Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Batch Anpassung der Syntax bei IF EXIST bei Datum

Mitglied: zeroblue2005

zeroblue2005 (Level 2) - Jetzt verbinden

01.11.2019, aktualisiert 04.11.2019, 577 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Zusammen,

da habe ich doch glat bei einer Batch ein groben Denkfehler drin und jetzt stecke ich fest. Alles was ich finde ist so dermaßen kompliziert....

Gibt es für folgendes Problem nicht eine einfachere Lösung?

Aus einem anderen Programm heraus wird diese Datei erzeugt: 2019_10_ID_99.pdf

Dieser Batch Teil soll prüfen, ob die Datei vorhanden ist. Läuft via Task. Aber immer am ersten eines Monats, spich die Datei wird am 01.11. erzeugt und bekommt den Dateinamen oben, weil die enthalten Daten eben aus den Monat 10 und nicht 11 stammen.

Das dumme ist nur dass die Datumssytax eben nach: 2019_11_ID_*.pdf ausgibt und diese Datei kann es nicht geben! Dumm gelaufen...

Entweder muss ich jetzt dafür sorgen, dass er eben bei: %DATE:~-7,2% einen Monat abzieht oder mir würde es auch schon reichen, wenn ich eine Möglichkeit hätte:

zu prüfen!

Hat hier jemand eine schnelle Lösung parat?

Danke
Mitglied: zeroblue2005
01.11.2019, aktualisiert um 12:22 Uhr
Könnte man hiermit arbeiten?

Die Syntax scheint aber nicht zu passen oder?

Bitte warten ..
Mitglied: zeroblue2005
03.11.2019 um 10:42 Uhr
Stelle ich die falschen Frangen oder warum mag mir keiner Helfen? Ich gebe mir ja Mühe das selber zu lösen und versuche mich da rein zu denken. Aber mit Schleifen und bei machnen Syntax habe ich halt meine Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
LÖSUNG 03.11.2019, aktualisiert um 12:55 Uhr
Zitat von zeroblue2005:

Stelle ich die falschen Frangen oder warum mag mir keiner Helfen?
Dein Fragenkontingent für 2019 ist aufgebraucht . Vor allem wenn man in Titel solche Patzer einbaut macht sich doch keiner mehr die Mühe den Rest zu lesen ...
Ich gebe mir ja Mühe das selber zu lösen und versuche mich da rein zu denken. Aber mit Schleifen und bei machnen Syntax habe ich halt meine Probleme.
Und das seit 2005 noch immer ??
Kein Wunder wenn man 2019 noch mit einer Sprache rumbastelt die vor 30 Jahren schon zum alten Eisen gehörte und dann noch nicht mal die Suche zu Batch hier bemüht ...

Sowas macht man heute aber gleich mit der Powershell
Wobei es vermutlich auch wohl schon reichen würde einfach das aktuellste File der Sorte zu nehmen
Tschö.
Bitte warten ..
Mitglied: zeroblue2005
03.11.2019, aktualisiert um 14:36 Uhr
Hallo Chickenwning,

erstmal lieben Dank für die Syntax, damit komme ich weiter

wusste garnicht das es ein Kontingent gibt? Oh man stimmt, dass ist ein PATZER, sorry, da habe ich wohl gepennt, in der Überschrift. Soll natürlich heißen: IF EXIST

Das Thema mit der Powershell verstehe ich hier einfach nicht, na klar ist die mächtiger und moderner. Aber wenn man sich doch auf Batch bzw. DOS einigermaßen eingeschossen hat und so lange es von Windows unterstützt wird, warum soll ich das dann mit Powershell machen? Ist das eine Glaubensfrage oder wie muss ich das verstehen?

