ESXi 3.5 auf ASUS P4P400 mit Standard-Hardware

Mitglied: thaenhusen

thaenhusen (Level 2) - Jetzt verbinden

10.02.2010, aktualisiert 19:25 Uhr, 9272 Aufrufe, 1 Danke

Mehrer Rechner im Haus für bestimmte Dienste verschlangen zu viel Strom, also was liegt da Näher als ein ESXi 3.5 auf alter (vorhandener) Hardware!?
Aber wie das so ist kommt man dabei an den einen oder anderen Knackpunkt. Vieleicht ist ja was für Euch dabei!?

Klar dürfte dabei sein, dass für diese Vorgehensweise kein Support von VMWare möglich ist!

Zur Ausgangssituation:

Ich hatte noch ein ASUS P4P800 VM mit Pentium4 3,2 GHz Prozessor und eine Menge Kram (Platten, Spericher etc.) hier rumfliegen und drei PC (älteren Baujahres) für verschiedene Dienste mit
verschiedenen Betriebsystemen (Man gönnt sich ja sonst nichts...).

Also hatte ich die Idee dieses "alte" Hardware zum ESXi 3.5 umzufunktionieren.

Schnell die Hardware verbaut und alles ordentlich verschraubt.

1x ASUS P4P800-VM mit Pentium4 3,2 GHz
2x IDE Festplatten mit 500 und 320 GB (WD)
1x GB RAM DDR 3200
1x PCI Netzwerkkarte, da die interne vorher unter Windows gezickt hatte
und ein vernünftig leises Netzteil sowie ein LG DVD-Laufwerk

Dann das neueste ISO von VMware.de gezogen, gebrannt und los geht es.

Das erste Mal Pustekuchen! Zu wenig Speicher!

Ok, 4GB besorgt und weiter geht die Reise.

Installalation startet, aber dann das zweite Mal Pustekuchen - ESXi findet keine Platten für die Installation.

Gut, dann in der Konsole mittels [ALT] + [F1] und "unsupported" die Konsole "aufmachen" (bei der Gelegenheit noch gleich ssh aktivieren) und mittels
vi /usr/lib/vmware/installer/Core/TargetFilter.py und da die folgende Zeile

return interface.GetInterfaceType() == ScsiInterface.SCSI_IFACE_TYPE_IDE

durch

return interface.GetInterfaceType() == ScsiInterface.SCSI_IFACE_TYPE_ISCSI

ersetzen.

Dann wieder mit [ALT] + [F2] zurück und [Enter] drücken. Dann erscheint der Fehler ein weiteres Mal und
man geht in die andere Konsole (mittels [ALT] + [F1]) zurück und gibt install und [Enter] ein und gelangt wieder zur "[ALT] + [F2] - Konsole".
Nun erneut [ALT] + [F1] drücken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Und die Installation abschließen.

Dann folgt ein Reboot und man kann alles mögliche einstellen...

Nur die Netzwerkkarte macht keinen Mucks. LSPCI zeigt zwar alles an, aber es funktioniert nicht.

Also drittes Mal Pustekuchen. Nach dem Test dreier anderer Netzwerkkarten aus Verzweifelung die OnBoard-Karte aktiviert und siehe da
alles funktioniert einwandfrei.

Den VMware Infrastructure Client installieren auf meiner Workstation und die Maschinen mittels VMWare Converter konvertieren. Denkste. Viertes Mal Pustekuchen,
da mein Username einen Umlaut enthält funktioniert der Converter nicht. Aber dann konnte es endlich losgehen.

Nach ca. 10 Stunden waren die drei Maschinen konvertiert und alles läuft.

Somit habe ich nun drei alte PC hier rumstehen und ein "Stromfresser" erledigt alles was ich so brauche...

Also viel Spaß beim ausprobieren!

HTH
MK
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Lancom Router Site to Site Problem mit Außenstellen
gelöst mossoxFrageRouter & Routing24 Kommentare

Guten Tag zusammen, in der Hauptgeschäftsstelle nutzen wir einen Lancom 1781VA Router und haben i.d.R. zwei gleichzeitige IPSec Site ...

Netzwerke
Sporadische Ausfälle im gesamten Heimnetz
gelöst bilbo-dvdFrageNetzwerke20 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Kabelanschluss bei Vodafone und mein Tarif wurde im März auf CableMax 1000 umgestellt. Ich ...

Sicherheit
Sicherheit oder bessere Benutzbarkeit?
gelöst StefanKittelFrageSicherheit19 Kommentare

Hallo, ich habe eine Webanwendung programmiert und sehe mich nun mit einer Frage zur Benutzbarkeit konfrontiert. Bei der Anmeldung ...

Router & Routing
RDP nur im internen Netz möglich nicht aber per vpn?
einfach112FrageRouter & Routing18 Kommentare

Hallo zusammen. Beim Kunden habe ich einen Server mit VMWARE laufen. Darauf ein Windows Server 2016 Essentials als VM ...

Apache Server
Wer installiert mir Jitsi-meet mit Stun- Turn-Server und wartet dies?
gelöst default-userFrageApache Server16 Kommentare

Nachdem ich mit der Audio- und Videoqualität der meisten angebotenen Videokonferenz-Lösungen nicht zufrieden bin, möchte ich einen eigenen Jitsi-meet-Server ...

Internet
Über meinen WAN ist lidl.de nicht ereichbar
gelöst NetGodFrageInternet16 Kommentare

Hallo zusammen, mit meinem DTAG-Anschluß ist derzeit kein Durchkommen zu www.lidl.de möglich. Zu den selben Zeitpunkten ist es aber ...

Ähnliche Inhalte
Vmware

VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar

sabinesInformationVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

Vmware

Achtung vor ESXi 6.5 Update 3 HPE Custom

chgorgesInformationVmware3 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte die Tage eine unschöne Begegnung mit dem ESXI 6.5 Update 3 HPE Custom. Bei einem ...

Notebook & Zubehör

Asus neues Zenbook verfügt über Multitouch-Display statt TouchPad

certifiedit.netTippNotebook & Zubehör3 Kommentare

Interessante Neuerung seitens Asus. Die Frage ist, ob sie damit nicht etwas zu spät sind. Weiterhin steht in den ...

Vmware

Sicherheitslücken in VMware ESXi, Workstation und Fusion, Updates vorhanden

sabinesInformationVmware4 Kommentare

Lücken in VMware ESXi, Workstation, vCenter Server und Fusion können remote, einfach authentisierten Angreifern das Ausführen beliebigen Programmcodes, Cross-Site-Scripting-Angriff ...

Vmware

ESXi Host Crash beim Herunterfahren einer VM mit Passthrough

TCS2408ErfahrungsberichtVmware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich war vor Kurzem mit dem Problem konfrontiert, dass sich mein ESXi 6.7 U2 mit dem Purple ...

Vmware

VMFS6 mit ESXi 6.5 oder 6.7 nachträglich auf einem Datenträger mit einer Installation von ESXi zusammen anlegen - Fehler im partedUtil von VMware

broeckerTippVmware

Moin, wenn man als Installationsziel des ESXi nicht ein Flash-Medium nutzt, sondern Festplatte oder SSD, bekommt man zusätzlich für ...

Neue Anleitungen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Fragen
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud