fritz Box und 2 WLAN Rechner - Netzwerk geht nicht - Warum?

Mitglied: karlsson

karlsson (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2006, aktualisiert 14:22 Uhr, 5277 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
ich bin so langsam am Verzweifeln:

Ich habe eine Fritz Box DSL mit WLAN,
ein Notebook mit WLAN (WIN XP Home SP)
und einen PC mit WLAN (WIN XP Pro SP2).

Ich möchte, dass ich zwischen Notebook und PC übers WLAN auf freigegebene Ordner zugreifen kann.

Ich habe statische IPs vergeben (192.168.178.1 für den Router, Laptop: 192.168.178.4 , PC:192.168.178.6).
Das Internet geht auf beiden Rechnern und die beiden Rechner können sich gegenseitig anpingen, seit ich die IPs, bzw. MAC Adressen in den Firewalls freigegeben habe. (Abschalten der Firewall bring keine Lösung des eigentlichen Problems)

Ich sehe in der Windows Netzwerkumgebung des Desktops nach längerer Zeit (>1Min) eine Fehlermelung, wenn ich auf "Arbeitsgruppen Computer anzeigen" gehe. (Der Gruppenname ist einheitlich vergeben)
Fehlermeldung: "Auf XYNetz kann nicht zugegriffen werden ...evtl keine Berechtigung... Die Liste der Server ist nicht verfügbar"
Am Notebook bekomme ich keine Fehlermeldung. Ohne Zeitverzögerung sehe ich mal nur das Notebook, manchmal aber auch den Notebook und PC. (Scheint zufällig zu sein)
Wenn ich den PC anklicke, will er Benutzername und Passwort haben. Nur - ich habe nie irgend ein PW vergeben. Mit leer gelassenem PW Feld geht es aber auch nicht.

Ich verstehe das alles nicht (mehr).

Kann mir jemand helfen?
Danke vielmals!

Christoph
Mitglied: Weasel1969
02.09.2006 um 14:22 Uhr
Hy,

-zum einen werden Kennwörter benötigt
Also : lege für die eingerichteten Benutzer Kennwörter an

- gebe ein Verzeichnis ( Ordner ) frei
Also : z.b auf der XP Home Maschine einen Ordner " Daten" und auf der XP Pro auch einen Ordner " Daten"
Unter XP Pro deaktiviere die Option "Einfache Dateifreigabe" ( Extras-> Ordneroptionen ->Ansicht
Diese Ordner gibst du dann auf beiden PC's frei.Unter XP Pro kannst du als Berechtigung dann der Gruppe " Jeder" den Vollzugriff geben
Unter XP Home gibt's ne' Art Assistent für die Ordnerfreigabe

Ganz hilfreich ist, wenn du identische Benutzer auf XP Pro und Home anlegst, z.b. : "User" und denen auch ein Kennwort gibst <- Wichtig

Danach sollste du bei einer Verbindung auf den anderen PC dann den Username und das Kennwort angeben und somit deine Daten austauschen.

In den Eigenschaften der Netzwerkkarte / Netzwerkverbindung sollte auch die Datei-und Druckfreigabe aktiv sein ( was aber i.d.R. Standard ist )

Gruß

Andy
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Unterschiedliche IP-Adressbereiche im Netzwerk
achkleinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem Problem mit der WLAN-Verbindung zum Router (Fritzbox Cable 6490). Das verbundene Notebook hat die Adresse 192.168.0.164, Gateway ist 192.168.0.149: ...

Off Topic
Microsoft und der (leidige) Datenschutz
Franz-Josef-IIVor 1 TagAllgemeinOff Topic18 Kommentare

Hello Ich möchte vorausschicken, daß ich rein prinzipiell nichts gegen Microsoft habe, eher gegen die US-amerikanische Politik 😊 Microsoft bietet die Datenverarbeitung in der ...

Off Topic
32 bit Problem
brammerVor 1 TagAllgemeinOff Topic9 Kommentare

Hallo, also das ist mal ein Problem das ich auch haben möchte eine Aktie ist mehr Wert als das die Börsensoftware darstellen kann. brammer

Hardware
Thin- oder Zero-Client für RDP und Dual-Monitor im LAN gesucht
FestplattenaufzieherVor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Hallo, Kurzfassung meiner Frage: Ich suche Thin/Zero-Clients (4 Stück) mit Dual-Monitor-Unterstützung für den RDP-Zugriff auf PCs in einem LAN - idealerweise lautlos und relativ ...

Windows 10
Windows 10 2021-04 end of life?
gelöst Paedi12Vor 1 TagFrageWindows 103 Kommentare

Hi Leute! Ich bin gerade auf der Suche, wie lange die Windows Version 2021-04 unterstützt wird. Kann aber nichts finden. Hat jemand eine Ahnung, ...

Switche und Hubs
Netgear Switch Problem bei VLAN Konfiguration
gelöst meltersVor 1 TagFrageSwitche und Hubs15 Kommentare

Hallo, ich habe einen Netgear XS716T Switch zum Testen in Betrieb genommen, komme aber mit der VLAN Konfiguration nicht so ganz klar. Bislang habe ...

Router & Routing
Suche Tipps für Selfmade-Load-Balancing-Router auf HP MicroServer Gen10+
gelöst MagicChris86Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen HP MicroServer Gen10+ Performance übrig, der bei einer Kundin rausgeflogen ist, weil sie mehr Power brauchte für Desktopvirtualisierung für ...

LAN, WAN, Wireless
Richtfunk Beratung
gelöst PretreVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo zusammen, hab folgendes vor, die 2 Standorte sollen per Richtfunk (PTMP) mit Internet versorgt werden. Habs mal skizziert, denke das ist einfacher zu ...