Wenn du magst, darfst du mich gerne Überzeugen zu konvertieren, nenne mir drei Gründe warum man zwingend zu Powershell wechsel soll, wenn es auch mit DOS geht?
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
03.11.2019, aktualisiert um 15:11 Uhr
Zitat von zeroblue2005:
Das Thema mit der Powershell verstehe ich hier einfach nicht,
Verstehst ja offensichtlich auch die Batch nicht .
Aber wenn man sich doch auf Batch bzw. DOS einigermaßen eingeschossen hat und so lange es von Windows unterstützt wird, warum soll ich das dann mit Powershell machen? Ist das eine Glaubensfrage oder wie muss ich das verstehen?
Jemand der die Powershell nicht kennt fragt sich das, lerne Powershell und das Fragezeichen löst sich ganz schnell in Luft auf.
Vor allem ändern sich heutzutage Anforderungen ganz schnell, und für heutige Anforderungen stößt Batch einfach in vielen Sachen an seine Grenzen ohne krude Umwege zu gehen. Das fängt schon bei so banalanen Sachen wie Text-Kodierungen an die manche Batchtools nicht einheitlich umsetzen und man so dauernd Umwege gehen muss, die einen vom eigentlichen Projekt ablenken und Fehler verursachen.
Wenn du magst, darfst du mich gerne Überzeugen zu konvertieren, nenne mir drei Gründe warum man zwingend zu Powershell wechsel soll, wenn es auch mit DOS geht?
  • CMD Bugs die nie gefixt wurden
  • CMD hat diverse Beschränkung von Datentypen, Zeilenlängen, und Wertgrößen, bestimmte Sachen wie Berechnungen von großen Zahlen nur umständlich zu realisieren
  • Ohne Umwege wie über WSH rechnet Batch nicht mit Datumswerten
  • Per PS sind so gut wie keine Drittanbietertools mehr nötig
  • komplette programmierfähige Umgebung mit Forms usw. usf
  • Versuch mal mit rein Batch ohne Thirdparty Tools einen Exchange Server zu verwalten ...
  • Solche Sachen die du hier gerade z.B. erfragst musst du dann nicht mehr über krude Umwege lösen sondern kannst klar und logisch mit den Objekten arbeiten ohne sich für solche banalanen Dinge mit Batch einen abzubrechen, Suche und Recherche wenn man sich nicht auskennt kostet ja auch Zeit.
  • Immer mehr Beschränkungen und Bugs mit neuen OS Funktionen die nicht mehr gefixt werden.
  • usw. usw.

Könnte man ewig so fortsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
04.11.2019 um 07:52 Uhr
Oh man stimmt, dass ist ein PATZER, sorry, da habe ich wohl gepennt, in der Überschrift. Soll natürlich heißen: IF EXIST

Warum änderst du es dann nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
04.11.2019 um 10:25 Uhr
👍
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch-Syntax
gelöst Frage von gabeBUBatch & Shell1 Kommentar

Hallo Zusammen Ich habe ein ganz kleines, Simples Batch-File geschrieben, dass mir ein Programm installieren soll, wenn es nicht ...

Batch & Shell

Anpassung vorhandener Batch möglich?

Frage von freshman2017Batch & Shell1 Kommentar

Guten Tag, ich bräuchte mal wieder Euer Schwarmwissen, der mich bestimmt weiter bringt. Ich habe folgende Ausgangsdatei (quelle_001.txt): mit ...

VB for Applications

If exist - if not exist in .vbs - Datei

gelöst Frage von Komoran12VB for Applications24 Kommentare

Moin, moin, vielleicht hat jemand ja einen Tipp für mich. Mit nachfolgender .vbs lasse ich mir einen Messagebox ausgeben: ...

Batch & Shell

(Batch) Datum Sortier-Mechanismus

gelöst Frage von clragonBatch & Shell19 Kommentare

Hallo zusammen. Ich bin schon etwas länger am Batch schreiben, und war schon oft uneingeloggt hier, und jetzt hab ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz
Datenschutzproblem?
Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz5 Kommentare

Hallo, gerade im Heise Newsticker gefunden: Frage: Warum wurden die Akten nicht ordnungsgemäß gesichert bzw. aufbewahrt? Patientenakten sind 30 ...

Windows Netzwerk

SCOM ( System Center Operations Manager ) um eine E-Mailschnittstelle erweitern

Anleitung von Juanito vor 2 TagenWindows Netzwerk

Einleitung System Center Operations Manager (SCOM) ist Microsoft's Lösung zum Überwachen von Servern. Dazu zählt die generelle Erreichbarkeit, Festplattenspeicher, ...

Humor (lol)
BioShield gegen 5G
Information von magicteddy vor 3 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin wer sich gegen die hochgefährlichen 5G schützen möchte wird hier fündig: 5GBioShield "gegen 5G-Strahlung" Ich glaube, ich sollte ...

Windows Server

ScheduledTasks mit einem Group-Managed-Service-Account (GMSA) ausführen

Anleitung von ToniHo vor 3 TagenWindows Server

Hallo zusammen, wer schonmal versucht hat ein Group-Managed-Service-Account (GMSA) auf einem bestehenden ScheduledTask einzutragen, ist an der GUI vermutlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Zugriffsprobleme Festplatte
Frage von MiMa89Microsoft43 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir bei folgendem Problem helfen. Ich habe eine externe Festplatte die nicht mehr ...

Microsoft
100 Prozent CPU Last gleich Volllast, Pustekuchen, nicht bei Microsoft!!! VOL 2
Frage von MysticFoxDEMicrosoft33 Kommentare

Liebe Freunde der Präzision und der Norm, ich möchte in diesem Beitrag konstruktiv an den folgenden Vorgängerbeitrag anschliessen, der ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidungshilfe Storage für Netzwerkupgrade
Frage von m-jelinskiSAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo zusammen, unsere Server und Storage-Systeme sind nun 6 Jahre alt und überfällig ausgetauscht zu werden. Daher haben wir ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN für Haus Erweitern,5GHz
Frage von JackredLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo Liebe Leute ich möchte gern in unserem Haus das Wlan am besten überall verfügbar machen. Das heißt zur ...