transocean
Goto Top

Abmahnung für Microsoft wegen "Zwangsupdate" auf Windows 10

Content-Key: 291074

Url: https://administrator.de/contentid/291074

Printed on: April 18, 2024 at 05:04 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Dec 16, 2015 at 14:42:57 (UTC)
Goto Top
Popconr und Bier bereitstell face-smile

Prinzipiell hat die Verbraucherzentrale ja recht. Ich habe schon dem einen oder anderen Kunden seinen verschwundenen Plattenplatz "wiederbeschaffen" müssen, weil die plötzlich keine Platz mehr auf der Platte hatten.

Dabei wäre es ganz einfach, den Benutzer vor dem Download zu fragen oder gleich nur eine Link auf das Mediacreationstool anzubieten.
Member: transocean
transocean Dec 16, 2015 updated at 14:57:44 (UTC)
Goto Top
Moin LKS,

ich persönlich hätte das nicht so eng gesehen. Zumal es ja auch mit ein paar Kniffen möglich ist, das Upgrade zu umgehen.

Gruß

Uwe

PS: Ich nehm das Bier. Prost! face-wink
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Dec 16, 2015 at 15:34:27 (UTC)
Goto Top
Zitat von @transocean:

Zumal es ja auch mit ein paar Kniffen möglich ist, das Upgrade zu umgehen.

Das weißt du und das weiß ich. Aber die meisten User, die ich kennen wundern sich über den fehlenden Platz und das nervende Icon.

PS: Ich nehm das Bier. Prost! face-wink

Wohl bekomm's.

lks
Mitglied: 122573
122573 Dec 16, 2015 at 16:39:29 (UTC)
Goto Top
selbst wenn man dem Download nicht explizit zugestimmt hat werden 3Gigabyte heruntergeladen. Bei einem Tablet mit nur 30 GB Speicherplatz ist das natürlich ärgerlich. Aber diesmal hat die Verbraucherzentrale recht. Diese Meldung sollte man mit einem Klick verschwinden lassen können. Dann soll das Update automatisch entfernt werden und der nutzer wird nicht mehr genervt. Den EoS Hinweis von XP konnte man mit 2 Klicks entfernen.
Member: Kuemmel
Kuemmel Dec 16, 2015 updated at 16:41:11 (UTC)
Goto Top
Moin,
Zitat von @transocean:
Zumal es ja auch mit ein paar Kniffen möglich ist, das Upgrade zu umgehen.
Ich denke LKS denkt hierbei an die selbe Nutzergruppe wie ich, nämlich an die die noch nicht mal wissen was sie aktuell für ein OS nutzen geschweige denn was ein OS überhaupt ist! face-wink Diese Leute kommen Morgens an die Arbeit, drücken den PC an, starten ihre "speziellen" Programme und sind glücklich wenn alles läuft! Was da im Hintergrund passiert juckt die i. d. R. überhaupt nicht! face-smile

Gruß und schönen Abend noch,
Kümmel