
1 Macbook pro verbunden über repeater über WLAN AC 5GHz
1 Windows Laptop verbunden über WLAN N 2,4 GHz

In der fritzbox ist der Windowslaptop für alle Netzwerkanwendungen priorisiert

Trotzdem wird die Verbindung sehr schlecht wenn über den Macbook zBsp. ein HD Film gestreamt wird.

Wer hat Tipps wie ich das ändern/verbessern kann?
Mitglied: emeriks
18.10.2017, aktualisiert um 22:50 Uhr
Hi,
bist Du sicher, dass das WLAN "schlecht" wird, oder ist nicht doch "bloß" Deine Internetverbindung dann am Limit ist?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: xnetworkerx
18.10.2017, aktualisiert um 23:29 Uhr
400 Mbit Leitung und das Streaming läuft nur im internen Netz vom NAS, also kann es daran nicht liegen
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
18.10.2017 um 23:33 Uhr
Moin,

schätze das es ein Multicast Problem ist.

Teste mal ob das Thema auch auftritt wenn du z.B. große Daten über SMB oder FTP durch Netz schiebst.

Und zusätzlich ist natürlich ein Repeater ein Flaschenhals, da er die Bandbreiten des Wlans halbiert.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
18.10.2017 um 23:45 Uhr
Auch ohne Hallo,

Ich habe in unserem WLAN Netzwerk folgendes Problem: 2 Laptop´s sind per WLAn verbunden. Wenn auf einem
ein HD-Film über das Netzwerk geschaut wird, wird bei dem anderen die Verbindung sehr schlecht.
Das kann immer passieren wenn entweder ein Klient schneller oder besser angebunden wird, oder aber schneller bzw.
stärker ist und sich damit auch "mehr Bandbreite sichert", also sprich in der Lage ist sich die Daten schneller zu besorgen.

Netzwerk sieht wie folgt aus:
Fritz Box 6490 Cable an Kabelanschluss 400Mbit /25Mbit
Ok, das hat ja ersteinmal damit weniger zu tun, oder routet die AVM FB zwischen dem NAS und den beiden Teilnehmern?
Sind die in unterschiedlichen IP Netzwerken unterwegs?

Fritz Repeater 1750E
Der halbiert leider schon einmal die gesamte verfügbare Bandbreite! Also wer über den geht bzw. Streamt ist schon einmal
benachteiligt. Und wenn das dann auch noch der langsamere Klient ist dann gleich doppelt.

1 Macbook pro verbunden über repeater über WLAN AC 5GHz
Das ist wohl der schnellere Klient, oder?

1 Windows Laptop verbunden über WLAN N 2,4 GHz
Das Netz mit 2,4GHz ist auch meist durch Nachbarn völlig überlaufen und man kann dort meist auch durch anderen
Teilnehmer auf dem selben Kanal bzw. durch deren Signal "überlagert werden".

In der fritzbox ist der Windowslaptop für alle Netzwerkanwendungen priorisiert
Das ist aber nur für das Internet interessant und nicht für Dein Netzwerk, oder?

Trotzdem wird die Verbindung sehr schlecht wenn über den Macbook zBsp. ein HD Film gestreamt wird.
Ist das am Repeater dran?

Wer hat Tipps wie ich das ändern/verbessern kann?
Repaeter weg und zwei dLAN Pärchen kaufen die dann selber direkt vor Ort das WLAN Signal weiterleiten und
zwar mit voller Bandbreite!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
19.10.2017 um 09:17 Uhr
Moin ...

Trotzdem wird die Verbindung sehr schlecht wenn über den Macbook zBsp. ein HD Film gestreamt wird.

Wer hat Tipps wie ich das ändern/verbessern kann?


Ist eigentlich nicht verwunderlich - selbst ein einziger HD-Stream fordert recht hohe Ressourcen in einer WLAN-Verbindung.

Hast du mal auf deinem Windows-Läppi geschaut wie schnell der im WLAN verbunden ist?

Evtl. auf diesem einen 5 Mhz-Stick verwenden und an den Standorten der Geräte insgesamt mal das Wifi analysieren.

Sanfte Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
19.10.2017 um 09:44 Uhr
Wenn es vom NAS kommt eher unwahrscheinlich das die nen sauberen Multicast raushaut... ganz davon abgesehen das es im WLAN egal wäre da dort kein wirklicher "Multicast" existiert.

Allerdings: Im WLAN hat man eben mehr Verluste - und je mehr Geräte umso mehr Verluste! Denn der Accesspoint kann nunmal nicht gleichzeitig auf der Antenne mehrere Signale rausjagen. Also geht das wie bei guten alten BNC-Zeiten schön nacheinander. Mit einigen Kollisionen und Re-Transmits. Wenns jetzt noch nen Stream mit hoher Datenrate ist steigt natürlich die Anzahl der Kollisionen auch - bis dahin das am Ende eben nicht mehr viel geht.

