bingo61
Goto Top

AS400 Drucker

Hallo zusammen,

wer kennt denn IBM AS 400 von euch?
Haben seit paar Tagen das Problem, das der Druck an ein PDF ( PDFcreator24) Programm nicht mehr funktioniert.
Das PDF soll in Ordner abgelegt werde.

Spooler druckt an die Nadeldrucker , nur den PDF nimmt er nicht.
Nimmt Druckauftrag an , dann springt zum nächsten auftrag ohne den anderen ausgeführt zu haben .
PDF24 ist auf neues Stand.
Das Problem war über Nacht vorhanden.
Haben schon mit externen Technikern Problem gesucht, ohne erfolg.
Es gibt fast keine Techniker mehr die auf dem System sicher sind. *leider*
Wusste auch nicht in welche Rubrik die Frage passt.

Vielen Dank schon mal .
Wenn fachliche Nachfragen vorhanden , gerne.

Content-Key: 330916

Url: https://administrator.de/contentid/330916

Ausgedruckt am: 03.10.2022 um 02:10 Uhr

Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 02.03.2017 um 12:34:01 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich habe es damals nur beileufig betreut.

Probier doch mal folgendes.
Erstelle einen lokalen Drucker, Treiber is Appe Color Postscript. Ziel ist File.

Damit druckst Du eine Postscript-Datei auf die Festplatte.

Diese kann man mit Ghostscript in eine PDF umwandeln.
Was anderes machen diese PDF-Creater eigentlich auch nicht.

FreePDF XP arbeitet nach dem Prinzip.

Tritt das Problem auf allen PCs auf oder nur auf einem.
PC/Spooler/Treiber/Software defekt?

Stefan
Mitglied: em-pie
em-pie 02.03.2017 um 13:01:04 Uhr
Goto Top
Moin,

wir haben hier noch eine (aktuelle) 400 am Rennen und am liebsten würde ich die auch nie wieder abgeben wollen.. Die laufen einfach face-smile
Ich muss allerdings dazu sagen, dass wir/ ich das System nur rudimentär administrieren. Wenn es um tiefgreifendere Dinge geht, erledigt das unser Systemhaus des Vertrauens. Sehr(!) fähige Jungs dort. Die haben für uns schon sehr viel realisiert, auch Overlays in PDFs etc...
Bei Bedarf lasse ich dir gerne Kontaktdaten zukommen.

Zu deinem Problem.
Wie ist der Drucker auf der 400 denn eingerichtet?
Als OutQ und verweist auf dein PDFCreator an einem WindowsSystem?

Schaue auch mal hier (bin über die google-Suche drüber gestolpert):
https://www.administrator.de/forum/druck-400-ibm-i-windows-server-pdf-cr ...


Ansonsten:
Weshalb nutzt ihr einen externen PDF-Drucker?
Die 400 hat doch auch eigene Möglichkeiten, eine PDF zu erzeugen. Das einzige was dann ist: die PDF liegt zunächst im IFS herum...

Gruß
em-pie
Mitglied: Bingo61
Bingo61 02.03.2017 um 13:03:31 Uhr
Goto Top
Gute Lösung die du anbietest, nur da arbeiten Frauen am System, die können das eben mal in Spooler senden. Umwandeln oje

Es werden Rechnungen und Lieferscheine als PDF in einen Netzwerkordner abgelegt.
Spooler/PC defekt scheidet aus, da der Spooler an Matrix Drucker sendet.
Treiber, das ist eigentlich nur das Programm PDF24 das aufgerufen wird.
Software, habe neue Installiert also ganz aktuelle Version, die auch mit einer Word Datei getestet. Klappt.
Wenn ich Plan hätte wie man Drucker dort einrichtet, den geistige Tritt in Hintern muss ich noch suchen .
Habe überlegt, Microsoft Print To PDF als Alternative zu nehmen, weis nicht ob das klappt oder klappen könnte..
Das ganze ist ja nur noch für 4 wochen, dass kommt die AS 400 auf Schrott
Robert
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 02.03.2017 um 13:07:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Bingo61:
an ein PDF ( PDFcreator24) Programm nicht mehr funktioniert.
PDF24 oder der PDF Creator? https://de.pdf24.org/pdf-creator.jsp oder http://de.pdfforge.org/pdfcreator
https://www.administrator.de/forum/druck-400-ibm-i-windows-server-pdf-cr ...

