Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

WSK Server Festplatten tauschen

Mitglied: font
Hallo....

folgendes Problem haben wir bei uns im Hause:

WSK Server mit Activ Directory und Exchange mit 2 SA Festplatten am Raid 0 (null)

Die Festplatten scheinen sich zu verabschieden, jedenfalls schlägt das Raid System an :-( face-sad

jetzt möchten wir die Platten gegen 2 neue Tauschen und das System als Image kopieren und auf die neuen Platten neu auflegen.

Der erste Versuch das System als Image zu übertragen schlug fehl....... :-( face-sad Software war Acronis Server Image.
Es gab beim Neustarten Probleme mit den Activ Directory so das der Server nicht mehr weiter hoch fuhr.

Gibt es bekannte Probleme oder war es das falsche Programm. Und wenn Ja welches nehmen ??


Vielen Dank im Voraus??


Gruß Lars

Content-Key: 2070

Url: https://administrator.de/contentid/2070

Ausgedruckt am: 18.09.2021 um 01:09 Uhr

Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 19.08.2004 um 17:37:59 Uhr
Goto Top
Was ist es für ein array? Software/hardware?
Mitglied: font
font 19.08.2004 um 17:43:31 Uhr
Goto Top
stimmt habe ich vergessen. es ist ein hardware contoler von intel on board !

Gruß Lars
Mitglied: linkit
linkit 19.08.2004 um 23:26:49 Uhr
Goto Top
Also ich würde die UltimateBootCD runterladen und das ganze dann 1:1 Kopieren incl. Bootsector..


http://www.ultimatebootcd.com/

oder

http://ubcd.sourceforge.net/


du nimmst das Tool auf der BootCD HD CLONE =>


(Free Edition
Copies smaller disks onto larger to enable you to move or backup a complete installation.)


falls du nicht zwei Raid an deinem Controller haben kannst, dann häng einfach erst eine andere Platte (groß genug) an den IDE Port, laß von der Platte ein Image schreiben mit Bootsektor, schließe dann die zwei neuen Platten an, baue das Raid auf und laß dann das Image zurückschreiben...



Beschreibung des Tools durch Hersteller:

Free Edition » Download

The Free Edition of HDClone is the ideal tool for moving contents of entire harddisk drives onto bigger newer ones. This Edition can be downloaded for free from our homepage and fits easily on a diskette. It ships with its own operating system - Sphere SP - and is therefore not depending on other installed systems.
When buying a new larger disk, HDClone copies the data for you, you only have to add the gained space on the disk via some partitioning tool, and in an instant you have the same environment as before on a larger (and faster) disk.
Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 19.08.2004 um 23:35:13 Uhr
Goto Top
Das wird schwer.
Da haste eigenlich nicht wirklich die chace. Da bei dieser art controller die Metadaten des array teilweise im controller gespeichert werden. Dud damit selber eine Kopie wertlos ist.
Die einzige möglichekit die du hast, ist die Viretuelle Platte die der raid kontoller zu verfpgung stellt mit ghost oder Drive Imafe oder etwas ähnlichen zu klonen.
Mitglied: font
font 19.08.2004 um 23:45:22 Uhr
Goto Top
danke erstmal für die anregungen bzw. tipps.
werde es mal weiter geben und dann schauen wir mal was wir machen :-) face-smile

gruß lars
Mitglied: linkit
linkit 20.08.2004 um 07:10:55 Uhr
Goto Top
@BartSimpson:


Das ist nicht korrekt... die Daten für Raidaufbau und -struktur stehen immer auf der Festplatte im Bootbereich, diese Daten kannst du sogar auslesen.
Wäre ja sonst auch Blödsinn, wenn der Controller kaputt wäre, dann wäre das Raid verloren, so steht immer auf einer der beiden/vielen Platten die Information.
Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 20.08.2004 um 09:11:50 Uhr
Goto Top
Ich hatte das probelm schon mal. MB kaputt neues rein. Und das Arra wurde nicht gefunden.
Obwohl alle platten an den gleichen ports waren. Bei den besseren haste recht. da wird alles auf der platte geschrieben. Da gehts sogar teilweise das die arrays auf anderen controllern des selben herstellers laufen. er hatte ja nicht geschrieben welchen Raidcontroller er von Intel verwenden. Bei dem der im ICH5-R drinn war, gabs probleme. Ich will aber nicht ausschlie0en das damals auch das Array was abbekommen hatte.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke37 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS23 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Windows Server 2012 R2 frisst SSDs (cbs.log)drahtbrueckeVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe vor etwa 2 Monaten eine nur etwa 3 Monate alte SSD gegen eine neue getauscht (Samsung OEM Datacenter SSD SM883) in einem ...

question
Infos zu VOIP bzw. SIP gesucht gelöst lcer00Vor 1 TagFrageVoice over IP15 Kommentare

Hallo, kennt jemand vernünftige Einstiegslektüre (digital oder als Buch) zu VoIP, SIP & Co? Das Prinzip ist mir zwar eigentlich klar, aber gerade bei den ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server18 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...