optimist2003
Goto Top

Zum bestehenden SBS 2003 (DC) einen Server2008 als Printserver

Hallo!

Nur um ganz Sicher zu gehen.
Kann man zu einem bestehenden SBS2003 der als DC läuft einen Standard 2008 Server als Printserver hinzufügen.
Eventuell auch virtualisiert.
Kling natürlich etwas seltsam.
Das ganze dient zu Testzwecken einer Software welche am 64Bit Printserver laufen muss.

Das sollte doch kein Problem sein oder?

Content-Key: 206809

Url: https://administrator.de/contentid/206809

Printed on: May 29, 2024 at 06:05 o'clock

Member: ricochico
ricochico May 22, 2013 at 06:17:17 (UTC)
Goto Top
Ja, kann man.
Member: ChrisDynamite
ChrisDynamite May 22, 2013 at 11:36:19 (UTC)
Goto Top
man kann zu jeder domäne server hinzufügen. die frage ist nur was auf diesen läuft, welche dienste derjenige trägt und ob dieser server nur als mitgliedsserver oder als AD-Replika hinzugefügt wird.

schreib genau was du vorhast und das team hier kann dir sagen was sinn macht. face-smile

grüße chris
Member: optimist2003
optimist2003 May 28, 2013 at 06:40:21 (UTC)
Goto Top
Es besteht wie gesagt eine SBS2003 Umgebung.

Ich will eine Printoutputsoftware testen.
UniFlow nennt sich das.
Diese erfordert einen 64Bit Server und es darf kein SBS sein.
Also werde ich einen Server 2008 als Standard Server bereitstellen.
Hier sollte die Printserver Rolle reichen.
Soweit bin ich im Übrigen auch schon.
Jetzt können die Ihre Sachen drauf installieren und ich kann alles testen.

Was ich natürlich nicht habe ist das AD des SBS2003.
Ist aber auch egal (oder sogar sicherer) da es ohnehin eine Testumgebung wird und ich lieber völlig
von der produktiven Umgebung abgekoppelt bleiben möchte.

Grüße
Member: goscho
goscho May 28, 2013 at 06:46:04 (UTC)
Goto Top
Moin
Zitat von @optimist2003:
Was ich natürlich nicht habe ist das AD des SBS2003.
Ist aber auch egal (oder sogar sicherer) da es ohnehin eine Testumgebung wird und ich lieber völlig
von der produktiven Umgebung abgekoppelt bleiben möchte.
Warum denn nicht?
Mach ein Image des SBS und stelle dies in deiner Testumgebung wieder her, auch virtuell möglich.
Solange die beiden identischen SBSe nicht im selben Netz sind, ist doch alles im grünen Bereich. face-smile
Member: ricochico
ricochico May 28, 2013 at 13:34:39 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ChrisDynamite:
man kann zu jeder domäne server hinzufügen. die frage ist nur was auf diesen läuft, welche dienste derjenige
trägt und ob dieser server nur als mitgliedsserver oder als AD-Replika hinzugefügt wird.
schreib genau was du vorhast und das team hier kann dir sagen was sinn macht. face-smile

Hat der OP optimist2003 doch deutlich geschrieben:
Der Server soll als PRINTSERVER dienen.

Es steht sogar in der Überschrift.
Weiterhin soll es ein Testserver sein für 64bit Software.

Hast du seinen Beitrag nicht gelesen?

grüße chris
Member: optimist2003
optimist2003 May 31, 2013 at 06:23:57 (UTC)
Goto Top
Ich Danke euch für die Beiträge.
Die Testumgebung läuft soweit.
Ein Problem hab ich noch mit RDP.
Aber dazu mach ich eine eigene Anfrage.

Danke!