Das Problem war über Nacht vorhanden.
Und was ist davor passiert bzw. was wurde gemacht bevor es nicht mehr ging?

Gruß,
Peter
Mitglied: Bingo61
Bingo61 02.03.2017 um 13:13:54 Uhr
Goto Top
em-pie
Unser Systemhaus hat keine Ahnung von der Maschine, leider hat Vorgänger dort einen Vertrag abgeschlossen.
Aber gerne die Kontakt Daten, fähiges Systemhaus ist sehr wichtig .
Bin erst die 2 Woche an dem Platz bzw auf der Stelle hier.
Der Drucker ist wie du richtig vermutet hast, als Outq und mit verweis aus Creator.
Der creator ist auf Server 2008 installiert.
Das die As 400 eigene PDF hat .. ...bin da Laie weis da nix davon .
Vor 2 Wochen hatte ich riesen Respekt vor der AS 400 und den Leuten die sie nutzen und betreuen.
Seit 2 wochen sitze ich nun da lerne wie man das ding am laufen hält. face-smile Macht aber auch spass, denn man ist fast wie in alten zeiten bei den DOS und NT4 Rechnern.
Gruß
Rocco
Mitglied: Bingo61
Bingo61 02.03.2017 um 13:18:18 Uhr
Goto Top
Zitat von @Pjordorf:

Hallo,

Zitat von @Bingo61:
an ein PDF ( PDFcreator24) Programm nicht mehr funktioniert.
PDF24 oder der PDF Creator? https://de.pdf24.org/pdf-creator.jsp oder http://de.pdfforge.org/pdfcreator
PDF24
https://www.administrator.de/forum/druck-400-ibm-i-windows-server-pdf-cr ...

Das Problem war über Nacht vorhanden.
Und was ist davor passiert bzw. was wurde gemacht bevor es nicht mehr ging?

Hallo Peter,
das ist mir nicht bekannt. Denn ich habe am 16.2 .16 die Stelle hier angetreten, und genau an dem Tag vom 16-17 ist das passiert.
Neee ich wars nicht *gg*

Gruß,
Peter
Gruß
Robert
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 02.03.2017 um 13:26:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @Bingo61:

Unser Systemhaus hat keine Ahnung von der Maschine, leider hat Vorgänger dort einen Vertrag abgeschlossen.
Aber gerne die Kontakt Daten, fähiges Systemhaus ist sehr wichtig .

ich selbst habe das letzte mal vor fast 20 jahren eine AS400 angefaßt. von daher kann ich Dir aktuell nicht mehr helfen. Aber wenn Du willst, kann ich kollegen von damals, di inzwicshen bei andren Systemhäusern sind fragen, ob sie sich Deiner annehmen wollen.

Sag Bescheid, wenn ich die Kollegen mal anrufen soll.

lks
Mitglied: Bingo61
Bingo61 02.03.2017 um 13:27:27 Uhr
Goto Top
Zitat von @Pjordorf:

Hallo,

https://www.administrator.de/forum/druck-400-ibm-i-windows-server-pdf-cr ...
OK, guter Link aber Lösung ist da auch nicht vorhanden.
Der verweis auf das Programm ist Ok, aber wegen 4 wochen kauf ich kein programm ein. Glaub auch nicht das dies am PDF24 liegt.
Kann mir nur vorstellen das da ein Parameter heraus geflogen ist, wäre ich logisch. Nur welcher *grübel*
Robert

Gruß,
Peter

Mitglied: em-pie
em-pie 02.03.2017 um 13:46:52 Uhr
Goto Top
OK, wegen dem Kontakt lasse ich dir gleich eine PN zukommen.

