Ausgewählte Dateien via Batch-Datei löschen

blademaster2310
Goto Top
Hallo Leute,
ich hab ein kleines Problem mit Batch-Dateien. Vorweg: ich kenne mich nur sehr schlecht damit aus.
Nun zu meinem Anliegen, ich möchte eine Batch-Datei erstellen:

Ich habe einen Ordner namens "Test"
in diesem Ordner befinden sich nun:

1. mehrere Dateien (in diesem Fall Bilder mit den Namen C93000.jpg C93001.jpg C93002.jpg C93004.jpg C93005.jpg C93006.jpg usw.)
2. eine Datei namens "Liste.txt" (in der nur EINIGE Dateinamen des Ordners "Test" stehen)
3. meine Batch-Datei

zum Verständnis: der Ordner "Test" enthält ziemlich viele Dateien, "gute" sowie "schlechte". Die "guten" sollen behalten werden, die "schlechten" sollen gelöscht werden, weil sie überflüssig sind. Alle Dateien, die behalten werden sollen stehen mit vollständigem Dateinamen in der "Liste.txt"

Die Batch-Datei soll nun wie folgt funktionieren:
Die Datei soll sich alle Dateien in dem Ordner "Test" angucken und all die Dateien löschen, die NICHT in der "Liste.txt" stehen (da diese ja behalten werden sollen)

Kann mir dabei jemand helfen??? Danke schonmal im Voraus!

mfg Chris

Content-Key: 46770

Url: https://administrator.de/contentid/46770

Ausgedruckt am: 02.07.2022 um 03:07 Uhr

Mitglied: miniversum
miniversum 15.12.2006 um 09:11:06 Uhr
Goto Top
Versuchs mal so (ungetestet):

md temp
FOR /F "delims=" %%i in (Liste.txt) do move "%%i" "temp\%%i"
del *.*
move "temp\*.*" "*.*"
rd "temp"
Mitglied: Blademaster2310
Blademaster2310 15.12.2006 um 10:43:02 Uhr
Goto Top
Genial! Danke, ich habs probiert und ein bisschen modifiziert (Ordnername) und es klappt wunderbar. Genau so wie ich es mir vorgestellt habe! Riesen Dank!

Gruß Chris