Batch Datei wird per Aufgabenplanung nicht ausgeführt

corraggiouno
Goto Top
Hi, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Folgende Konfiguration habe ich vorgenommen um ein batch-script auszuführen:

Unter Programm/Skript habe ich

C:\Windows\SysWOW64\cmd.exe eingetragen.

Dann unter Argumente hinzufügen (optional):
/c "D:\daten\script.bat"

Und dann habe ich noch Unabhängig von der Benutzeranmeldung ausführen selektiert

Leider wird das script nicht bei Anmeldung eines Users ausgeführt.

Hat jemand einen Tipp für mich, was ich falsch gemacht habe?

Content-Key: 315517

Url: https://administrator.de/contentid/315517

Ausgedruckt am: 07.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: rubberman
rubberman 17.09.2016 um 13:07:35 Uhr
Goto Top
Hallo Corraggiouno.

C:\Windows\SysWOW64\cmd.exe
Warum SysWOW64? Nicht verwechseln: Im System32 Verzeichnis liegt die 64Bit Version der cmd.exe.

Leider wird das script nicht bei Anmeldung eines Users ausgeführt.
1. Was hast du als Trigger angegeben?
2. Woran hast du erkannt, dass das Script nicht ausgeführt wird? (Ein Batchfenster wirst du ggf. sowieso nicht sehen.)

Grüße
rubberman
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 17.09.2016 um 17:34:53 Uhr
Goto Top
Ach so. Also das Scriptchen besteht nur aus Textausgaben. Ich dachte dass die dann automatisch in der cmd-Konsole ausgegeben werden.
Mitglied: rubberman
rubberman 17.09.2016 um 18:45:28 Uhr
Goto Top
  • Öffne Notepad ([Windows]+[R] -> notepad -> OK)
  • füge den Text ein
  • Datei -> Speichern unter ...
    • navigiere zum Desktop
    • Codierung: Unicode (WICHTIG!)
    • Dateityp: Alle Dateien (*.*)
    • Dateiname: message.xml
    • Speichern
    • Schließen

  • Öffne die Aufgabenplanung
  • Aufgabe importieren
    • navigiere zum Desktop
    • wähle message.xml
    • Öffnen
    • OK

30s nach Neuanmeldung sollte dein Script aufpoppen.

Grüße
rubberman
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 18.09.2016 um 12:22:42 Uhr
Goto Top
Vielen Dank rubberman für die xml. Wenn ich die Aufgabe importieren möchte, wird aber leider die xml-Datei im Windows-Explorer nicht erkannt bzw. kann diese nicht selektieren.
Mitglied: rubberman
rubberman 18.09.2016 aktualisiert um 12:53:30 Uhr
Goto Top
Bitte beim Speichern genauso vorgehen, wie beschrieben. Es ist essenziell, dass die Datei im Unicode Format (UTF-16 LE) vorliegt und Dateityp "Alle Dateien" ausgewählt wurde, da sonst (bei ausgeblendeten bekannten Dateiendungen) der Typ standardmäßig *.txt wäre, was dir ggf. nicht auffällt.

Grüße
rubberman
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 18.09.2016 aktualisiert um 13:27:22 Uhr
Goto Top
Hallo rubberman
Ich bin genau so vorgegangen, wie du beschrieben hast. Wenn ich direkt auf den Desktop schaue, ist die Datei auch eine XML-Datei. Wähle ich Sie jedoch über den Aufgabenplaner aus, wird diese nicht angezeigt.
Mitglied: rubberman
rubberman 18.09.2016 um 14:19:48 Uhr
Goto Top
Was, wenn du beim Importieren statt "XML-Dateien" auch "Alle Dateien" auswählst?

Grüße
rubberman