Dyn.com stellt kostenlose Accounts am 7. Mai 2014 endgültig ein!

colinardo
Goto Top
http://www.heise.de/newsticker/meldung/DynDNS-Urgestein-stellt-Gratis-A ...

So eben kommt eine Mail von Dyn.com mit der Mitteilung das die bisher kostenlosen Accounts in 30 Tagen nicht mehr kostenlos nutzbar sind.

To our Dyn free hostname users:
For the last 15 years, all of us at Dyn have taken pride in offering you and millions of others a free version of our Dynamic DNS Pro product. What was originally a product built for a small group of users has blossomed into an exciting technology used around the world.
That is why with mixed emotions we are notifying you that in 30 days, we will be ending our free hostname program. This change in the business will allow us to invest in our customer support teams, Internet infrastructure, and platform security so that we can continue to strive to deliver an exceptional customer experience for our paying customers.

Also an alle die noch Dyn.com Accounts haben => Umsteigen ....

Grüße @colinardo

Content-Key: 234770

Url: https://administrator.de/contentid/234770

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 05:07 Uhr

Mitglied: QuicknDirtySolutionExpert
QuicknDirtySolutionExpert 07.04.2014 um 17:52:45 Uhr
Goto Top
naja, stimmt nicht ganz.

"However, because you believed in us and supported this company through your donations, we are continuing to fulfill our promise to you: your service is still free for life. "

:D
Mitglied: colinardo
colinardo 07.04.2014 aktualisiert um 17:55:32 Uhr
Goto Top
Zitat von @QuicknDirtySolutionExpert:
"However, because you believed in us and supported this company through your donations, we are continuing to fulfill our
promise to you: your service is still free for life. "

Wo steht das ? stand in meiner Mail von Heute nicht ...
Mitglied: QuicknDirtySolutionExpert
QuicknDirtySolutionExpert 07.04.2014 um 18:32:44 Uhr
Goto Top
Zitat von @colinardo:

> Zitat von @QuicknDirtySolutionExpert:
> "However, because you believed in us and supported this company through your donations, we are continuing to fulfill
our
> promise to you: your service is still free for life. "

Wo steht das ? stand in meiner Mail von Heute nicht ...

in meiner schon,
liegt wohl daran, daß ich seit Anfang an dabei bin, und denen vor laaaaanger Zeit mal 50$ gespendet hab.
Mitglied: -WeBu-
-WeBu- 08.04.2014 um 09:37:08 Uhr
Goto Top
So eine einmalige Spende fände ich ok, aber regelmäßig?

Was gibt es für Alternativen?
Mitglied: colinardo
colinardo 08.04.2014 aktualisiert um 15:13:08 Uhr
Goto Top
Zitat von @-WeBu-:
Was gibt es für Alternativen?
oder sich selber einen DynDNS Dienst aufsetzen ...
Mitglied: Krusty
Krusty 08.04.2014 um 15:08:15 Uhr
Goto Top
Zitat von @-WeBu-:
Was gibt es für Alternativen?

Ich bin seit kurzem bei TwoDNS. Läuft bisher zufriedenstellend. Vorher war ich auch bei DynDNS.
Mitglied: Cthluhu
Cthluhu 08.04.2014 um 15:11:28 Uhr
Goto Top
Hi,
Zitat von @-WeBu-:
Was gibt es für Alternativen?
Klar, afraid.org zum Beispiel.

mfg

Cthluhu
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 08.04.2014 um 16:12:16 Uhr
Goto Top
Moin,

Habe gerade auch die Nachricht bekommen mit dem Angebot, mit 25% Rabatt auf das Produkt Remote Access
(formerly DynDNS Pro)
zu wechseln. Da ich das bisher nur als Backup für meinen selbstgestrickten dyndns-verschnitt genommen habe tut das mir nicht ganz so weh.

Für mich gilt daher

Good buy und Danke für den Fisch.

lks
Mitglied: mrtux
mrtux 09.04.2014 aktualisiert um 11:16:46 Uhr
Goto Top
Hi!

Zitat von @-WeBu-:
Was gibt es für Alternativen?

Ich nutze schon seit mehr als 10 Jahren den Anbieter noip.com. Ein einfacher Dyn-DNS Account ist immer noch kostenfrei. Eine einfache Registrierung mit einer Emailadresse reicht aus. Der Dienst ist absolut zuverlässig, wie ich aus persönlicher Erfahrung versichern kann und viele aktuelle Router haben eine Unterstützung von Haus aus (getestet habe ich z.B. ddwrt und Speedport LTEII) eingebaut.

mrtux
Mitglied: it-frosch
it-frosch 09.04.2014 um 18:11:04 Uhr
Goto Top
Zitat von -WeBu-:
Was gibt es für Alternativen?

Ich nutze seit einiger Zeit ddnss.de. Funktioniert bisher zuverlässig

grüße vom it-frosch
Mitglied: Alchimedes
Alchimedes 09.04.2014 um 21:32:40 Uhr
Goto Top
Danke für den Fisch.

haha , wie geil ...
Mitglied: WandaStaab
WandaStaab 14.04.2014 um 17:27:47 Uhr
Goto Top
goip.de
Seit Jahren für den Zweck völlig ausreichend und kostenlos.
Grüsse
W.
Mitglied: Midivirus
Midivirus 24.04.2014 um 12:54:35 Uhr
Goto Top
--- so manche "Netgear" [aqui^^] können nur DynDns, --- weshalb dieser sehr berühmt wurde.

AVM kann ja noch ein paar andere, je nach Modell.

Werde mir mal die anderen anschauen, wie gut die sind.

{http://ddnss.de/
{http://www.goip.de/


<MIDI>
Mitglied: Cthluhu
Cthluhu 24.04.2014 aktualisiert um 13:04:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @Midivirus:

--- so manche "Netgear" [aqui^^] können nur DynDns, --- weshalb dieser sehr berühmt wurde.
Auf so manchen "Netgear" läuft DD-WRT, OpenWRT, Tomato,...
Da gibts dann mehr Auswahl als nur DynDns.