Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

XP Home mit Netzwerfunktionen von Prof ?

Mitglied: Lohgock

Kennt jemand eine Möglichkeit mit Xp Home die Netzwerkfunktionen von Prof zu nutzen?

Hallo zusammen,
ich würde gerne an einem XP Home PC die Netzwerkfuktionen von Prof nutzen können. Ich hatte einmal in einer PC-Zeitschrift (computerbild...glaube ich zumindest) gelesen das so etwas ginge. Es ist schon lange her, dass ich das gelesen habe, aber ich glaube, dass man in der Registrierungsdatenbank irgendwo HOME mit PROF erstetzen soll.
Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte....

Vielen Dank aber jetzt schon

Philipp

Content-Key: 34277

Url: https://administrator.de/contentid/34277

Ausgedruckt am: 01.12.2021 um 13:12 Uhr

Mitglied: 22010
22010 15.06.2006 um 20:48:03 Uhr
Goto Top
Hi,

was genau willst du machen???

Und ja, man kann aus XP Home ein Homepro machen (1 Reg Eintrag)

Aber du solltest dies nur zum einrichten verwenden - Update einspielen kann problematisch werden.

Wenn du zum Beispiel den Rechner in eine Domäne hiefen möchtetst, kannst du dies mit der Reg änderung tun (XP Home --> Regbug --> XP Homepro --> zu Domäne hinzugefügt --> Regbug wieder Rückgängig machen) der Rechner bleibt dann auch in der Domäne!!!
Mitglied: Lohgock
Lohgock 15.06.2006 um 21:02:35 Uhr
Goto Top
Ja also ich wollte den Rechner wirklich in eine Domäne hiefen, aber irgenwie habe ich das nicht so ganz verstanden wie du das mir erklärt hast *peinlich,peinlich*
Mitglied: 22010
22010 16.06.2006 um 15:18:05 Uhr
Goto Top
Sorry, die komplette verwirrung!!!


Also um dein XPHome Domänenfähig zu machen, musst du einen Reg eintrag ändern.

Aber damit die WGA prüfung von Microsoft-Update auch funktioniert, musst du die Reg änderung nach dem hinzufügen zur Domäne wieder rückgängig machen, sonst kannst du keine Microsoft updates installieren.

Diese Änderung kann man aber nicht im laufenden System durchführen!

Hast du vieleicht noch ein 2. OS als Multiboot installiert???
Oder hast du eine XPHome installations CD, von der du Booten kannst???
Oder hast du sogar noch ein Diskettenlaufwerk???



Diese Angaben sind WICHTIG!!!
Mitglied: Ulmer
Ulmer 16.06.2006 um 15:54:40 Uhr
Goto Top
Hallo,
in der ct Ausgabe 15/05 S.50 wird beschrieben, wie man XP-Home zu Pro umwandeln kann. Der Artikel ist bei www.heise.de/ct kostenpflichtig abrufbar.

Gruß
Ulmer
Mitglied: Lohgock
Lohgock 16.06.2006 um 22:20:38 Uhr
Goto Top
Hast du vieleicht noch ein 2. OS als
Multiboot installiert???
Oder hast du eine XPHome installations CD,
von der du Booten kannst???
Oder hast du sogar noch ein
Diskettenlaufwerk???



Diese Angaben sind WICHTIG!!!

Also ich habe die CD und ein Diskennlaufwerk.....
Mitglied: 22010
22010 17.06.2006 um 13:41:07 Uhr
Goto Top
Also, du startest den rechner von der Installations-CD

Wählst dann die Wiederherstellungskonsole aus

und meldest dich am betriebssystem mit dem Administratorpw an (bei XP-Home ist das AdminPW standartmäßig leer -also garnichts-)

Wenn du alles richtig gemacht hast, gibst du als Eingabeaufforderung

copy %systemroot%\system32\config\system %systemdrive%

ein

und dann noch ein Neustart:

exit


Jetzt startest du dein OS und meldest dich normal an.

suche bitte die Datei "system" in dem Wurzelverzeichnis deiner HDD und sichere sie an einem anderen Ort (z.B. in einem Ordner namens Backup)

Start --> Ausführen --Gegedit-- OK

Es öfnet sich der Registrierungseditor.
In ihm klickst du nun auf den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHNINE
dann auf datei --> Struktur laden

Hier wählst du die vorher kopierte datei "system" aus dem Wurzelverzeichnis deiner Festplatte aus (Standartmäßig C:\)


Wenn du die Datei geladen hast, musst du ihr im Regedit einen Namen zuweisen, dieser kann beliebig sein.

Wähle bitte den schlüssel, den du gerade geladen hast aus (also der mit dem beliebigen namen) und gehe dann auf controlset001 --> control --> productoptions . dort findest du einen eintrag namens ProductSuite -- dieser steht auf "Personal", klicke 2mal auf ihn und entferne das Personal komplett.

Wenn du dies getan hast, klicke bitte wieder auf deinen selbstbenannten schlüssel und dann auf datei --> struktur entfernen

du kannst den regedit dann schließen!


Neustart!!!


Dann wieder von cd starten, wieder Wiederherstellungskonsole, wieder anmelden

copy %systemdrive%\System %systemroot%\System32\config

ersetze die bestehende datei!

Damit kopierst du die soeben veränderte datei!!!

Neustart


Und XP meldet sich als PRO


Wenn du den rechner in die domäne gehieft hast, musst du wieder von vorne beginnen.

Also von CD starten ... kopieren ... aber diesmal den Wert von ProductSuite auf Personal setzen ... wieder zurück kopieren ...

nun müsste xp-homepro wieder ein home sein


Dieser Trick ist aus dem c't-Magazin, ideses brachte zu unterschiedlichen Zeiten 2 Arten dieder OS-Änderung raus. Diese hier ist die 2., bei der man das OS nicht neu Installieren brauch.
Mitglied: Lohgock
Lohgock 17.06.2006 um 14:57:04 Uhr
Goto Top
Vielen Vielen Dank für diese Ausführliche Anleitung.
Es hat wunderbar geklappt.
Vielen Dank nochmals.

Philipp
Mitglied: 22010
22010 18.06.2006 um 09:50:57 Uhr
Goto Top
Ih hoffe, du hast aus dem Homepro wieder ein Home gemacht
sonst könntest du mit Microsoft-Update Probleme bekommen.

Besonders mit der verschärfteren Ausgabe der WGA-Überprüfung.


Gruß,

Eric
Mitglied: Lohgock
Lohgock 18.06.2006 um 11:35:15 Uhr
Goto Top
Ich habe 3 PC's an eine Domäne gebunden. Die mit Internetverbindung habe ich wieder zu Home gemacht. Den einen ohne Internet habe ich auf Homepro gelassen.
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen5 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...

question
Site2Site langsam SMBitisnapantoVor 1 TagFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich komme gerade irgendwie nicht weiter, oder sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber vielleicht hat einer von euch einen Wink ...

general
Neues Mitglied Vorstellung - Wir sind die Web+PhoneWebplusPhoneVor 1 TagAllgemeinZusammenarbeit2 Kommentare

Hallo liebe Community wir sind neu auf dieser Plattform und möchten mit euch Probleme lösen und diskutieren. Doch bevor wir mit unseren Beiträgen starten, gibt ...