Wenn du Schulungen besuchen möchtest: schau dir mal die Fa. EPOS in Bremen an... sind ziemlich gut und der vermittelte Stoff bringt was.
Der Einsteigerkurs vermittelt einem schonmal ein gutes Grundverständnis und es dauert auch "nur" 3 Tage


Ansonsten würde mir spontan einlaffen, dass die OUTQ nicht gestartet ist, weil es ein Systemabbruch gab und sich die Remote-OUTQ beendet hat...
Mal angenommen, deine OUTQ heisst PDF24, müsste der Befel STRRMTWTR PDF24 (dann mal mit F4 prompten) laufen:
http://www.ibm.com/support/knowledgecenter/ssw_ibm_i_72/cl/strrmtwtr.ht ...
Gibt es einen Fehler am Fuß der 5250-Session, dann den Cursor dorthin bewegen und mit F1 dir die Details anzeigen lassen.


ansonsten schaue auch mal hier nach: http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=nas8N1018931
Wobei du anstelle von CRTOUTQ ein CHGOUTQ [Name] eintippst und dir mal die Einstellungen anschauen kannst...

Alternativ:
Die Freigabe existiert am Win2008-Server noch?
Mitglied: Dobby
Dobby 02.03.2017 um 15:12:57 Uhr
Goto Top
Das ganze ist ja nur noch für 4 wochen, dass kommt die AS 400 auf Schrott
Ich würde die verkaufen wollen! Denn die werden in Speditionen noch eingesetzt und von denen auch noch gesucht!!!!


Gruß
Dobby

Mitglied: em-pie
em-pie 02.03.2017 um 15:36:31 Uhr
Goto Top
Nicht nur von denen.
Auch div. Möbelhäuser setzen auf eine AS400...
Welche Modell habt ihr eigentlich?

Lese ich erst jetzt: ..." auf den Schrott"... da blutet einem schon fast das Herz face-confused


Aber mal am Rande:
Wenn ihr die entsorgt: ihr wisst schon, dass die erst entsorgt werden sollte, wenn auch F-Ämter & Co. kein verlangen mehr haben, sich mal die Daten direkt im System anzuschauen.
Ist immer blöd, wenn nach 3 Jahren eine Finanzamtsprüfung ansteht, die auf die Echtdaten blicken wollen und man denen sagt: Hier ist zwar eine Dasi auf Band, aber wir haben nichts mehr, worauf wir die einspielen können...
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 02.03.2017, aktualisiert am 16.03.2017 um 16:54:57 Uhr
Goto Top
Zitat von @Bingo61:

Das ganze ist ja nur noch für 4 wochen, dass kommt die AS 400 auf Schrott

Wo sitzt ihr?

Darf ich die euch kostengünstig entsorgen. face-smile

lks
Mitglied: Bingo61
Bingo61 16.03.2017 um 16:09:33 Uhr
Goto Top
Da Lösung gefunden,
der Emulator war defekt .
daher hat der die Aufträge nicht weitergereicht.

Zum Thema Entsorgung:
heisst die kommt aus dem laufenden Betrieb , bleibt noch im Serverschrank face-smile
Langsam freunde ich mich mit der Kiste auch an, ist wie zu alten zeiten mit Dos und Os2 Warp .

Dazu hat sich neues Problem aufgetan ,
Wie auf Bild zu sehen, sollen die Datei als CSV exportiert werden, dann kommt bei der Internetseite , "speichern unter ".
Dass kann dann mit Excel öffnen.
Kommt aber nur " Seite kann nicht angezeigt werden".
Kollegin dreht am Rad , weil sie auswerten muss und kann nicht ..
Hoffe kann mir jemand helfen.
Wobei die Hilfe auch gerne gewerblich sein kann, wenn es nicht eben Stundenlohn von > 100 € und mehr ist
aas400
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 16.03.2017 um 16:57:32 Uhr
Goto Top
Zitat von @Bingo61:

Kommt aber nur " Seite kann nicht angezeigt werden".

Leider (zum Glück?) sieht man die Adresszeile nicht. Sieht aber wie eine IP-Adresse aus.

Daher solltest Du erstmal schauen, ob die IP-Adresse per ping erreichbar ist. Wenn nein, schaue, was im Netzwerk nicht funktioniert. Wenn nein, schaust Du, ob Du mit telnet auf Port 80 dieser IP-Adresse kommst.

lks