nebellicht
Goto Top

Sortierung nach Leseklicks anstelle Beitragsanzahl

Huhu Forum bzw. Macher und Betreuer...

so wie ich die Themengruppierung (Sortierung) verstehe, wird hier nach Anzahl an Beiträgen sortiert.
Vllt. kann man die anhand der Summe von gelesenen Beiträgen (=Interesse, Mittelwert) sortieren?

merci, das wars schon. Gruß nbll

Content-Key: 7673904725

Url: https://administrator.de/contentid/7673904725

Printed on: June 15, 2024 at 14:06 o'clock

Mitglied: 6376382705
6376382705 Jun 28, 2023 updated at 07:49:18 (UTC)
Goto Top
Hi.

kannst doch filtern oder meinst Du was anderes?

sortierung
Meist aufgerufen entspräche deinem Wunsch?!
Gruß
Member: Frank
Frank Jun 28, 2023 at 18:51:53 (UTC)
Goto Top
Hi,

Die Sortierung erfolgt grundsätzlich nach Datum. Du kannst aber jederzeit einen anderen Filter einstellen.

Um welche Seite geht es? Die Startseite, die Ticker-Seite, etc.

Gruß
Frank
Member: Nebellicht
Nebellicht Jun 29, 2023 updated at 08:22:06 (UTC)
Goto Top
Hallo Frank,

habe mal ein Screenshot gemacht. Das erklärt ja mehr als Worte...
Betrifft den Klick und die erste Ansicht der Themen bzw. Kategorien Filter: Beliebte Themen.

(Der Filter orientiert sich an der Beitragsanzahl zu einem Thema...
ggf. wären dann doch eher Leseklicks interessanter und aussagekräftiger!?

Themen, die angesagt sind - neu hinzu gekommen sind - zeigen den Trend nicht an.
= "so spiegeln ja "NUR" Microsoft User und deren Anfängerfragen das Interesse des Forums wider? "

lg
nbll

vllt. ist das aber auch eine grundsätzliche Disskusion... wofür das Forum steht.

So werden die Platzhirsche (Microsoft, Windows Server & Netzwerke) dort verbleiben und könnten ja immer die ersten Positionen einnehmen und die anderen Themen sich ein sortieren in Trend... Oder der Trend als Filter hinzukommen und auch vllt. die Voreinstellung einnehmen... u.ä.

(Finde es halt schade, dass der Eindruck entsteht: das Forum wäre nur für immer die "wiederkehrenden" Fragen interessant.) Vllt. müßte hier mal ein Statistiker und seine Mathematik "reinrufen".... fürn "geilen" Filter bzw. der Mathematik, Algorithmus ... dahinter face-wink Bin leider zu lange raus aus dem Studium bzw. in der Schulzeit hatte ich mal ein wenig mit Statisitk zu tun.
admin-themen-sortierung
Member: Nebellicht
Nebellicht Jun 29, 2023 at 08:45:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @6376382705:

Hi.

kannst doch filtern oder meinst Du was anderes?


Ich bekomme da übrignes keine Filtermöglichkeit angezeigt. siehe hier:
admin-beitraege
Mitglied: 6376382705
6376382705 Jun 29, 2023 updated at 08:57:37 (UTC)
Goto Top
Ach Du bist im Ticker unterwegs. Hättest auch erwähnen dürfen :D
Joar, da gibts bislang nix zu filtern.
Schau mal auf der Hauptseite.

Gruß
adm
Member: Nebellicht
Nebellicht Jun 29, 2023 at 09:20:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @6376382705:

Ach Du bist im Ticker unterwegs. Hättest auch erwähnen dürfen :D
Joar, da gibts bislang nix zu filtern.
Schau mal auf der Hauptseite.

Gruß

cool! gefunden. Danke.
Member: Frank
Frank Jun 29, 2023 at 17:07:41 (UTC)
Goto Top
Hi,

Ach Du bist im Ticker unterwegs.

Ja, im Ticker fehlt noch das Filtermenü. Das werde ich aber nachliefern.

(Der Filter orientiert sich an der Beitragsanzahl zu einem Thema...
ggf. wären dann doch eher Leseklicks interessanter und aussagekräftiger!?

Zum einen wäre es sehr aufwendig, diese Zahl ständig auszulesen und zum anderen glaube ich auch nicht, dass sich dadurch die Positionierung ändert. Da diese Themen so viele Beiträge generieren, werden sie auch bei den Leseklicks dominieren.

Themen, die angesagt sind - neu hinzu gekommen sind - zeigen den Trend nicht an.
= "so spiegeln ja "NUR" Microsoft User und deren Anfängerfragen das Interesse des Forums wider? "

Das wäre nur der Fall, wenn es bei Microsoft nur Anfängerfragen gäbe. Dem ist aber nicht so. Die Palette ist sehr breit, von einfach bis anspruchsvoll

So werden die Platzhirsche (Microsoft, Windows Server & Netzwerke) dort verbleiben und könnten ja immer die ersten Positionen einnehmen und die anderen Themen sich ein sortieren in Trend... Oder der Trend als Filter hinzukommen und auch vllt. die Voreinstellung einnehmen... u.ä.

In diese Bereichen gibt es nun mal die meisten Fragen, warum sollen sie also nicht oben stehen. Wir haben neben den "Beliebten Themen" (was sie ja auch sind) auch noch die Filter: Neue Themen, A bis Z, und Archiv.

(Finde es halt schade, dass der Eindruck entsteht: das Forum wäre nur für immer die "wiederkehrenden" Fragen interessant.)

Ist das so? Aus meiner Sicht kann ich diesen Eindruck nicht bestätigen. Wie sehen das andere hier?

Generell, wenn ich mir die Zugriffszahlen auf die Themenseite anschaue, wird dieser Bereich im Moment nicht wirklich häufig aufgerufen. Daher verwende ich im Moment nicht so viel Zeit darauf.

Ich überlege sogar, es durch ein "Community-System" zu ersetzen, wie es Reddit hat. Aber diese Überlegungen stehen noch ganz am Anfang.

Gruß
Frank