Access Timer Funktion

ljjessie
Goto Top

HI at all,

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit in eine Access DB eine Tiemrfunktion einzubinden.
ich hoffe ihr könnt mir helfen.

(es sollte alles wenn möglich in Access bleiben)

Besten Dank im vorraus

HI at all,

zur Situation:

ACCESS 2003 DB mit einer durch eine Formulargestützte Passwortabfrage "geschützt" (nur für unsrere Vertriebler - wenn man Ahnung hat kann man das umgehen :-) face-smile )

und wenn diese Abfrage richtig beantwortet worden ist kommt man in das Hauptformular.

so nun soll nach einer vor definierten Zeit alle Daten gesichert werden (alle Formulare geschlossen werden) und das Abfrage Formular erneut gestartet werden.

so wie bei dem Windows Bildschirmschoner das man zum wieder reinkommern eine Passwortabfrage startet.

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

(es sollte alles wenn möglich in Access bleiben)

Besten Dank im vorraus

Content-Key: 120386

Url: https://administrator.de/contentid/120386

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 16:07 Uhr

Mitglied: Logan000
Logan000 14.07.2009 um 12:32:47 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Ich hab zwar gerade kein Access vorliegen, aber ich meine mich zu erinnern, das jedes Formular einen Timer besitzt, den man aktivieren kann und der dann auch ein OnTimer Event auslöst.

Gruß L.
Mitglied: ljjessie
ljjessie 14.07.2009 um 13:14:12 Uhr
Goto Top
OK Danke geht

aber wie kann ich den Zeitgeber wieder anhalten hab aus versehen den Zeitgebeninterval zu kurz gewählt und nun komm ich nach der abfrage nur ganz kurz in die DB und schon wieder Abfrage.
Mitglied: ljjessie
ljjessie 14.07.2009 um 13:26:36 Uhr
Goto Top
Habs hingekrigt bin wieder drin,

nur wie berechnt man den Zeitgeberintervall so das man nach 1. min nix tun wieder gefragt wird und nicht jedesmal einfach so nach einer Minute ?
Mitglied: Logan000
Logan000 14.07.2009 um 14:33:09 Uhr
Goto Top
Moin

nur wie berechnt man den Zeitgeberintervall so das man nach 1. min nix tun wieder gefragt wird und nicht jedesmal einfach so nach einer Minute ?
ich meine das Timerintervall wird in Millisec. angegeben.
Hast du dir schon überlegt wie du das "nix tun" abfangen möchtest?

Gruß L.
Mitglied: ljjessie
ljjessie 14.07.2009 um 14:35:41 Uhr
Goto Top
Nein leider nicht hab den intervall jetzt auf 90 Sekunde gesetzt (90000) und je nachdem kommt der dann wieder

evtl. mit Abfrage nach aktivem Fenster und Mouse moves oder einfach nur so wie jetzt nach Zeit
Mitglied: Logan000
Logan000 14.07.2009 um 14:43:12 Uhr
Goto Top
Moin

Nun Du könntest versucher Dir die Position des Mauszeigers zu merken und zu vergleichen. So als Idee.

Gruß L.
Mitglied: ljjessie
ljjessie 14.07.2009 um 15:03:08 Uhr
Goto Top
ja schon aber wenn man im anderen Fenster wie z.b. explorer "arbeitet" bewegt sich ja die maus und dann is das für die katz oda nicht