vafk18
Goto Top

Zyxel VMG3006-D70A an VDSL 250 Mbit-s von Deutsche Telekom bringt nur 130 Mbit-s

Hallo,

ich brauche mal wieder Hilfe. An meinem VDSL 250 Mbit/s von Deutsche Telekom habe ich ein Zyxel VMG3006-D70A im Modem-Modus und dahinter eine pfsense. An der pfsense messe ich einen Durchsatzt von 132 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload. Am Modem selbst sind es 142 Mbit/s bzw. 42 Mbit/s. Laut dem Bild vom Modem hat es eine DSL performance capacity von 195 Mbit/s bzw. 45 Mbit/s. Beim Anruf bei der Telekom habe ich mitgeteilt bekommen, daß bis zum Modem 250 Mbit/s bzw. 100 Mbit/s gemessen wurden, womit die Vertragszusage erfüllt sei.

In einem alten Log von Speedtest hatte ich im März 2022 166 Mbit/s bzw. 60 Mbit/s als beste Werte.

Wo kann ich den Flaschenhals finden bzw. wie soll ich vorgehen, wenn ich am Ende nur 50% der vertraglich zugesagten Geschwindigkeit bekomme?

Vielen Dank!
p4170642

Content-Key: 6812459788

Url: https://administrator.de/contentid/6812459788

Printed on: February 23, 2024 at 07:02 o'clock

Member: em-pie
em-pie Apr 17, 2023 at 19:26:06 (UTC)
Goto Top
Moin,

Hab das Teil selbst nicht und noch nicht in den Fingern gehabt, aber Firmware ist aktuell/ passend?

https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zubehoer/router/zyxel/vmg3006-d70a? ...
Member: vafk18
vafk18 Apr 17, 2023 at 19:30:19 (UTC)
Goto Top
@em-pie

Jawohl, genau diese Firmware habe ich heute aufgespielt und es hat nichts gebracht (zuvor war eine FW aus 2020 drauf).
Member: techSmile
techSmile Apr 17, 2023 at 21:18:03 (UTC)
Goto Top
Wenn im März 22 bereits nur 166 MBit/s ankamen, bestand das Problem ja da schon.

Wie sieht denn die Verkabelung vom Übergabepunkt zur Dose aus? Ist das ein Businesstarif?

Mal mit einer FRITZ!Box getestet, wie hoch da der Sync ist?

Powerline im Einsatz?
Member: vafk18
vafk18 Apr 17, 2023 at 21:51:28 (UTC)
Goto Top
März 22 hatten wir offiziell noch keine 250 Mbit/s. Dann hat die Telekom stufenweise aufgestockt (ich wußte es nicht), lediglich auf Papier und wie ich erst jetzt aus dem Log erfahren habe, liefert in 2023 weniger als 2022.

Mit der Fritzbox hatte ich 2022 die glkeiche Werte wie mit dem Zyxel.

Powerline ist nicht im Einsatz. An der Verkabelung wurde nichts gemacht. Es ist ein Business-Tarif.

Danke!
Member: kpunkt
kpunkt Apr 18, 2023 at 06:09:12 (UTC)
Goto Top
Ist das Zyxel von der Telekom geliefert? Wenn ja, würde ich tauschen lassen.
Ansonsten mal ein anderes Modem oder auch mal einen Router dranhängen was der zur max. Bandbreite sagt.
Kann da auch was kabeltechnisches sein. Sind ja oft nur die Kupferlitzen in den älteren Übergabepunkten, die da wüst rumhängen.
Member: vafk18
vafk18 Apr 19, 2023 at 14:26:45 (UTC)
Goto Top
Danke für den Tipp. Ich werde das Modem an einem ruhigen Wochenende direkt an die Anschlußdose hängen und testen. Momentan hängt es ca. 20 Meter weiter entfernt und das dazwischen verlegte Kabel könnte in der Tat die Ursache sein. Ich melde mich später.