Lösung: Du gehst auf ne andere Frequenz fürs Streaming (z.B. im 5 GHz-Bereich) während die anderen schön im 2.4er rumtoben. Je nach AP hast du da verschiedene Antennen für - die dann eben auch parallel genutzt werden können.
Bitte warten ..
Mitglied: xnetworkerx
19.10.2017 um 15:09 Uhr
Gruß Dobby

Netzwerk sieht wie folgt aus:
Fritz Box 6490 Cable an Kabelanschluss 400Mbit /25Mbit
Ok, das hat ja ersteinmal damit weniger zu tun, oder routet die AVM FB zwischen dem NAS und den beiden Teilnehmern?
Sind die in unterschiedlichen IP Netzwerken unterwegs?

Stimmt, da hatte ich einen Denkfehler



1 Macbook pro verbunden über repeater über WLAN AC 5GHz
Das ist wohl der schnellere Klient, oder?

Ja richtig, der ist über WLAN AC 5Ghz verbunden


In der fritzbox ist der Windowslaptop für alle Netzwerkanwendungen priorisiert
Das ist aber nur für das Internet interessant und nicht für Dein Netzwerk, oder?

Ja stimmt auch. Gibt es Geräte wo ich das WLAN priorisieren kann für die Clients?

Trotzdem wird die Verbindung sehr schlecht wenn über den Macbook zBsp. ein HD Film gestreamt wird.
Ist das am Repeater dran?

Wer hat Tipps wie ich das ändern/verbessern kann?
Repaeter weg und zwei dLAN Pärchen kaufen die dann selber direkt vor Ort das WLAN Signal weiterleiten und
zwar mit voller Bandbreite!

??? Wie meinst du das?
Bitte warten ..
Mitglied: xnetworkerx
19.10.2017 um 15:12 Uhr
Lösung: Du gehst auf ne andere Frequenz fürs Streaming (z.B. im 5 GHz-Bereich) während die anderen schön im 2.4er rumtoben. Je nach AP hast du da verschiedene Antennen für - die dann eben auch parallel genutzt werden können.

Gruß Maretz.

Die 2 Geräte sind schon über 2 verschiedene Netze verbunden 2,4 und 5Ghz
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Grobes Konzept Hyper-V Storage - Storage für Hyper-V
nachgefragtFrageServer-Hardware26 Kommentare

Hallo Administratoren. Um VHDX-Daten zentral zu halten freue ich mich auf Euren konstruktiven Input. Bisher liegen die VHDX-Daten jeweils ...

Router & Routing
Cisco RIPv1 RIPv2
MrLabelFrageRouter & Routing26 Kommentare

Hallo Zusammen, ich muss nochmal auf eine schon behandelte Frage eingehen. Bitte jemand, der auch den Cisco Paket Tracer ...

Schulung & Training
IT Ausbildung
gelöst IntershipFrageSchulung & Training18 Kommentare

Hallo Leute, ist diese Ausbildung etwas für den IT-Einstig? Willkommen bei der GFN! Arbeitsuchende Berufstätige Kostenträger Über uns Jobs ...

C und C++
(Cpp) Verständnisproblem: Nutzen des new-operators? (mit Beispiel)
gelöst SinixNDFrageC und C++17 Kommentare

Hallo liebe community! INTRO: Zunächsteinmal: Trotz mehrerer Stunden Recherche habe ich für meine Frage leider noch keine Antwort gefunden ...

Windows Server
Terminal Server Hyper-V Grafik performance
ReneM1983FrageWindows Server17 Kommentare

Moin Kollegen, ich habe da mal ein Problem, ein Kunde hat einen Terminal Server auf einem Hyper-V laufen, wo ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Elektronische Unterschrift
gelöst PeterzFrageVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo zusammen, könnt ihr mir vielleicht ein paar Hinweise geben, wie ihr eine elektronische Unterschrift unter Dokumente und E-Mails ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Performance Problem
gelöst GeforceFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Servus zusammen, mein anliegen ist etwas schwierig zu formulieren aber ich versuche es auch zu erklären. erstmal zu meiner ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN - Poe Problem - Aufklärung
gelöst CyberurmelFrageLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hi all, ich habe imo 2 verschiedene Ubiquiti AP´s (2x Lite und Pro) . Die Lites haben 2616 und ...

Ubuntu
Ubunto Wlan Problem bei Neustarts
opc123FrageUbuntu1 Kommentar

Hallo, Habe folgendes Problem mit einen Ubunto Mate 16.04 System. Lan geht ohne Probleme. Wlan nur "fast" Das tritt ...

LAN, WAN, Wireless
Problem mit WLAN im Heimnetzwerk
SpectreFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallöchen, ich schreibe hier mal weil ich seit einem Neustart der Fritzbox (Fehlerbedingt) einige WLAN Probleme in meinem Heimnetz ...

Video & Streaming

Eigener Streaming-Server - mit Streaming auch außerhalb des LANs - für analoges Videomaterial einrichten

gelöst istike2FrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo, ich habe angefangen meinen VHS-/ MiniDV Kasettenbestand zu digitalisieren. Die Videos sind als MP4 (H264, AAC) mit PAL ...

CPU, RAM, Mainboards

Mini-PC für Streaming von Überwachungskameras

BirdyBFrageCPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo miteinander, ich brauche bitte einmal euren Rat, bevor ich nochmal eine Fehlbestellung aufgebe Folgendes Problem: Wir machen regelmäßig ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT