telefix1
Goto Top

2. Versuch - per Batch oder Tool Dateien im Lan autom. syncronisieren, umbenennen...

Weil heute Donnerstag ist und viele Rechtschreib- und Orthographie-Freaks unterwegs und mir bis dato niemand geantwortet hat hier der 2. Versuch:

Guten Tag im Forum,

meine Frau ist Fotografin und hat auf einem Server (XP Pro) ohne Domäne etwa 45.000 Fotos gespeichert. Im Laufe der Jahre sind im LAN zwischen 9 Clients unzählige dieser Fotos kopiert oder verschoben worden, sodass jeder Client im Besitz von Originalen oder Kopien dieser Dateien ist.

Mein Ziel ist es, zentral alle Rechner im Netz in den Profilen meiner Frau nach jpeg-Dateien zu durchsuchen und diese, wenn sie nicht schon irgendwo auf dem Server gespeichert sind, in einem Ordner auf dem Server zu sichern sowie die Clients zu säubern.

Problematisch ist ausserdem, dass viele Dateinamen von den Kameras mehrfach vergeben wurden. Diese Dateien unterscheiden sich nur in Grösse und Erstellungsdatum und sollen (müssen) beim Syncronisieren umbenannt werden (mit Index oder aufsteigender Zahl o.ä.).

Ist Euch ein Tool oder eine Batch bekannt, das/die so etwas in einem Rutsch übernehmen könnte?

Vielen Dank für Eure Bemühungen.

telefix1

Content-Key: 84625

Url: https://administrator.de/contentid/84625

Printed on: June 22, 2024 at 20:06 o'clock

Mitglied: 60730
60730 Apr 03, 2008 at 12:09:49 (UTC)
Goto Top
Hi Telefix1,

per Batch da fällt mir nichts anderes, außer der verweiß auf die beiden "Giganten" Bastla und Biber (in alphabetical order) ein.

Du müßtest den MD5 Wert berechnen, anders kann ich mir eine Lösung nicht vorstellen.
Und selbst dann wird ein 90° gedrehtes Bild nicht als Kopie des Originals erkannt.

Ich nutze für diesen (naja "sooo" viele Bilder hab ich dann doch nicht) Fall Adobe Bridge.
Member: StefanKittel
StefanKittel Apr 03, 2008 at 12:46:41 (UTC)
Goto Top
Hallo,

es gibt doch Programme um Anhand der exif-Daten Dateien umzubennen.
Also z.B. Erstellungsdatum - Uhrzeit - Kameratyp - Auflösung.jpg

Dann alle in ein Verzeichniss und fertig.

Schau Dir auch mal http://www.skittel.de/DateRenamer.php und http://www.skittel.de/AutoSortFiles.php an.

Stefan
Mitglied: 8644
8644 Apr 03, 2008 at 12:47:12 (UTC)
Goto Top
Hi,

...und mir bis dato niemand geantwortet...

Das liegt wohl daran, dass der andere Beitrag einen schönen grünen Haken hat!
Zu deiner Frage: es könnte sein, dass ACDSee so etwas kann. Da sollte es eigentlich auch eine Trial-Version geben, mit der du das testen kannst.
Wie gesagt, könnte sein! Hab gerade keins bei der Hand.

Psycho
Member: geTuemII
geTuemII Apr 03, 2008 at 13:38:04 (UTC)
Goto Top
So schön, wie du das beschrieben hast, brauche ich noch nicht mal meine Kristallkugel face-wink

Sieh dir mal Clonespy an, das findet auch Duplikate anhand von Inhalten. Aber mach bitte erst einen Testlauf ohne die Duplikate zu löschen. Die Option heißt Export a list of all equal files

geTuemII
Member: telefix1
telefix1 Apr 07, 2008 at 10:48:10 (UTC)
Goto Top
@all
Danke für die hilfreichen Tipps. Entschieden habe ich mich für eine Kombination aus CloneSpy und Stefans Renamer. Das sind zwar 2 Rutsche, aber es entspricht meinen Vorstellungen...

mfg telefix1