Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ablösung Ms Office durch Open Office

Mitglied: 13198
Hallo zusammen, ich bin am überlegen in unserem Netzwerk Microsoft Office durch Open Office abzulösen. Dieses Thema hatte ich schon lange im Hinterkopf und danke Office 2007 bin ich am überlegen ob es jetzt nicht der richtige Zeitpunkt wäre.

Hat jemand von euch auf Open Office umgestellt? Jetzt gibt es ja aktuell die relativ neue Version 3.0 und auf den ersten Blick finde ich die Bedienung natürlich besser und auch für die User selbsterklärender als Office 2007.

Gründe die für mich dafür sprechen:
- Look like Office vor 2007
- User finden sich schneller zurecht als bei 2007
- keine Lizenzkosten
- Einheitliches System für alle.

Nachteile: ?
- Abweichung vom Standard des Marktes
- Makros

Wie ist es mit der Kompatibilität von Open Office und Ms Office? Denn Verkehr von externen Doks wird es immer geben. Auch der Altbestand von Office Dateien sollte funktionieren....

Falls hier schon jemand Erfahrungen gesammelt hat würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

vielen Dank,

MfG

Content-Key: 100686

Url: https://administrator.de/contentid/100686

Ausgedruckt am: 30.07.2021 um 09:07 Uhr

Mitglied: harald21
harald21 31.10.2008 um 09:06:05 Uhr
Goto Top
Hallo,

meiner Meinung nach hast du einige Vorteile vergessen:
- Einfache Erzeugung von pdf-Dateien
- Dateiformat ist für Langzeitarchivierung geeignet.

Die alten Dateiformate von MS-Office (vor 2007) werden (soweit ich weiß) mehr oder weniger gut unterstützt. Natürlich gibt es immer Probleme wenn sehr ecxessiv mit den MS-Office-Möglichkeiten gespielt wurde (Makros etc.). Weiterhin gibt es meines Wissen nach keine kompatible Anwendung für MS-Access. OpenOffice bringt zwar eine eigene Datenbankkomponente mit, kann allerdings MS-Access-Dateien nicht konvertieren.

Das wirst du in eurer Firma also alles selbst testen müssen.

mfg
harald
Mitglied: Logan000
Logan000 31.10.2008 um 09:06:36 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Die Kompatibilität ist bei Word, Excel und Powerpoint sehr gut (solage keine Makros eingestzt werden). Access und Base könnte ein Problem werden.
Outlook entfällt, da müsst Ihr euch was anderes suchen.

Gruß L.
Mitglied: Driver401
Driver401 31.10.2008 um 09:39:01 Uhr
Goto Top
Ab Open Office 3.0 soll es eine verbesserte Unterstützung für Access 2007 geben, sowie eine Makro-Kompatibilität zu MS-Office 2007 (VBA).

Ich will auch schon länger umstellen, aber darf nicht. Wenn die Makros aber wirklich laufen, gäbe es keine Gegenargumente mehr. Probiert hab ich es aus Zeitmangel noch nicht.

Gruß
Jürgen
Mitglied: 13198
13198 07.11.2008 um 11:34:28 Uhr
Goto Top
durch Zufall habe ich es am We wieder mitbekommen wie schlecht z.B. eine Ms Powerpoint Datei unter OO ausschaut. Da fehlte z.B. unten ein kompletter Bereich
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere StörunganteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste29 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Windows 365SarekHLVor 1 TagFrageWindows 1112 Kommentare

Hallo zusammen, nun ist es also soweit - Microsoft stellt mit "Windows 365" die Weichen in Richtung Windows as a Service: Wenn Microsoft da schreibt ...

question
Geplanter Server für Home LABraxxis990Vor 1 TagFrageServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag , Ich möchte gern meine aktuelle Hardware Tauschen. Im Einsatz ist ein kleiner Lenovo M93p ( Glaube ). Dort läuft ESXI mit 3 ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 22 StundenFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 21 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anfragen an internen- und externen DNS Server gelöst BPeterVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, im Homeoffice soll eine DNS Anfrage für Softphone über einen externen DNS Server laufen und nicht über den internen DNS Server. Dies soll aber ...

question
CMS für Lebenslauf einer Maschine gelöst rrobbyyVor 1 TagFrageCMS10 Kommentare

Hallo zusammen, im Zuge einer Masterarbeit loten wir gerade ein paar Möglichkeiten aus, wie man die (alle) technischen Daten einer Anlage (Kran-Anlagen) strukturiert und nachvollziehbar ...

question
Domainbenutzer Passwort lokal ändern?gecekusuVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung9 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es die Möglichkeit das Benutzerpasswort von lokalen Benutzer am PC der in einer (nicht verbundenen) Domain ist zu ändern? Sprich, Benutzer ist ...