Schwachstelle im Dateisystem vom Linux Kernel betrifft viele Distributionen

Mitglied: Frank
Sicherheitsforscher haben eine neue Sicherheitslücke im Linux-Kernel entdeckt (CVE-2021-33909).

Eine Schwachstelle im Dateisystem vom Linux Kernel ermöglicht Root-Rechte. Jeder unprivilegierte Benutzer kann auf einem anfälligen Host Root-Rechte erlangen, indem er diese Sicherheitslücke in einer Standardkonfiguration ausnutzt. Getestet wurden die Distributionen Ubuntu 20.04, Ubuntu 20.10, Ubuntu 21.04, Debian 11 und Fedora 34 Workstation. Die Sicherheitsforscher gehen davon aus, dass es noch weitere Distributionen betrifft.

Eine Einstufung des Bedrohungsgrads steht derzeit noch aus.

Warnmeldung und kurze Analyse von Qualys
Technische Details

Content-Key: 1074816458

Url: https://administrator.de/contentid/1074816458

Ausgedruckt am: 24.07.2021 um 14:07 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
general
Kosten nicht gerechtfertigt? Dienstleister stellt Kosten für "Troubleshooting" bei Neuanschaffung von HCI + CoreSwitchDirty2186Vor 1 TagAllgemeinZusammenarbeit17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich interessiere mich für Eure Meinung zu dem Thema Leistungsnachweise von Systemhäusern und Dienstleistern und deren Berechnung von Leistungen. Da sich hier ja ...

question
RAM-Zugriff auf einem neuen High-Performance Server, teilweise um Welten langsamer als auf einer WorkstationMysticFoxDEVor 13 StundenFrageBenchmarks31 Kommentare

Moin Zusammen, mir ist gestern beim Optimieren eines neuen Servers eine Sonderheit aufgefallen, die ich mir so beim besten Willen, momentan absolut nicht erklären kann. ...

info
Phishing Mail mit schädlichen Images in freier Wildbahn (.IMG Datei)wolfbleVor 1 TagInformationViren und Trojaner12 Kommentare

Moin Moin an alle Gestern bekam ich eine EMail mit irgendwelchen komischen Sepa Einzugsankündigungen die man angeblich der angehängten Datei entnehmen kann. Ging so um ...

question
Listet Microsoft Default ACLs von Windows?DerWoWussteVor 1 TagFrageSicherheit18 Kommentare

Moin Kollegen. Nach dem Sicherheits-GAU "Hivenightmare" stellt sich mir die Frage, wie ich in Zukunft sicherstellen kann, dass die ACLs der Systemdateien in Windows korrekt ...

question
Erfahrungen mit CodeTwo Exchange Migration von 2016-2019dlohnierVor 1 TagFrageExchange Server18 Kommentare

Hallo, ich möchte unseren Exchange Server 2016 der noch auf WIndows 2016 läuft auf einen Server 2019 mit Exchange 2019 migrieren. Habe das Tool "CodeTwo ...

question
Doppelte A-Records in DNSBPeterVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, unsere Windows Notebooks registrieren sich im DNS mit ihrer Lan- und Wlan Adresse. D.h. es gibt 2 gleiche Namen mit 2 unterschiedlichen IP-Adressen. Wie ...

question
AD-Domäne über VPN beitreten -Ist das möglich?EnrixkVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo, ich bräuchte mal einen Rat von einem Netzwerkprofi. Ich habe bei mir zuhause ein Heimnetzwerk mit AD-Domäne, entsprechenden Ordnerfreigaben, NAS und servergespeicherten Windows-Profilen. Wenn ...

question
Abschlussprojekt - FiSi gelöst VerbranntesHuhnVor 1 TagFrageWeiterbildung6 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Abschlussprojekt (max. 35 Stunden) - Abgabe des Antrags - Stichtag 02.08.2021. Ich weiß jedoch nicht ...