Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von XP und Server 2003 auf Seven und Server 2008

Mitglied: schlumpfinchen

schlumpfinchen (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2010 um 16:41 Uhr, 3231 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

Wir planen den Umstieg von XP-Clients (ca. 240) und Windows Server 2003 (DC, Fileserver, Printserver) auf Windows 7 Clients mit Server 2008.
Derzeit sind wir mal beim "brainstormen" und sammeln Informationen.

Hat jemand dazu Erfahrung? Gerade das Thema Umstiegs-Szenario ist ein großer "Brocken".
Migriert man zuerst die Clients auf 7, oder installiert man parallel zu den vorhandenen Servern die 2008er Server...etc.

Derzeit wäre eine Möglichkeit (ohne aber noch großartig auf Details eingegangen zu sein):
1: parallel zu den 2003er Servern die 2008er Server (also Domain Ctrl, Fileserver, Printserver) installieren
2: an einem Wochenende den Datenstand vom Fileserver alt auf Fileserver neu kopieren und ab diesem Zeitpunkt mit dem 2008er Fileserver arbeiten
3: Umstellung auf Printserver neu
4: Clients von XP auf 7 "migrieren" (wobei hier noch nicht klar ist ob Migration(Upgrade) oder Neuinstallation)

Ich würd mich auf einen Erfahrungsaustausch und eure Inputs freuen!

lg
Schlumpfinchen
Mitglied: Daniel-Ratlos
01.04.2010 um 18:27 Uhr
Hallo,

also bei den Clients bleibt nur die Neuinstallation!!! Ein Upgrade von XP auf 7 geht nicht!

Beim Server W2K3 könnte mann evtl. auf W2K8 updaten, kommt auf die Hardware an!

lg

Daniel Ratlos
Bitte warten ..
Mitglied: Icedg
01.04.2010 um 18:55 Uhr
Moin Schlumpfinchen,

je nach dem, wie eure Serverlandschaft und eure Clientlandschaft aussieht gibt es bei dem, was Ihr vorhabt einige Möglichkeiten.

Clients:
Ich kann Daniel Ratlos nicht zustimmen. Ein Upgrade ist möglich, allerdings nicht auf OEM Versionen. Ihr benötigt Windows 7 Business (Volumenlizenz).
Dazu solltet ihr euch an ein Softwarehaus / Systemhaus wenden (Controlware, Pcware usw.). Ihr könnte auch Mieten. Es gibt da einige Möglichkeiten.
Das automatisierte Upgrade von Windows XP auf Win 7 ist möglich (habe ich mir sagen lassen), allerdings ist es nicht einfach zu scripten. Ihr solltet euch überlegen,
ob ihr ein Hilfsmittel, wie Empirum verwendet oder sukzessiv, Client für Client neu aufsetzt (das werden wir machen)

Server:
Ich empfehle euch die Server zuerst umzustellen.
Von Vorteil wäre es, wenn ihr eine virtuelle Landschaft hättet (ESX Server Enterprise oder zur Not ESXi), solltet ihr das noch nicht haben wäre es meiner Meinung nach sinnvoll vor dieser großen Migration darüber nachzudenken zu virtualisieren und alle Daten und Server auf auf ein SAN zu packen.

Upgrade der DC's - Die Dc's kann man Upgraden, allerdings nicht mal eben schnell, man MUSS das im Vorfeld testen, Einfach einen Clone von einem DC erzeugen und in einem Testnetzwerk das Upgrade drüber jagen - einen Client dazu hängen und testen.
Nach dem Upgrade der DC's würde ich neue DC's promoten und die alten sobald wie möglich entsorgen. Laut Microsoft ist es nicht notwendig, aber ich wollte lieber eine saubere W2008 Installation auf den DC's haben - Sicher ist sicher.

Die Dateiserver lassen sich auch Upgraden - hier sehe ich keine Probleme, es sei denn, ihr habt einen Mischbetrieb und betreibt mehr als nur Fileservices auf dem Fileserver, da solltet ihr auch neu aufsetzen überlegen. Das Kopieren / Verschieben der Daten ist nur notwendig, wenn ihr lokale Gruppen verwendet habt um Berechtigungen zu setzen. NTFS behält die Berechtigungen normalerweise bei (vorher testen). Vor der Migration wäre es sinnvoll chkdsk /f über die Partitionen zu jagen (bei allen Systemen)

Printserver würde ich neu aufsetzen - wir haben da auch ein Upgarde versucht, es gab aber soviele Probleme, das wir letztendlich den Printserver doch neu aufgesetzt haben.

Gruß
Dirk
Bitte warten ..
Mitglied: schlumpfinchen
01.04.2010 um 20:35 Uhr
Hallo

für uns kommt eigentlich nur eine Parallelinstallation in Frage - also auf eigener Hardware bzw. auf ESX.
Also zu jedem vorhandenen 2003er Server jeweils einen 2008er Server.
Sinn dahinter ist, dass wir nicht an einem Wochenende alle Server umstellen können/wollen. Es gibt auch noch 2 Aussenstandorte, die davon betroffen sind.

Derzeit läuft Act. Dir. im Win2003 mode. Kann ich einen zusätzlichen 2008er Server als weiteren DC hinzufügen??

dankeschön und schönen abend
schlumpfinchen
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
01.04.2010 um 21:25 Uhr
Zitat von schlumpfinchen:
Hallo


Derzeit läuft Act. Dir. im Win2003 mode. Kann ich einen zusätzlichen 2008er Server als weiteren DC hinzufügen??


Moin

ja, problemlos

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
01.04.2010 um 21:30 Uhr
Hallo,

wir haben gerade einen Umstieg von 2003 auf 2008 durchgezogen. Wir hatten 3xDC jeweils 2003 (Achtung, auch die Domänenstruktur war 2003, da kann es unterschiede geben, evtl. Funktionsebene vorher anpassen?). Also von dem Betriebsmaster die Funktionen (3FSMO Rollen sind recht einfach, Schema-FSMO musst du mal googlen, den kann man auch übertragen und GC am besten zumindest für den Zeitraum überall aktivieren).

Denke an DHCP, DNS und WINS Backup, bzw. Masterserverübertragung und evtl. Datenpartition und Freigaben aus der Registry in ein .reg-File sichern, ebenso wie die Firewalleinstellungen.

Dann haben wir einen gekillt (zuvor unbedingt ein Backup mit Acronis o.ä.) und dort 2008 aufgesetzt. Dann erst den nun toten DC von den anderen DC aus dem AD gelöscht und promotet und die Rollen wieder übertragen. Die anderen beiden 2003 DCs waren nicht so wichtig, weil einer x64 und einer x86 war und wir nur eine 2008 Lizenz haben. Das lassen wir nun erstmal so.

Das rennt wunderbar. Evtl. wird der x64 demnächst auf 2008 geholt, wenn Geld für eine weitere Lizenz da ist, da dieser nur English ist, was dem ein oder anderen nicht schmeckt.

Viel Erfolg,
Lg
Matze
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheitsgrundlagen

Sicherheitsrichtlinien und Standartänderung zwischen 2003 und 2008

gelöst Frage von LordNicon79Sicherheitsgrundlagen2 Kommentare

Hallo zusammen, ich beschäftige mich grad mit Härtungsrichtlinien für Server 2008R2 und möchte kurz auf den STandart eingehen. Ich ...

Server-Hardware

Dual CPU unter Server 2003 oder Server 2008

Frage von UsogulServer-Hardware4 Kommentare

Hallo zusammen, meine Frage leitet sich teilweise schon aus dem Titel ab. Ich möchte gerne wissen, ob unter aktueller ...

Windows Update

Schwachstelle CVE-2019-0708 (Remote Desktop Services): Sicherheitupdate für Windows XP, Windows 7, Windows Server 2003 -2008 (R2)

Information von kgbornWindows Update

Microsoft hat am 14.5.2019 ein Sicherheitsupdate zum Schließen der Schwachstelle CVE-2019-0708 in den Remote Desktop Services freigegeben. Das besondere: ...

Windows Netzwerk

SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren

Frage von Mario.SteinbergWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit folgender Konfiguration: - Windows Server 2003 als Domänencontroller, mit MSSQL DB (mit mehreren ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

PfSense - IPv6 hinter Fritz! Box 6390 (Kabel Deutschland)

Anleitung von FA-jka vor 8 StundenLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, Vorab-Betrachtung der Netzwerkanbindung ein Blick in den Online-Monitor der Fritz!Box offenbart uns, dass wir ein /62 Netz erhalten. ...

Erkennung und -Abwehr
Ebay "portscannt" Kunden
Information von Lochkartenstanzer vor 9 StundenErkennung und -Abwehr2 Kommentare

Moin, Nach neuesten Erkenntnissen führt ebay.com einen Portscan auf den Computer durch, von dem man aus die Seite besucht: ...

Windows Server
Windows DNS Server Denial of Service Vulnerability
Information von Dani vor 2 TagenWindows Server

Moin, Microsoft is aware of a vulnerability involving packet amplification that affects Windows DNS servers. An attacker who successfully ...

Batch & Shell

Automatisches Mailing im Batch mit mit sTunnel und Blat.exe

Anleitung von JHB-Kaltduscher vor 2 TagenBatch & Shell4 Kommentare

Ich habe die Lösung für die Frage: Ich kann GoogleMail SMTP nicht einrichten? Folgende Teile nötig: sTunnel + blat.exe ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Gaming-Laptop
Frage von MrLabelHardware42 Kommentare

Hallo, ich würde mir gerne meinen ersten Gaming Laptop kaufen. Meine Frage ist, komme ich mit maximal 1000,- hin ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Reichweite verstärken
Frage von f3nrIsLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo, ich habe von einem Bekannten den Auftrag bekommen, mich ein bisschen schlau zu machen, wie man auf seinem ...

Datenbanken
Oracle Standard Lizenzierung - Trennung von der VMWare Farm
Frage von inspiratioDatenbanken18 Kommentare

Hallo zusammen, die Thematik ist einwenig komplex. Wir haben einen Server worauf eine Oracle Datenbank läuft. Dieser Server ist ...

Microsoft
Automatischer Neustart trotz aktiver GPO mit Option "Keinen automatischen Neustart."
Frage von diekotteMicrosoft14 Kommentare

Guten Morgen, ich bin relativ neu hier im Unternehmen und die User klagen, dass Sie morgens kurz nach dem ...