Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AD und Clients mit PC sheriff

Mitglied: miklos

miklos (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2007, aktualisiert 19.08.2007, 4529 Aufrufe, 5 Kommentare

Ein ActiveDirectory Win2k3 mit 10 WinXP Clients, die mit PC sheriffs ausgestattet sind.

Ich soll klären, warum folgendes passiert:

Beschreibung:
Es geht um einen Schulungsraum mit einem Windows 2003 Server und 10 Windows XP Rechner.
Die Rechner sind in eine Domain eingebunden und die Profile werden auf dem Server gespeichert.

Die PCs werden nach Nutzung alle ausgeschaltet, auch der Server (falls das relevant sein sollte), weil teils 1-2Monate der Raum nicht genutzt wird.

Die 10 PCs sind je mit eine PC sheriff Karte ausgestattet, die den zustand des Rechners beim Start immer zurückstellt.

Problem:
Das klappt soweit auch alles, wie es auch sein sollte. Nach eine längere Zeit (einige Wochen) können die Clients sich nicht mehr einloggen.
Wenn ich die Rechner dann von der Domain abmelde und neu anmelde und mit der PC sheriff Karte diesen neuen Stand sichere, klappt das wieder für eine Zeit.

Frage:
Habe ich ein Lizensproblem? Vielleicht wurde dort der Server nicht richtig eingerichtet? (ist nicht von mir gemacht worden, habe nur wenig Erfahrung mit AD) wie kläre ich das? Wo guck ich nach?

Wird auf den Clients was von AD aus gespeichert, was nicht durch die PC sheriff Karte gelöscht werden dürfte?

Oder liegt das Problem vielleicht ganz wo anderes?

Danke im voraus für jede Hilfe.
Mitglied: Iwan
17.08.2007 um 08:30 Uhr
wenn die Clients sich nicht mehr einloggen können, existieren dann die Computerkonten im AD noch? wenn ja, sind diese dann vielleicht gesperrtbzw. deaktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: miklos
17.08.2007 um 14:31 Uhr
Die gibt es dann noch, aber deren Status kenne ich nicht. Müsste ich jetzt bis zum nähsten mal abwarten um das zu beantworten.
Lizenzierungsmodus steht auf "Pro Gerät oder pro Benutzer"
Wo kann ich nachsehen, für wie viele Geräte lizenziert sind, bzw. welche?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
17.08.2007 um 19:53 Uhr
Hallo miklos,

erstmal willkommen im Forum.

Ich denke nicht, dass es sich um ein Lizensierungsproblem handelt.

Vielmehr hängt es wohl mit der langen Downtime zusammen.
Die Kennwörter der Maschinenkonten werden, automatisch, alle 30 Tage geändert.
Wie die Prozedur der Kennwortänderung genau abläuft, kann ich nicht sagen die MSKB bzw. das Server 2003 Referenzhandbuch sollte dir dazu aber Auskunft geben können.

Hier ist jedenfalls ein Link, wie man bei Server 2000 die Kennwortänderung deaktiviert.
http://support.microsoft.com/kb/154501/de

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: miklos
19.08.2007 um 08:30 Uhr
das hört sich logisch an. Werde ich für win2k3 gleich mal suchen und die Tage vor Ort beim Kunden ändern. Dann sehen wir das ja in 30Tagen.

Vermutlich auch ohne lange Downtime würde das Problem bei mir auftretten, den die Clients können sich ja nicht werändern. Somit wissen sie nach ein neustart nichts vom neuen Passwort.

Ich danke für die Hilfe und hoffe damit den Kunden endlich zufrieden zu stellen

Nachtrag:
hier ist zu XP und Win2k3 was dazu zu lesen. Und Befehle statt Reg-Einträge:
http://www.mcseboard.de/tipps-links-5/2k3-ad-probleme-computerkontokenn ...
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
19.08.2007 um 16:07 Uhr
Hi miklos,

hab da noch was gefunden.

Das Handling der Maschinenkennwörter kann man per Richtlinie manipulieren
Com.konf. > Wind.-Einst. > Sicherheitseinst. > Lokale ... > Sicherheitsoptionen
> Domänenmitglied: Maximalalter von Computerkontenkennwörtern
> Domänenmitglied: Änderungen von von Computerkontenkennwörtern deaktivieren

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server
Thin client mit PC verbinden
Frage von ROGHDDServer9 Kommentare

Hallo ich habe eine frage? ich möchte über ein thin client (Fujitsu Siemens Futro S300) auf meinen PC zugreifen ...

Batch & Shell

Per Script Laufzeit PC im AD hgerausfinden

Frage von 14634Batch & Shell6 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zur Infrastruktur;: AD: Windows Server 2012R2 Clients: W7 32bit ich würde gerne über das komplette AD ...

Windows Netzwerk

(mal wieder) Client im AD sperrt sich

gelöst Frage von freenodeWindows Netzwerk27 Kommentare

Hallo liebe Kollegen und Koleginnen, wir haben seit geraumer Zeit das Problem, dass sich ein einzelner Windows 7 Client ...

Netzwerke

VPN Verbindung: Client PC - Binntec BeIP Plus

Frage von Zero01Netzwerke4 Kommentare

Hallo, kann mir evtl. jemand helfen meinen Client PC (Windows 10) über IPsec mit einem Bintec BeIP Router zu ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 12 StundenHumor (lol)4 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit7 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 1 TagWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Administrator.de Feedback
Wartungsarbeiten heute Nacht (Update)
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, durch Umbauarbeiten in unserem Rechenzentrum (am Backbone) kann es heute Nacht (14-15.01.2019) zu kurzen Ausfällen unserer Seite ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 - kein Boot mehr nach Domänenaustritt
gelöst Frage von Ghost108Windows 1025 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine Windows 10 Maschine, die ich gerne aus der Domäne austreten lassen möchte. Nach Austritt ...

Windows 10
Windows 10 1803 - nicht identifiziertes Netzwerk - kein Login an Domäne möglich
Frage von Tomy389Windows 1021 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe zu dem Thema gibt es nicht schon einen Thread aber ich sollte eigentlich schon alles ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Ser ver 2016 CU 8 auf den neuesten Stand bringen
gelöst Frage von Hendrik2586Exchange Server20 Kommentare

Hallo an euch alle. :) Kurze Frage. Ich habe hier einen Exchange Server wie o.g. Problem ist das wir ...

Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft17 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...